Seite 5 von 33

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 6. Jan 2017, 14:20
von grumpycat
Findet der 2000m-Lauf bei diesen Temperaturen bereits in der Halle statt, oder kann man sich vorzugsweise auf die Laufbahn einstellen?

Lg grumpy

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 6. Jan 2017, 14:27
von The-Funky-Beast
Naja, bei den Temperaturen heute wohl eher in der Halle. ;D
Aber soll auch schon Leute gegeben haben die draußen bei 6°C gerannt sind, also kann's sicher nicht schaden sich vorsichtshalber darauf einzustellen.

Wobei ich's mir in den Wintermonaten Dezember, Januar, Februar eher weniger vorstellen kann... im März vll schon.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 6. Jan 2017, 21:00
von voigte33
Seid froh draußen laufen zu dürfen. In der Halle ist es zwar warm aber die Luft ist staubtrocken.
Ihr schafft draußen auch bessere Leistungen , spreche da aus Erfahrung.
Zieht euch warm an und dann flinke Füße.

Re: RE: Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 7. Jan 2017, 08:57
von grumpycat
voigte33 hat geschrieben:Seid froh draußen laufen zu dürfen. In der Halle ist es zwar warm aber die Luft ist staubtrocken.
Ihr schafft draußen auch bessere Leistungen , spreche da aus Erfahrung.
Zieht euch warm an und dann flinke Füße.
Ich bevorzuge, auch bei diesen Temperaturen, draußen zu laufen.

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 7. Jan 2017, 18:09
von Feuerfurz
Ich glaub solange die 400m-Bahn nicht glatt oder sonstig unbegehbar ist, wird im Regelfall immer draussen gerannt.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: So 8. Jan 2017, 00:51
von SchoenerThunfisch
Feuerfurz hat geschrieben:Ich glaub solange die 400m-Bahn nicht glatt oder sonstig unbegehbar ist, wird im Regelfall immer draussen gerannt.
Das ist richtig.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: So 8. Jan 2017, 01:07
von grumpycat
Um so besser.

Bewerber für den mD/gD bei der LaPol & BuPol für 2017/2018

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Do 12. Jan 2017, 11:54
von mark12a
Hallo zusammen.

Wurde schon ein(e) Bewerber(in) für den gD, der/die den ersten Teil des Auswahlverfahrens bestanden hat, zum Vorstellungsgespräch eingeladen oder hat eine Direktzusage bekomen?

Wie man aus älteren Beiträgen in Erfahrung bringen kann, werden die Personen, die ein sehr gutes Ergebnis erzielt haben, frühzeitig eingeladen.

Liebe Grüße

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 16:13
von Ezio
Hallo Leute, gibt es schon irgendwelche Neuigkeiten bei euch und weiß jemand wann die berüchtigten Ranglisten aufrufbar sind? Ich weiß zwar das es noch ein Weilchen dauert aber ein Zeitpunkt wäre ja schonmal ganz gut :polizei1:

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 17:49
von KölscheJung
Die Ranglisten kommen wahrscheinlich Ende April raus, wie das jedes Jahr der Fall ist.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Mi 25. Jan 2017, 12:00
von mark12a
mark12a hat geschrieben:Hallo zusammen.

Wurde schon ein(e) Bewerber(in) für den gD, der/die den ersten Teil des Auswahlverfahrens bestanden hat, zum Vorstellungsgespräch eingeladen oder hat eine Direktzusage bekomen?

Wie man aus älteren Beiträgen in Erfahrung bringen kann, werden die Personen, die ein sehr gutes Ergebnis erzielt haben, frühzeitig eingeladen.

Liebe Grüße
Noch niemand eingeladen worden? Merkwürdig.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Mi 25. Jan 2017, 12:15
von mistam
Nö, ist nicht merkwürdig, da derzeit noch die Letzten der Frühjahrseinstellungen zum Arzt gehen.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 27. Jan 2017, 22:23
von Ezio
Servus Leute, kann man den Termin zur ärztlichen Untersuchung auch verschieben lassen? Weil ich geh ab Mitte Februar in den Urlaub für etwa 20 Tage.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 27. Jan 2017, 22:33
von IndianaBln
Ezio hat geschrieben:Servus Leute, kann man den Termin zur ärztlichen Untersuchung auch verschieben lassen? Weil ich geh ab Mitte Februar in den Urlaub für etwa 20 Tage.
"Eine Terminverlegung ist grundsätzlich nicht möglich!
Sollten Sie zum angegebenen Termin aus zwingenden Gründen verhindert sein oder kein Interesse an einer Fortsetzung des Auswahlverfahrens haben, teilen Sie dies bitte umgehend telefonisch oder per E-Mail mit!"

Das stand bei meiner Einladung drin.
Ob Urlaub ein zwingender Grund ist kann ich nicht sagen.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Verfasst: Fr 27. Jan 2017, 22:55
von Ezio
Danke für die Antwort :)
Wie groß war denn die Zeitspanne von Einladung bis Termin bei dir?