Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung
Amdkyd
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 14:07

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Amdkyd » Do 15. Feb 2018, 21:25

Hey Leute, wie sieht‘s denn mit Kleiderordnung aus (die ersten Wochen).
Hab nirgends was gefunden dazu.
98% meiner Hosen haben mindestens ein Loch im Knie oder Oberschenkelbereich.
Was klar ist, Löcher mit 15cm Durchmesser sind sicher tabu.
✌🏼

Benutzeravatar
cole phelps
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 174
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 11:15

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon cole phelps » Fr 16. Feb 2018, 16:34

Zieh Dir einfach der Jahreszeit entsprechend saubere Kleidung an.
Macht euch darum nicht immer so einen Kopf.
Einstellungszusage: März 1996 :)
Too old to die young...

Amdkyd
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 14:07

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Amdkyd » Fr 16. Feb 2018, 17:00

cole phelps hat geschrieben:
Fr 16. Feb 2018, 16:34
Zieh Dir einfach der Jahreszeit entsprechend saubere Kleidung an.
Macht euch darum nicht immer so einen Kopf.
Kann es sein, dass du denkst, ich wäre eine Frau? 😅
Bin männlich.

Benutzeravatar
cole phelps
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 174
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 11:15

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon cole phelps » Fr 16. Feb 2018, 17:21

Amdkyd hat geschrieben:
Fr 16. Feb 2018, 17:00
cole phelps hat geschrieben:
Fr 16. Feb 2018, 16:34
Zieh Dir einfach der Jahreszeit entsprechend saubere Kleidung an.
Macht euch darum nicht immer so einen Kopf.
Kann es sein, dass du denkst, ich wäre eine Frau? 😅
Bin männlich.
Macht das einen Unterschied?

Du solltest einfach normal gekleidet sein, d.h. nichts kaputtes, dreckiges oder T-Shirt's mit irgendwelchen Sprüchen drauf tragen.
Einstellungszusage: März 1996 :)
Too old to die young...

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14929
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon MICHI » Fr 16. Feb 2018, 17:45

Frag Mutti, die liegt dir dann das passende raus.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Amdkyd
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 14:07

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Amdkyd » Fr 16. Feb 2018, 18:01

Jedesmal doofe Antworten in diesem Forum. Einfach nur nervig und nutzlos. Als ob es inzwischen nicht normal wäre Hosen mit Löchern zu tragen. Ich frage nur aus dem Grund da ein Kumpel aus Baden Württemberg meint kleiner Löcher (keine Krater) wären ok. Sind ja im Endeffekt nur‘n paar Wochen.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14929
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon MICHI » Fr 16. Feb 2018, 18:49

Amdkyd hat geschrieben:Jedesmal doofe Antworten in diesem Forum. Einfach nur nervig und nutzlos. Als ob es inzwischen nicht normal wäre Hosen mit Löchern zu tragen. Ich frage nur aus dem Grund da ein Kumpel aus Baden Württemberg meint kleiner Löcher (keine Krater) wären ok. Sind ja im Endeffekt nur‘n paar Wochen.
Jedesmal doofe Fragen.....nervig..... Kindergarten.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3707
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon vladdi » Fr 16. Feb 2018, 19:57

Erschreckend dass angehende Polizisten - aber auch erwachsene Polizisten - nicht in der Lage sind, sich anzuziehen.

Der Tipp von Michi war eigentlich ganz gut. Frag mal Mutti, ob löchrige Jeans der richtige Stil sein könnte.

Stef1990
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 12:26

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Stef1990 » Fr 16. Feb 2018, 23:05

Nimm es mir nicht übel, aber zieh dir was gescheites an.
Ich hätte keine Lust von den Lehrkräften/Ausbildern sofort abgestempelt zu werden.

Neue Mode hin oder her.
Seriöses auftreten sollte man schon an den Tag legen.
Wenn du selber schon sagst, dass die Llcjer nicht ziemlich klein sind, lass es lieber.

Manchmal ist unauffälliger vielleicht besser.

Und ich mach mir Gedanken welchen Rucksack ich brauche um Bücher und Sportzeug gleichzeitig unterzubringen. 🤣

SchoenerThunfisch
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 628
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 16:01
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon SchoenerThunfisch » Sa 17. Feb 2018, 02:33

Rucksack verwendet so gut wie niemand in der Ausbildung. Ist einfach zu klein. Fast jeder nutzt eine große Sporttasche.

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3707
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon vladdi » Sa 17. Feb 2018, 07:10

Stef1990 hat geschrieben:

Und ich mach mir Gedanken welchen Rucksack ich brauche um Bücher und Sportzeug gleichzeitig unterzubringen.
Als ich zur Schule ging, hatte ich, an den Tagen wo Sport war, eine zusätzliche Sporttasche mit.

John28
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:02

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon John28 » Sa 17. Feb 2018, 12:34

Kursant hat geschrieben:
Do 1. Feb 2018, 15:49
Hallo.
Ich habe mich für mittleren Dienst Schutzpolizei ab 30 Jahre beworben.
Computertest und Sporttest bestanden.
In der Rangliste war ich weit unten und gestern habe ich einen Anruf erhalten.
Mir wurde angeboten an dem Auswahlverfahren weiter teil zunehmen ABER nicht mehr als Dientältere (das heißt, dass die Anwärterbezüge nur 1035 Euro sind und die Ausbildung dauert 2,5 Jahr anstatt 2.)
Ich bin 33 Jahre alt und habe eine Familie, die ich ernähren muss. Meine Frau ist in Elternzeit.
Meine Frage ist.
-Gibt es vieleicht noch irgendwelche Zuschüsse von anderen Ämter, falls das Geld nicht ausreicht.
-und ist es überhaupt gesetzlich möglich, mich in das Verfahren für nicht Dienstältere Anwärter aufzunehmen, obwohl ich 33 Jahre alt bin.
Es ist wirklich mein Traumberuf, aber ich muss mit dem Geld irgendwie mit meiner Familie über die Runden kommen.

Schon mal im vorab Danke


Ich bin mir sicher, dass du dir Zuschüsse holen kannst. Erkunfige dich mal bei deinem Bezirksamt.

Ktltnkt
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Di 27. Mär 2018, 22:49

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Ktltnkt » Di 27. Mär 2018, 23:00

Hey Leute,

zufällig jemand unter euch der meinen Kripo Platz gegen einen Schupo Platz tauschen mag? Falls ja meldet euch unter mail Adresse: tankutkutlu@googlemail.de

Hab einen Platz bei der Kriminalpolizei würde aber dennoch gerne zur Schutzpolizei. Da man einen Tauschpartner benötigt würde ich mich freuen hier vielleicht einen zu finden der oder die gerne zur Kripo mag.

Ktltnkt
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Di 27. Mär 2018, 22:49

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon Ktltnkt » Di 27. Mär 2018, 23:22

Sorry die Mail Adresse war falsch.
tankutkutlu@googlemail.com

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3345
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Beitragvon mistam » Mi 28. Mär 2018, 16:07

Ktltnkt hat geschrieben:Sorry die Mail Adresse war falsch.
tankutkutlu@googlemail.com
Vielleicht wäre es eine schlaue Idee, das Einstellungsbüro zu fragen? Aber noch vor der Ernennung!


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende