Einstellung 03/19 2. QE

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: bernd

Benutzeravatar
jonash53
Constable
Constable
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Dez 2017, 13:38

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon jonash53 » Mi 28. Nov 2018, 17:34

Du bist aber doch bereits dabei. Ich vermute das noch nix versandt wird. Vielleicht wird im März damit angefangen wenn wir erledigt sind.

deepvice
Cadet
Cadet
Beiträge: 31
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 12:43

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon deepvice » Mo 3. Dez 2018, 13:52

@Derdawars, hab Geduld! Bevor die März nicht abgeschlossen haben passiert mit September gar nix.

So wars zumindest bei mir, da ich ja eigentlich im Sep18 anfangen wollte. Mein EB meinte immer, erst wenn Sep18 fertig ist wird März19 gemacht. So wirds auch bei dir sein
LaPo: 03/19 :zustimm:
Schnitt: 2,85 :zustimm:
PDT :zustimm:

Derdawars
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 14:49

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon Derdawars » Di 4. Dez 2018, 07:19

deepvice hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 13:52
@Derdawars, hab Geduld! Bevor die März nicht abgeschlossen haben passiert mit September gar nix.

So wars zumindest bei mir, da ich ja eigentlich im Sep18 anfangen wollte. Mein EB meinte immer, erst wenn Sep18 fertig ist wird März19 gemacht. So wirds auch bei dir sein
Hey,
also ich hab Ende letzter Woche bereits den Brief der Polizei erhalten, dass sie mich nehmen und jetzt nur noch ein paar Unterlagen und unterschriebene Zettel zuschicken muss. Muss jetzt noch Schwimmen und den Rest hab ich dann bereits zusammen und kann es gleich los schicken. :polizei7:

Benutzeravatar
Lorenzo87
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Dez 2018, 19:53

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon Lorenzo87 » Di 4. Dez 2018, 19:59

Servus zusammen!

Mal ne Frage, dieses mal ist Nürnberg dabei, ich wohne 20 km von Nürnberg entfernt, kann es dennoch sein, dass die mich irgendwo anders stationieren?

Gruß und vielen Dank

Sloger00
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Do 20. Sep 2018, 23:16

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon Sloger00 » Di 4. Dez 2018, 20:23

Während der Ausbildung kannst Du auf dem Ausbildungsgelände eines Standorts der Bayerischen Bereitschaftspolizei bzw. am Studienstandort wohnen. Wir versuchen natürlich, Dich möglichst heimatnah und über die gesamte Zeitdauer am selben Ort zu unterrichten. Aus organisatorischen Gründen ist uns das jedoch nicht immer möglich.
2,82 :polizei1:
03/19
PDT :flehan:

Benutzeravatar
tg1291
Constable
Constable
Beiträge: 70
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 11:58

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon tg1291 » Fr 7. Dez 2018, 12:19

Am 10.12. gehen die dienstantrittsschreiben raus 🙌🏽
PDT :)
Lapo Bayern 03/19 :)
2,72 :zustimm:

Maddy517
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 13:33

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon Maddy517 » Mi 12. Dez 2018, 07:22

Hab gestern die Mitteilung von meinem Einstellungsberater bekommen, dass es bei mir Sulzbach-Rosenberg wird :applaus:
LaPo Bayern 03/19 :polizei1:

XGeN
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 14:37

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon XGeN » Fr 14. Dez 2018, 11:22

Hallo Anwärter und Anwärterinnen. Ich habe eine Zusage für den Standort Naburg. Gibt es jemand der einen Platz in Königsbrunn hat und tauschen möchte.
Bitte melde dich bei mir. VG Tom

Benutzeravatar
jonash53
Constable
Constable
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Dez 2017, 13:38

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon jonash53 » Fr 14. Dez 2018, 14:26

Kann man überhaupt tauschen?

XGeN
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 14:37

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon XGeN » Sa 15. Dez 2018, 12:43

Anwärter.23 hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 18:24
Hallo liebe zukünftige Kollegen,

ich habe für den 01.März 2019 bereits seit April eine Direktzusage und habe dies seit Juni auch in schriftlicher Form vor mir liegen.
(Musste gefühlt „tausend Zettel unterschreiben und noch einmal so viele „beglaubigen“)

Nun Frage ich mich, ob noch ein Zettel kommt, an dem man seinen „Wunschausbildungs-Ort“ angeben kann ?
Mir wurde am Prüfungstag gesagt, dass ich zu 90 Prozent nach Eichstätt komme, aber wie sieht es denn aus, wenn man aus privaten Gründen z.B eher nach Nabburg oder Würzburg will ?
Sollte ich diesen Wunsch am besten jetzt bereits in Bamberg äußern oder bekommt man im Laufe der Zeit doch noch oben genanntes Schreiben ?

Mit freundlichen Grüßen
Anwärter.23
Hast du eine Zusage für Eichstätt und wärst interessiert an einem Wechsel nach Nabburg?

Anwärter.23
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Fr 24. Aug 2018, 16:03

Re: Einstellung 03/19 2. QE

Beitragvon Anwärter.23 » So 16. Dez 2018, 09:48

XGeN hat geschrieben:
Sa 15. Dez 2018, 12:43
Anwärter.23 hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 18:24
Hallo liebe zukünftige Kollegen,

ich habe für den 01.März 2019 bereits seit April eine Direktzusage und habe dies seit Juni auch in schriftlicher Form vor mir liegen.
(Musste gefühlt „tausend Zettel unterschreiben und noch einmal so viele „beglaubigen“)

Nun Frage ich mich, ob noch ein Zettel kommt, an dem man seinen „Wunschausbildungs-Ort“ angeben kann ?
Mir wurde am Prüfungstag gesagt, dass ich zu 90 Prozent nach Eichstätt komme, aber wie sieht es denn aus, wenn man aus privaten Gründen z.B eher nach Nabburg oder Würzburg will ?
Sollte ich diesen Wunsch am besten jetzt bereits in Bamberg äußern oder bekommt man im Laufe der Zeit doch noch oben genanntes Schreiben ?

Mit freundlichen Grüßen
Anwärter.23
Hast du eine Zusage für Eichstätt und wärst interessiert an einem Wechsel nach Nabburg?

Nein habe eine Zusage für einen snderen Stsndort bekommen, aber danke :)


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende