Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: bernd, bernd

Copwill
Constable
Constable
Beiträge: 95
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 10:07

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Copwill » Fr 3. Feb 2012, 10:22

Hmmm also ich meine diese verkürzte Wartezeit wenn man soldat war bringt einem nichts bei der schnelle der Befördrung zum POM....da ja das Seminar in 5/5 aufgeteilt wird und dann pro Halbjahr die 1/5 , 2/5..etc....befördert werden...

Wenn man dann praktisch zum letzten Fünftel gehört dann kann ein Anwärter im Jüngeren Jahr einen sogar überholen wenn er reintheoretisch im ersten fünftel seines Seminares ist, oder sogar reicht 2/5 auch^^

..wenn jetzt hier jemand denkt , dass ich ein nichtwissender Vollpfosten bin^^...dann klärt mich bitte auf ich meine doch, dass ich es so richtig verstanden hatte und nicht als Klugscheißer gelten will.....^^

Zum diskutieren sind wir ja da!!!:-)
:kuss:

Knoblauchpresse
Corporal
Corporal
Beiträge: 247
Registriert: Di 26. Okt 2010, 17:27

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Knoblauchpresse » Fr 3. Feb 2012, 10:32

ihr redet jetzt aber nur von der beförderung von leuten die mal beim bund waren - richtig? weil ich grad total verwirrt bin ^^ die die nicht beim bund waren werden so befördert wies in der info broschüre steht? wobei ich da die situation mit dem verheiratet kinder usw. nicht ganz kapier wenn man keine kinder hat gibts keine beförderung ? sorry wenn das ne blöde frage is...will meinen EB nicht schon wieder nerven XD
mD 03/12 2.7 Bayern Zusage erhalten

Benutzeravatar
Fordwin
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 196
Registriert: Di 3. Mai 2011, 01:32
Wohnort: NBG
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Fordwin » Fr 3. Feb 2012, 11:35

Potente Polizisten werden nicht eher befördert als Polizisten ohne Kinder :D
Es geht nur um die Kinderzulagen, die du erhältst wenn du welche hast ;)
28. / Nbg - M

Copwill
Constable
Constable
Beiträge: 95
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 10:07

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Copwill » Fr 3. Feb 2012, 17:13

...potente Polizisten..^^

braindead
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 188
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 00:00
Wohnort: Aufm Kaff in Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon braindead » Fr 3. Feb 2012, 18:24

Die Bundeswehrdienstzeit (mittlerweile egal ob GWDL oder SaZ) kann zum Teil auf die Beförderungszeit vom PM zum POM angerechnet werden.

Wieviel es dann im Endeffekt wird, werdet ihr dann früh genug erfahren. Meistens handelt es sich um sechs oder zwölf Monate.

Und es wäre sinnvoll, wenn man gewisse Dinge nicht sicher weiß, seine Meinung vielleicht nicht immer gleich im Forum zu streuen. Gibt schon viel zu viele Halbwahrheiten hier.

Gruß

Benutzeravatar
Hans_Dampf
Corporal
Corporal
Beiträge: 394
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Hans_Dampf » Fr 3. Feb 2012, 18:55

Fordwin hat geschrieben:Angeblich sollen 50% der Anwärter Frauen sein (überall, nicht nur in KöBr)...mal abwarten
Kann das jmd. mit Ahnung bestätigen?

Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon chigurh » Fr 3. Feb 2012, 20:06

Die Infos von braindead sind korrekt, was aber die Vorredner beachten sollten ist:
braindead hat geschrieben:Und es wäre sinnvoll, wenn man gewisse Dinge nicht sicher weiß, seine Meinung vielleicht nicht immer gleich im Forum zu streuen. Gibt schon viel zu viele albwahrheiten hier.

:zustimm:
Hans_Dampf hat geschrieben:Kann das jmd. mit Ahnung bestätigen?
2. QE: Der Anteil der Frauen bei der Einstellung liegt schon seit Jahren bei 20 - 25 %.

3. QE: Anteil höher als in der 2. QE, bis zu einem Drittel weiblich bei den Neustellungen.

Bei den Bewerbungen ist der Anteil der Frauen leicht höher als der bei den Einstellungen. Das liegt daran, dass über 40 % der Frauen beim Sporttest durchfallen, wobei es bei den Männern nur etwa 20 % sind.
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

knöti
Constable
Constable
Beiträge: 70
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 15:42

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon knöti » Fr 3. Feb 2012, 20:19

gut ham wir das gemacht, mädels (und jungs ;D )
obwohl bei meinem EAV die jungs eindeutig schlechter waren :zustimm:
aber des war wohl eher ne ausnahme

AlphaWolf90
Corporal
Corporal
Beiträge: 242
Registriert: Do 6. Okt 2011, 17:08

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon AlphaWolf90 » Sa 4. Feb 2012, 09:26

knöti hat geschrieben:gut ham wir das gemacht, mädels (und jungs ;D )
obwohl bei meinem EAV die jungs eindeutig schlechter waren :zustimm:
aber des war wohl eher ne ausnahme
Also bei meinem EAV habe ich beim Schwimmen kein einziges Mädel mehr gesehen :gruebel:
Entweder sie sind vorher :ertrink: oder beim :mukkies: hats nicht ganz so gereicht.

greenday123
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 11:52

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon greenday123 » Sa 4. Feb 2012, 14:29

Mal wieder eine ganz andere Frage, wieläuft es zwecks Frisur ab? Wie kurz? Oder egal :polizei3: ?
11. AS Würzburg

Benutzeravatar
Hans_Dampf
Corporal
Corporal
Beiträge: 394
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Hans_Dampf » Sa 4. Feb 2012, 14:42

greenday123 hat geschrieben:Mal wieder eine ganz andere Frage, wieläuft es zwecks Frisur ab? Wie kurz? Oder egal :polizei3: ?
http://www.youtube.com/watch?v=9z3Y5YaH ... ata_player

Marcel4455
Constable
Constable
Beiträge: 53
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 13:32

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Marcel4455 » Sa 4. Feb 2012, 14:46


Benutzeravatar
Fordwin
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 196
Registriert: Di 3. Mai 2011, 01:32
Wohnort: NBG
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Fordwin » Sa 4. Feb 2012, 15:04

greenday123 hat geschrieben:Mal wieder eine ganz andere Frage, wieläuft es zwecks Frisur ab? Wie kurz? Oder egal :polizei3: ?
Wennste kurz in dich gehst und dir überlegst was und wen du in diesem Beruf vertrittst, wie andere Polizisten ausschauen, usw., dann solltest du dir die Frage selbst beantworten können ;)
28. / Nbg - M

greenday123
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 11:52

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon greenday123 » Sa 4. Feb 2012, 19:18

Gibts jetzt mal ne normale Antwort wie kurz. Selbst die Ironie blick ich nicht so ganz^^.
11. AS Würzburg

Benutzeravatar
Fordwin
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 196
Registriert: Di 3. Mai 2011, 01:32
Wohnort: NBG
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung & Einstellung - 2. QE März 2012

Beitragvon Fordwin » Sa 4. Feb 2012, 19:45

greenday123 hat geschrieben:Gibts jetzt mal ne normale Antwort wie kurz. Selbst die Ironie blick ich nicht so ganz^^.
Kurz, gepflegt, keine auffälligen farbige Schnitte und du bist auf der sicheren Seite
28. / Nbg - M


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende