Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung
Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Bones65 » Fr 27. Jan 2017, 19:37

Wenn der Kieferorthopäde auf deinen Wunsch vorher die Spange rausnimmt ist die Behandlung nicht abgeschlossen (genau das fordert die Polizei), sondern abgebrochen.
Das wäre dann ein unbehandeltes, kieferorthopädisch behandlungsbedürftiges Gebiss.
Damit wärst du definitiv erst recht PDU.
:snoopy:

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon The-Funky-Beast » Sa 28. Jan 2017, 01:58

Wahre Worte. :zustimm:

@Cop2436:
Hast du denn zeitnah einen Termin bei deinem Kieferorthopäden?
Dann könntest du das erstmal abklären und dir dann im Zweifelsfalle immer noch Gedanken dazu machen.

Notfalls musst du halt die nächsten 2 Jahre gut auf deine körperliche Gesundheit aufpassen, dann dauert es zwar länger bis zur Polizeikarriere, aber insgesamt sollte dem danach ja dann nichts mehr im Weg stehen. :)
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."

Benutzeravatar
Cop2436
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 23:03
Wohnort: Berlin

Re: RE: Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Cop2436 » Sa 28. Jan 2017, 04:12

The-Funky-Beast hat geschrieben:Wahre Worte. :zustimm:

@Cop2436:
Hast du denn zeitnah einen Termin bei deinem Kieferorthopäden?
Dann könntest du das erstmal abklären und dir dann im Zweifelsfalle immer noch Gedanken dazu machen.

Notfalls musst du halt die nächsten 2 Jahre gut auf deine körperliche Gesundheit aufpassen, dann dauert es zwar länger bis zur Polizeikarriere, aber insgesamt sollte dem danach ja dann nichts mehr im Weg stehen. :)
Ja, den habe ich vereinbart gestern :D
Ich hoffe das ich die noch vor Einstellungstermin ab kriege.
Muss ich den Bescheid dann wieder vor Ort beim fort- und Ausbildungszentrum in Spandau abgeben?
Gruß

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

IndianaBln
Corporal
Corporal
Beiträge: 203
Registriert: Do 18. Aug 2016, 11:46

Re: RE: Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon IndianaBln » Sa 28. Jan 2017, 08:41

Cop2436 hat geschrieben:
The-Funky-Beast hat geschrieben:Wahre Worte. :zustimm:

@Cop2436:
Hast du denn zeitnah einen Termin bei deinem Kieferorthopäden?
Dann könntest du das erstmal abklären und dir dann im Zweifelsfalle immer noch Gedanken dazu machen.

Notfalls musst du halt die nächsten 2 Jahre gut auf deine körperliche Gesundheit aufpassen, dann dauert es zwar länger bis zur Polizeikarriere, aber insgesamt sollte dem danach ja dann nichts mehr im Weg stehen. :)
Ja, den habe ich vereinbart gestern :D
Ich hoffe das ich die noch vor Einstellungstermin ab kriege.
Muss ich den Bescheid dann wieder vor Ort beim fort- und Ausbildungszentrum in Spandau abgeben?
Gruß

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Nein, zu schicken reicht aus. :zustimm:
„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Bertolt Brecht

Benutzeravatar
Cop2436
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 23:03
Wohnort: Berlin

Re: RE: Re: RE: Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Cop2436 » Sa 28. Jan 2017, 10:44

Felix B. hat geschrieben:
Cop2436 hat geschrieben:
The-Funky-Beast hat geschrieben:Wahre Worte. :zustimm:

@Cop2436:
Hast du denn zeitnah einen Termin bei deinem Kieferorthopäden?
Dann könntest du das erstmal abklären und dir dann im Zweifelsfalle immer noch Gedanken dazu machen.

Notfalls musst du halt die nächsten 2 Jahre gut auf deine körperliche Gesundheit aufpassen, dann dauert es zwar länger bis zur Polizeikarriere, aber insgesamt sollte dem danach ja dann nichts mehr im Weg stehen. :)
Ja, den habe ich vereinbart gestern :D
Ich hoffe das ich die noch vor Einstellungstermin ab kriege.
Muss ich den Bescheid dann wieder vor Ort beim fort- und Ausbildungszentrum in Spandau abgeben?
Gruß

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Nein, zu schicken reicht aus. :zustimm:
Ok Cool!
Vielen Dank

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

fuxxeed84
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 15:10

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon fuxxeed84 » Di 31. Jan 2017, 13:38

Jemand schon den offiziellen Brief für die Einstellungsfeier erhalten? Müsste diese Woche ja mal so langsam alles losgehen :polizei13:

Benutzeravatar
hawema
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 20:39

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon hawema » Di 31. Jan 2017, 15:27

fuxxeed84 hat geschrieben:Jemand schon den offiziellen Brief für die Einstellungsfeier erhalten? Müsste diese Woche ja mal so langsam alles losgehen :polizei13:
Erfahrungsgemäß würde ich in der nächsten Woche anfangen damit zu rechnen.
Bewerber für m.D Frühjahr 2017

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Bones65 » Di 31. Jan 2017, 17:52

fuxxeed84 hat geschrieben:[ Dachte da kommt neben der Email noch ein offizieller Brief (ging unter den Bewerbern in RL mal rum)
Jedes Bundesland handhabt es anders. Daher kann RLP kein Hinweis auf Verfahrensweisen in B sein.

Im übrigen solltest immer daran denken, dass du nicht weißt, WER hier alles mitliest!
:snoopy:

Benutzeravatar
SirJames
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2615
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon SirJames » Di 31. Jan 2017, 21:03

Moin,

das Thema ist wieder eröffnet.

Gruß
“No, I don’t wonder Marty. The world needs bad men. We keep the other bad men from the door.”

(true detective)

Benutzeravatar
hawema
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 20:39

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon hawema » Fr 3. Feb 2017, 10:05

Gerade kam die E-Mail mit den Einladungen rein. :verweis:
Nun sind es ja nur noch 3 Wochen. ;D
Bewerber für m.D Frühjahr 2017

JonJones
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 16:20

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon JonJones » Sa 4. Feb 2017, 04:24

Hmm hab noch keine bekommen :/ obwohl ich sicher unter den 264 bin (mD)

IndianaBln
Corporal
Corporal
Beiträge: 203
Registriert: Do 18. Aug 2016, 11:46

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon IndianaBln » Sa 4. Feb 2017, 12:28

JonJones hat geschrieben:Hmm hab noch keine bekommen :/ obwohl ich sicher unter den 264 bin (mD)
Die Einladungen gehen auch nicht gleichzeitig raus, sondern erst dann wenn bei dir alles "erledigt" ist (Arzt,Leumund, Beschäftigungsvertretung).
„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Bertolt Brecht

JonJones
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 16:20

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon JonJones » So 5. Feb 2017, 05:31

Felix B. hat geschrieben:
JonJones hat geschrieben:Hmm hab noch keine bekommen :/ obwohl ich sicher unter den 264 bin (mD)
Die Einladungen gehen auch nicht gleichzeitig raus, sondern erst dann wenn bei dir alles "erledigt" ist (Arzt,Leumund, Beschäftigungsvertretung).

ah ok :)

Emynwk
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Jan 2017, 14:47
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon Emynwk » Mo 6. Feb 2017, 10:31

Hallo ☺️
Ich hatte mal eine Frage. Bei mir ist bis jetzt noch keine Email der Beschäftigtenvertretung reingekommen, dazu macht mich ein bekannter (Ausbildung mD 2016) total verrückt, da das ja schon hätte da sein müssen etc.

Auf der Rangliste habe ich einen angemessenen Platz und zwei "ja's" einmal beim Leumund und einmal beim Vorstellungsgespräch.
Wie gesagt, ich bin ziemlich angespannt und wollte fragen wie das denn bei euch so ist/war.

Danke schon mal für die Antworten ☺️

IndianaBln
Corporal
Corporal
Beiträge: 203
Registriert: Do 18. Aug 2016, 11:46

Re: Bewerbung für Einstellung Frühjahr 2017

Beitragvon IndianaBln » Mo 6. Feb 2017, 11:27

Emynwk hat geschrieben:Hallo ☺️
Ich hatte mal eine Frage. Bei mir ist bis jetzt noch keine Email der Beschäftigtenvertretung reingekommen, dazu macht mich ein bekannter (Ausbildung mD 2016) total verrückt, da das ja schon hätte da sein müssen etc.

Auf der Rangliste habe ich einen angemessenen Platz und zwei "ja's" einmal beim Leumund und einmal beim Vorstellungsgespräch.
Wie gesagt, ich bin ziemlich angespannt und wollte fragen wie das denn bei euch so ist/war.

Danke schon mal für die Antworten ☺️
Du brauchst alle 3 "Ja's" um die Einladungsemail zu bekommen. Anscheind gibt es bei deiner Tauglichkeit noch offene Fragen. Wann hattest du denn die Untersuchungen?
„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Bertolt Brecht


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende