Arztuntersuchung vor Ausbildung

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: bernd

rfbrz
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Do 3. Jan 2013, 16:33

Arztuntersuchung vor Ausbildung

Beitragvon rfbrz » Do 3. Jan 2013, 16:41

Guten Tag,

Ich habe vor einem Monat das EAV für 2.QE Sept. 2013 mit 2,15 bestanden, also alles super.
Was mir nur Sorgen macht ist, dass der Arzt meinte, dass es mit meinem Rücken knapp ist, da er etwas krumm ist, wenn ich das richtig verstanden habe. Nun ist ja vor der Ausbildung noch eine Arztuntersuchung und da habe ich Angst, dass das ein anderer Arzt die Sache vielleicht etwas anders sieht.

Nun zur Frage: Wird bei der Untersuchung vor der Ausbildung der Rücken nochmal untersucht?

Laut Erfahrungsbericht nicht, aber ich wollte nochmal auf Nummer sicher gehen.
"Man wird lediglich gewogen und gemessen, abgehorcht und es wird nachgefragt, ob sich etwas seit der letzten Untersuchung geändert hat."

Danke und lg ;)

amarillo
Constable
Constable
Beiträge: 55
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00

Re: Arztuntersuchung vor Ausbildung

Beitragvon amarillo » Do 3. Jan 2013, 19:31

rfbrz hat geschrieben: "Man wird lediglich gewogen und gemessen, abgehorcht und es wird nachgefragt, ob sich etwas seit der letzten Untersuchung geändert hat."
Richtig :zustimm: Viel Spaß bei der Ausbildung! :polizei2:


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende