Ärztliche Untersuchung Erfahrung

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: bernd, bernd

keksmonster123
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Jul 2020, 15:21

Ärztliche Untersuchung Erfahrung

Beitragvon keksmonster123 » Di 28. Jul 2020, 15:34

Hallo Leute,

ich habe mich für die 2. QE 03/21 beworben und wollte euch mal nach Erfahrungsberichten zur ärztlichen Untersuchung in München fragen da ich in drei Wochen einen Termin dort habe.
Hab super Angst vor den Sehtest da ich -1,5 Dioptrien habe. :/

Liebe Grüße und danke schonmal

Lisa

Tom31
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 20:10

Re: Ärztliche Untersuchung Erfahrung

Beitragvon Tom31 » Do 30. Jul 2020, 06:50

Hallo Lisa,

worauf möchtest du bei Erfahrungsberichten hinaus? Selbst wenn hier Bewerber mit ähnlichen Dioptrien rum rennen, wird dir das nicht viel helfen. Die Ärzte in München und Nürnberg sind alle sehr nett, obwohl die tagtäglich nix anderes machen als dutzende Bewerber abzuhandeln.

Angst brauchst du nicht zu haben. Der Arzttest ist neben dem Sporttest der ehrlichste Test. Denn entweder bist du geeignet oder nicht geeignet, das kannst du nur bedingt beeinflussen. Im Worst Case gibts aber auch für Sehschwächen diverse Methoden um diese zu beheben - mit dann anschließenden Wartezeiten o. ä.

Langes blabla mit kurzem Sinn: Keep calm. Es hat, vor allem zur aktuellen Bewerbermangelsituation, keiner vor euch unnötig zu ärgern oder als "nicht geeignet" nachhause zu schicken.
Sag niemals nieeeee :-)


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende