Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung
likes031
Constable
Constable
Beiträge: 50
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 17:51

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon likes031 » Di 4. Okt 2016, 16:54

"Du hast einen Termin am 3.November?? oh man.. Für welche Laufbahn hast du dich denn beworben..
Ich frag mich echt wie lange ich noch auf die Ranglistenveröffentlichung warten soll[/quote]"

Du sprichst mir aus der Seele ! Ich halte das warten echt nicht aus :stupid:
EJ 2019 PP Köln

SchoenerThunfisch
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 631
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 16:01
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon SchoenerThunfisch » Di 4. Okt 2016, 17:22

ralfschmidt1988 hat geschrieben: .... Allerdings macht mir der 2000 Meter Lauf Probleme!!! :polizei4: Ich bin gestern tatsächlich das erste Mal über so eine lange Distanz gejoggt :o . Zeit 10.50 :o :tot: .

Übergeben inklusive ;). Habt ihr eine Idee wie ich mich in den kommenden 4 Wochen am besten auf den Lauf vorbereiten kann(Intervalltraining?). Ist es überhaupt möglich in dieser Zeit auf 9:20 zu kommen?
Intervalltraining und 30-60 Minuten lange Dauerläufe im Wechsel, so hab ich das gemacht. Da erreicht man auf jeden Fall eine ziemliche Steigerung in einem Monat.
Am Tag des EAV bist du auch nochmal ein paar Sekunden schneller wegen der Aufgeregtheit usw.

Domino28
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Di 20. Sep 2016, 23:53

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Domino28 » Di 4. Okt 2016, 17:35

Hi,

Ich wurde aufgefordert eine Stellungnahme zu einer Anzeige abzuschicken. Habe ich vor etwa einem Monat getan. Frage mich jetzt wann die Leumundsprüfungen anfangen und ob es ne Antwort auf die Leumundsprüfung per Mail gibt, oder ob man das Ergebnis der Prüfung dann bei der Rangliste sieht...

Weiss da jemand evtl. ne Antwort drauf? :polizei1:

Sidney_B
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 14:48

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Sidney_B » Di 4. Okt 2016, 17:41

Hallo Mistam.

Wusste ich gar nicht, dass Herr PPr es abgelehnt hat vor geraumer Zeit. Danke dafür.

Erst letzte Woche hat er persönlich den Hinweis gegeben, dass sich diesbezüglich bald etwas ändern sollte.

Aber wer weißt, ob es wirklich zu einer Lockerung kommt. Der Umfrage nach schreiben viele nicht abgeneigt. Aber das ist wieder ein anderes Thema.

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon mistam » Di 4. Okt 2016, 17:50

Sollte kann ich mir nicht vorstellen. Könnte vielleicht...
Und eine behördeninterne Umfrage ist doch nun ohnehin Unfug.
Inwiefern ist von Bedeutung, was die Kollegenschaft von Tattoos hält?

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon mistam » Di 4. Okt 2016, 17:54

@Domino: Das siehst Du auf der Rangliste.

Benutzeravatar
Proud
Corporal
Corporal
Beiträge: 283
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 11:59

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Proud » Di 4. Okt 2016, 17:57

likes031 hat geschrieben:"Du hast einen Termin am 3.November?? oh man.. Für welche Laufbahn hast du dich denn beworben..
Ich frag mich echt wie lange ich noch auf die Ranglistenveröffentlichung warten soll
"

Du sprichst mir aus der Seele ! Ich halte das warten echt nicht aus :stupid:[/quote]

Hattet ihr denn mittlerweile eure Ärztliche Untersuchung?
warte immernoch darauf.....

likes031
Constable
Constable
Beiträge: 50
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 17:51

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon likes031 » Di 4. Okt 2016, 18:08

Ich habe den Einstellungstest am 26.09. gemacht, ist also erst eine Woche her. Ich habe noch keinen Termin für die ärztliche Untersuchung :/
Ich hoffe die Ranglist kommt in ein paar Tagen..
EJ 2019 PP Köln

Pablo3
Constable
Constable
Beiträge: 75
Registriert: Di 6. Sep 2016, 20:40

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Pablo3 » Di 4. Okt 2016, 18:37

Proud hat geschrieben:
likes031 hat geschrieben:"Du hast einen Termin am 3.November?? oh man.. Für welche Laufbahn hast du dich denn beworben..
Ich frag mich echt wie lange ich noch auf die Ranglistenveröffentlichung warten soll
"

Du sprichst mir aus der Seele ! Ich halte das warten echt nicht aus :stupid:
Hattet ihr denn mittlerweile eure Ärztliche Untersuchung?
warte immernoch darauf.....[/quote]




Ja ich finde die könnten ruhig die Rangliste veröffentlichen.. Damit man weiss wo man steht.. ich meine auch wenn die Tests nicht vorbei sind.. man kann ja sich ja denken das noch ein paar dazu kommen könnten und paar sowieso rausfliegen..
Hatte mein Test am 28.7 und bin diensttauglich

Benutzeravatar
Cop2436
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 23:03
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Cop2436 » Di 4. Okt 2016, 19:01

Ich hatte die Tests am 21.07 für den mD

und habe bis heute nichts bekommen, nicht mal die ÄU Einladung :/

wird langsam kritisch :(

Pablo3
Constable
Constable
Beiträge: 75
Registriert: Di 6. Sep 2016, 20:40

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Pablo3 » Di 4. Okt 2016, 19:08

Cop2436 hat geschrieben:Ich hatte die Tests am 21.07 für den mD

und habe bis heute nichts bekommen, nicht mal die ÄU Einladung :/

wird langsam kritisch :(


So langsam wie das hier vorangeht und wie unglaublich lange alles dauert, könnte ich mir schon fast vorstellen , dass manche Untersuchungen sogar noch im Jahr 2017 stattfinden

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon mistam » Di 4. Okt 2016, 21:00

Tatsächlich?
Wenn ich das mal nicht schon so angekündigt hatte ...

700 Einstellungen heißt, es sind gut 1000 Untersuchungen nötig.
Bei rund 16 Untersuchung6en pro Tag könnt ihr selbst rechnen, wann sie letzten statt finden.

Und Ranglisten vor Abschluss der Tests sind schlicht Unfug. Zumal ihr keinen Plan habt, wo ein bestimmter Platz den ihr jetzt habt, am Ende landen wird.

Pablo3
Constable
Constable
Beiträge: 75
Registriert: Di 6. Sep 2016, 20:40

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Pablo3 » Di 4. Okt 2016, 21:21

mistam hat geschrieben:Tatsächlich?
Wenn ich das mal nicht schon so angekündigt hatte ...

700 Einstellungen heißt, es sind gut 1000 Untersuchungen nötig.
Bei rund 16 Untersuchung6en pro Tag könnt ihr selbst rechnen, wann sie letzten statt finden.

Und Ranglisten vor Abschluss der Tests sind schlicht Unfug. Zumal ihr keinen Plan habt, wo ein bestimmter Platz den ihr jetzt habt, am Ende landen wird.



700? sind die Einstellungszahlen erhöht worden? meines erachtens nach hatte ivh folgende Zahlen im Kopf: 264 mD; 210 gD ; 90 Kripo = 564

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3737
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon mistam » Di 4. Okt 2016, 21:33

Sag mal liest du hier auch? Seite 10.
Wenn ich rund 700 sage, werden es wohl auch so viele sein.

Pablo3
Constable
Constable
Beiträge: 75
Registriert: Di 6. Sep 2016, 20:40

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Pablo3 » Di 4. Okt 2016, 21:58

mistam hat geschrieben:Sag mal liest du hier auch? Seite 10.
Wenn ich rund 700 sage, werden es wohl auch so viele sein.




Hier gibt es noch keine Seite 10 (es sei denn nach dem Post hier)...
Mistam, kennst du denn die erhöhten Zahlen für die jeweiligen Laufbahnen?


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende