objektschutz

Auswahlverfahren und Ausbildung
Onkel Bob
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 00:45

Re: objektschutz

Beitragvon Onkel Bob » Di 2. Aug 2016, 19:25

Hallo
Frage
Wird es Anfang 2017 weiter zu Einstellungen kommen oder sind das im November erst mal die letzten Bewerber.
lg

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3724
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: objektschutz

Beitragvon mistam » Di 2. Aug 2016, 20:31

Es wird sicher weiter eingestellt, gibt aber noch keine Termine

Benutzeravatar
Crunk87
Corporal
Corporal
Beiträge: 345
Registriert: So 15. Mai 2011, 17:11

Re: objektschutz

Beitragvon Crunk87 » Mi 3. Aug 2016, 09:44

popeye030 hat geschrieben:Hi,
du magst sicher Recht habe, da die Informationen im Netz sehr dürftig sind. Ich bin gerne unter Menschen und wenn möglich jeden Tag mit anderen und anderen Orten. Im aktuellen job gehe ich ein und werde wenn ich keinen Entschluss fasse dann sitze ich hier ewig fest :-( Klar hab ich die Gedanken, aber erstmal muss ich den schriftlichen Test schaffen und dann schauen wir mal? Sind es eigentluch 40h/Woche, ja oder?
Es sind 38,5h/Woche, wobei sich das aufgrund des Schichtrythmus natürlich immer etwas verschiebt. Der Durchschnitt kommt nach der tollen Rechnung in 9 Wochen raus. Wenn dich der Job interessiert, solltest du vielleicht einfach mal Kollegen aufsuchen und dich vor Ort informieren. Das wurde uns damals im "alten Testverfahren" sogar dringend geraten! ;)

Onkel Bob
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 00:45

Re: objektschutz

Beitragvon Onkel Bob » Mi 3. Aug 2016, 11:59

Guten Tag,
Frage.
Kann man nicht einen Tag wärend der Ausbildung mit den neuen Kollegen an eine Botschaft gehen und vor Ort mit einem Mitarbeiter reden das würde ja die Kollegen in ein klares Licht setzen
was die Aufgaben betrifft und Sie wären dann nicht so (geschockt) wenn Sie nach der Ausbildung Ihren Dienst antreten.
Weil in den Komentaren heisst es ja auch, ( viele kommen und gehen auch wieder).
Warum das so ist kann ich mir nicht erklären.
lg

Benutzeravatar
Crunk87
Corporal
Corporal
Beiträge: 345
Registriert: So 15. Mai 2011, 17:11

Re: objektschutz

Beitragvon Crunk87 » Mi 3. Aug 2016, 13:27

Onkel Bob hat geschrieben:Guten Tag,
Frage.
Kann man nicht einen Tag wärend der Ausbildung mit den neuen Kollegen an eine Botschaft gehen und vor Ort mit einem Mitarbeiter reden das würde ja die Kollegen in ein klares Licht setzen
was die Aufgaben betrifft und Sie wären dann nicht so (geschockt) wenn Sie nach der Ausbildung Ihren Dienst antreten.
Weil in den Komentaren heisst es ja auch, ( viele kommen und gehen auch wieder).
Warum das so ist kann ich mir nicht erklären.
lg
Solch einen "praktischen Tag" gibt es ja. Dort werden die Kollegen an großen Objekten abgesetzt und werden dort hinreichend eingewiesen und könenn all ihre Fragen stellen. Mein Gedanke war eher, dass man sich vor der Bewerbung bzw. Einstellung ein klares Bild vom Beruf macht. Viele, gerade junge Leute, erwarten einfach tägliche Action. Die gibt es zum Glück bei uns nicht.

popeye030
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Aug 2016, 08:43

Re: objektschutz

Beitragvon popeye030 » Do 4. Aug 2016, 12:52

Hi,
also gestern war der schriftliche Test und Sporttest. Beides bestanden. Nach dem schriftlichen sollten die Unterlagen abgegeben werden zum Leumund, daraufhin wurde mir gleich gesagt das wenig Hoffnung für mich besteht. Gibt seit Jahren einen Nachbarschaftsstreit mit weit über 60 Anzeigen. Inkl. Zeitung und Fernsehen. Aber gut schauen wir was bei rauskommt.

Ich für meinen Teil habe mir als Ziel gesetzt die Zeit bei 5 Runden unter der Zeit vom mD zu knacken und das habe ich erreicht. Dazu kommt das es knapp 200 Bewerber stand gestern gibt auf 24 Stellen im November. :-( Ende Oktober werden wohl 96 eingestellt.
Viele Grüße

Kocero80
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 13:10

Re: objektschutz

Beitragvon Kocero80 » Fr 12. Aug 2016, 11:31

Hallo,

Kann mir jemand sagen, wie die Zeiten während der Schulung sein werden. :)

Danke.
Gruß
Kocero

JeannineBoo
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:17

Re: objektschutz

Beitragvon JeannineBoo » Fr 12. Aug 2016, 21:47

I.d.R. 7:15 Uhr antreten. Feierabend ca. 15:00 Uhr.

Kocero80
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 13:10

Re: objektschutz

Beitragvon Kocero80 » So 14. Aug 2016, 07:45

Vielen Dank! :polizei1:

Zos2014
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: So 20. Mär 2016, 00:01

Re: objektschutz

Beitragvon Zos2014 » Mo 22. Aug 2016, 10:22

https://www.openpetition.de/petition/on ... abschaffen

Für alle die es noch nicht kennen,bitte lesen und ggf Unterstützen.

Zostler
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 115
Registriert: Di 17. Apr 2012, 12:44

Re: objektschutz

Beitragvon Zostler » Mo 22. Aug 2016, 15:32

Einfach nur lächerlich! Sorry aber etwas anderes fällt mir dazu nicht ein :stupid:

Onkel Bob
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 00:45

Re: objektschutz

Beitragvon Onkel Bob » Fr 26. Aug 2016, 22:33

Guten Tag,
Ich habe einen Freund gefragt die Arbeiten mit 5 Schichten im FFSSNN dann 4 Tage
frei und einmal im Quartal müssen die Schießen.
Mann kann wer möchte an seinen freien Tagen extra Schichten machen und kann die
auf ein AZK Arbeits-Zeit-Konto schreiben oder bezahlt bekommen.
Müsste man die Einsatzplaner fragen ob so eine Reglung auch im ZOS möglich ist.
LG

Benutzeravatar
Beverly Hills Cop
Corporal
Corporal
Beiträge: 401
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:34

Re: objektschutz

Beitragvon Beverly Hills Cop » Sa 27. Aug 2016, 20:06

Onkel Bob hat geschrieben:Guten Tag,
Ich habe einen Freund gefragt die Arbeiten mit 5 Schichten im FFSSNN dann 4 Tage
frei und einmal im Quartal müssen die Schießen.
Mann kann wer möchte an seinen freien Tagen extra Schichten machen und kann die
auf ein AZK Arbeits-Zeit-Konto schreiben oder bezahlt bekommen.
Müsste man die Einsatzplaner fragen ob so eine Reglung auch im ZOS möglich ist.
LG
Wo arbeitet dein Freund? Securitas? :polizei10:
Beim Zos ist sowas nicht möglich.
„Der Utopist sieht das Paradies, der Realist das Paradies plus Schlange.“

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: objektschutz

Beitragvon Diag » So 28. Aug 2016, 08:22

• Allg. Schlafprobleme (Sommerhitze, Lärm etc.)
• Aufgrund fortwährender Dienstantritte, häufigere Störung der Ruhezeiten. Da am Tage vorgeschlafen wird. (Tageslärm)
• Störung der Nachtruhe innerhalb der Familie (Spätdienst)
• Störung der Ruhezeiten wenn am Wochenende gearbeitet werden muss.
• Keine Zeit für private Aktivitäten / Termine
• Wenig Zeit um entlastend für die Familie da zu sein (Kinder)
• Familienplanung schwierig bis unmöglich
• Für junge Kollegen - Partnersuche erschwert
• Wenig Lust zu Unternehmungen, da erschöpft
• Freiphasen zwischen den Diensten ist Vorbereitungszeit keine Freizeit
• Witterungsbelastung - 7 Tage am Stück
• Alle 9 Wochen ein Wochenende
• Keine planbaren Freitage
• Extreme Monotonie
• Fehlende Motivation
• Frustration
• Verlust der Sinnhaftigkeit
• Konzentrationsprobleme
• Schwindende Leistungsfähigkeit
Echt jetzt? Das ist jetzt nicht als Aprilscherz gedacht auf einer Fake-Seite sondern so richtig echt?

JohnC
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 150
Registriert: Mo 9. Jan 2012, 20:20
Wohnort: Berlin

Re: objektschutz

Beitragvon JohnC » Di 30. Aug 2016, 16:52

Diag hat geschrieben:
• Allg. Schlafprobleme (Sommerhitze, Lärm etc.)
• Aufgrund fortwährender Dienstantritte, häufigere Störung der Ruhezeiten. Da am Tage vorgeschlafen wird. (Tageslärm)
• Störung der Nachtruhe innerhalb der Familie (Spätdienst)
• Störung der Ruhezeiten wenn am Wochenende gearbeitet werden muss.
• Keine Zeit für private Aktivitäten / Termine
• Wenig Zeit um entlastend für die Familie da zu sein (Kinder)
• Familienplanung schwierig bis unmöglich
• Für junge Kollegen - Partnersuche erschwert
• Wenig Lust zu Unternehmungen, da erschöpft
• Freiphasen zwischen den Diensten ist Vorbereitungszeit keine Freizeit
• Witterungsbelastung - 7 Tage am Stück
• Alle 9 Wochen ein Wochenende
• Keine planbaren Freitage
• Extreme Monotonie
• Fehlende Motivation
• Frustration
• Verlust der Sinnhaftigkeit
• Konzentrationsprobleme
• Schwindende Leistungsfähigkeit
Fremdschämen hoch 10...
Be the change you want to see in the world.


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende