Seite 2 von 33

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 9. Dez 2016, 14:16
von Blacky29
Ich bin dieses Jahr auch wieder dabei!

Nachdem ich alle Tests bestanden hatte, von Anfang an einen der vorgesehenen Plätze erreicht hatte, aber leider die ärztliche Untersuchung nicht geschafft habe, versuche ich es nochmal.

Irgendwann wird es schon klappen.. ;) Viel Erfolg euch allen!

Also um ehrlich zu sein, finde ich den Online Test vom logischen um einiges schwerer aufgebaut als den PC-Test vor Ort. :polizei10: Bin dort ebenfalls mal vor ein paar Jahren durchgefallen, hatte aber beim PC-Test vor Ort gar keine Probleme.. Naja whatever, bin dann mal weg.

LG Blacky

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 9. Dez 2016, 15:58
von mistam
Eher Januar...

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 10. Dez 2016, 18:14
von Arkus82
Hallo ich hab mal eine frage bezüglich bmi und schwimmnachweis. Muss der bmi bei der ärztlichen untersuchung schon passen oder bekommt man eventuell aufschub bis dienstantritt, wenn alles andere passt. Gleiche frage beim schwimmnachweis muss der schon jetzt vorhanden sein? Oder ?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 10. Dez 2016, 18:45
von IndianaBln
Arkus82 hat geschrieben:Hallo ich hab mal eine frage bezüglich bmi und schwimmnachweis. Muss der bmi bei der ärztlichen untersuchung schon passen oder bekommt man eventuell aufschub bis dienstantritt, wenn alles andere passt. Gleiche frage beim schwimmnachweis muss der schon jetzt vorhanden sein? Oder ?
Schwimmnachweis muss bei der persönlichen Vorstellung vorgezeigt werden.
Zum BMI kann ich dir leider nix sagen.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: So 11. Dez 2016, 18:42
von naturian
Der BMI tut in erster Linie nichts zur Sache. Wenn du zu dick bist, kriegst du ne Auflage. Ist übrigens das gleiche mit der Kondition. Ich hatte auch keinen wirklich guten Puls, nach 10 Minuten, hat aber nichts zur Sache getan.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Mo 12. Dez 2016, 20:40
von Dave7356
Hallo,

ich werde mich im Februar für den gehobenen Dienst bei der KriPo bewerben.
Die Zwischenzeit werde ich noch zur Vorbereitung nutzen, da ich einem anderen Faden entnehmen konnte, dass die Einladung zum PC-gestützten Test doch recht zeitnah an
den abgeschlossenen (und bestandenen) Online-Test stattfindet.
Meine Fragen lauten wie folgt:
Findet in Berlin auch ein schriftlicher Test statt (Schreibaufgaben wie z.B. Diktate und
Aufsätze) oder gibt es lediglich einen PC-gestützten Test, der vorallem auf Multiple-Choice Aufgaben beruht?
Haben frühe Bewerber bessere Erfolgschancen oder spielt der Zeitpunkt der Bewerbung keine Rolle?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Mo 12. Dez 2016, 23:35
von The-Funky-Beast
Testverfahren findet komplett am PC statt. ;)

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 05:56
von mistam
Der Zeitpunkt der Bewerbung spielt (selbstverständlich) keine Rolle.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 11:46
von grumpycat
Die Terminvergabe hat begonnen.

Lg grumpy

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 12:39
von Duja
Ich habe mir den Termin für den 11. Januar um 13 Uhr ausgesucht. Hoffentlich sehen wir einige aus dem Forum hier? :polizei3:

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 20:11
von HerrBerlin
Ich hab meinen termin am 10. Januar um 9:30 Uhr

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 21:46
von grumpycat
In der Terminbestätigung ist dieses Mal kein Formular zur Selbstauskunft enthalten. Wurde der mir bisher bekannte Ablauf geändert oder habe ich etwas übersehen?

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 22:28
von KölscheJung
grumpycat hat geschrieben:In der Terminbestätigung ist dieses Mal kein Formular zur Selbstauskunft enthalten. Wurde der mir bisher bekannte Ablauf geändert oder habe ich etwas übersehen?

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018
Anscheinend ist nichts mehr dabei, bei mir ist nämlich auch kein Formular zur Selbstauskunft als Anhang dabei.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 22:46
von HerrBerlin
grumpycat hat geschrieben:In der Terminbestätigung ist dieses Mal kein Formular zur Selbstauskunft enthalten. Wurde der mir bisher bekannte Ablauf geändert oder habe ich etwas übersehen?

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Bei mir ist auch keines bei, aber eventuell wird das auch erst dort ausgegeben oder aber, der Leumund spielt keine Rolle mehr :gaga:

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Di 13. Dez 2016, 22:57
von mistam
Nö, nur die eigenen Angaben werden für entbehrlich gehalten.
Wir verlassen uns auf die eigenen Anfragen und Datensammlungen.