Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Auswahlverfahren und Ausbildung
Shok
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 12:34

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Shok » So 17. Mär 2013, 21:33

Nabend Zusammen,
weiß zufällig jemand wie lange es, im durchschnitt, dauert bis die Tauglichkeit vom Amtsarzt festgestellt wird bzw auch nicht, nach allen Untersuchungen?

Lieber Gruß
Shok

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 661
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » So 17. Mär 2013, 21:53

I.d.R. zwei Wochen, bei mir hat es aber drei Wochen gedauert. Natürlich zählt die Frist nachdem alle Auflagen oder Unterlagen erfüllt sind und vorliegen.
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

vnpho
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Feb 2013, 14:08

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon vnpho » Mo 18. Mär 2013, 02:19

Frage zur PDU

Ich war einer der wenigen die vom Arzt zum Röntgen geschickt wurde. Bei mir wurde der Thorax sowie die Wirbelsäule geröntgt.

Ist einer von euch geröntgt wurden und Ihr wurdet trotzdem für PDT erklärt?
Warum wurdet Ihr zum Röntgen verurteil? ( ein paar Bsp. wären gut; bitte eure eigenen nicht von Google...)

MFG

neomed
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 149
Registriert: Di 23. Aug 2011, 15:21
Wohnort: Berlin

Re: AW: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon neomed » Mo 18. Mär 2013, 05:59

Also ich weiß nicht, wie es im mD gehandhabt wird, aber in meiner Bewerbungsrunde für den gD wurde jeder zum röntgen geschickt. Bei uns war das ein Punkt auf dem Laufzettel.
Daher würde ich dem nicht mehr Gewicht beimessen als den anderen Kriterien auch.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Benutzeravatar
Berlin85
Corporal
Corporal
Beiträge: 248
Registriert: Do 4. Okt 2012, 12:10

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Berlin85 » Mo 18. Mär 2013, 06:41

Beim md ist es genauso warum sollte da ein Unterschied gemacht werden???

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 661
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Mo 18. Mär 2013, 09:01

Kann nur zustimmen. Es ist sogar positiv, wenn du zum Röntgen musstest ;-)
Berlin hat den Luxus das vor Ort direkt zu prüfen, in Sachsen musst du extra zum Radiologen und Befunde hin schicken, ansonst wird das in der ersten Woche bei Einstellung geprüft, in einigen Bundesländer.
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

vnpho
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Feb 2013, 14:08

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon vnpho » Mo 18. Mär 2013, 09:39

wie oben schon gesagt bei uns wurden nicht alle zum Röntgen geschickt. auf den laufzettel standte man sollte nur nach Aufforderung des Arztes zum Röntgen.

knochi
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 684
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 14:25
Wohnort: Berlin

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon knochi » Mo 18. Mär 2013, 09:42

Also bei mir wurden auch alle geröntgt

vnpho
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Feb 2013, 14:08

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon vnpho » Mo 18. Mär 2013, 10:37

@knochi auf welchem platz bist du eigentlich, hab die gleiche Mail wie du aber halt keine id..., bin ich dann in der Rangliste schlechter als du weil ich noch keine id habe oder ist es nur ein Fehler...

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon mistam » Mo 18. Mär 2013, 11:49

yahoo hat geschrieben:ich habe mal eine Frage zu den angefügten Unterlagen in der ZIP-Datei! Was passiert, wenn man es nicht geschafft hat, die Unterlagen vom Arzt ausfüllen zu lassen? Kann man diese nachreichen?

Weil ich habe Ärzte, die vergeben Termine erst in 1-2 Monaten.

Noch eine Frage bzgl. der Rangliste, kann man sich im Rang beim Vorstellungsgespräch oder bei der ärztlichen Untersuchung verschlechtern oder zählt hier nur das Ergebnis des PC-Tests?

Danke im Voraus :zustimm:
Man kann sich nicht verbessern oder verschlechtern sondern nur bestehen oder nicht bestehen.

Die Unterlagen können notfalls nachgereicht werden. In der Regel ist aber kein Termin bei dem Arzt erforderlich, um die Unterlagen ausgefüllt zu bekommen. Einfach mal mit der Arzthelferin reden. In der Regel füllt nämlich die das aus und legt es dem Arzt zur Unterschrift vor, der dann dafür ein Attest abrechnet.

knochi
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 684
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 14:25
Wohnort: Berlin

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon knochi » Mo 18. Mär 2013, 12:37

@ vnpho

Hab dir ne PN geschickt

@ mistam

Hab gesehen das in der Rangliste teilweise Bewerber mit Rang 500 zur Untersuchung eingeladen wurden und in der Email stand, dass nur Bewerber zum Gespräch eingeladen werden die auch eine realistische Chance auf einen Ausbildungsplatz haben. Kann mir nicht vorstellen das man mit Rang 500 noch reale Chancen hat oder?

vnpho
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Do 21. Feb 2013, 14:08

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon vnpho » Mo 18. Mär 2013, 13:00

@ Knochi das sind die jenigen die sehr früh zum PC-Test eingeladen wurden sind. Sie waren wahrscheinlich irgendwo Platz 200, sind aber dann abgerutsch, da die Prüfungen auch verschoben wurden sind.

Chbaris
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: So 10. Feb 2013, 00:01

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Chbaris » Mo 18. Mär 2013, 13:13

Ich hoffe, dass ich auch mal bald eine Mail bekomme..

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon mistam » Mo 18. Mär 2013, 15:54

knochi hat geschrieben:@ vnpho

Hab dir ne PN geschickt

@ mistam

Hab gesehen das in der Rangliste teilweise Bewerber mit Rang 500 zur Untersuchung eingeladen wurden und in der Email stand, dass nur Bewerber zum Gespräch eingeladen werden die auch eine realistische Chance auf einen Ausbildungsplatz haben. Kann mir nicht vorstellen das man mit Rang 500 noch reale Chancen hat oder?
Die Aussage

Ich kann Ihnen versichern, dass ich nur diejenigen Bewerberinnen und Bewerber zu der Tauglichkeitsuntersuchung einlade, die auch tatsächlich eine realistische Chance auf eine mögliche Einstellung besitzen!

gilt erst ab der Ranglistenmail.

In frühen Phasen des Verfahrens wurden die tagesaktuell besten Bewerber/-innen zur Tauglichkeitsuntersuchung eingeladen. In der frühen Phase der PC-Tests stehen naturgemäß noch wenige Bewerber/-innen zur Auswahl, so dass die tagesaktuell Besten möglicherweise in einer späteren Phase nicht mehr zu den Besten gehören.

knochi
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 684
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 14:25
Wohnort: Berlin

Re: Polizei Berlin mittlerer Dienst 2013

Beitragvon knochi » Mo 18. Mär 2013, 16:03

Ok danke!

Kann man ungefähr sagen ab welchen Rang es unwahrscheinlich wird noch einen Rangplatz zu erreichen? Und wie kommt das das einige noch keine Email bekommen haben :polizei13:


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende