Beförderung PM zum POM

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: bernd

Polizeibär1980
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Sa 6. Jul 2019, 22:09

Re: Beförderung PM zum POM

Beitragvon Polizeibär1980 » Sa 6. Jul 2019, 22:25

Da ich keinen spezielleren Bereich gefunden habe, nutze ich mal diesen, um meine Frage an den Mann bzw. an die Frau zu bringen.

Könnte ein Bayern-Experte aus der eigenen Erfahrung berichten, wie eine durchschnittliche Karriere im gD bei euch aussieht (Schutzpolizei)?
Also wie lange dauert es i.d.R. um A10 und A11 zu werden. Ist ein PK/POK i.d.R. unmittelbar vertr. DGL o.ä.? Oder ist man als PK noch grundsätzlich noch Streifenbeamter?

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen ;))
Und nein, ich bin kein potenzieller Bewerber der nur zu euch will, wenn die Karrierechancen gut sind - ich bin ein Kollege aus einem anderen BL, der es sich generell vorstellen kann nach Bayern zu wechseln.
Da es erst mittelfristig dazu kommen soll, möchte ich vorab so viele Infos wie möglich sammeln:))


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende