Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung
Benutzeravatar
Proud
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 185
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 11:59

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon Proud » Di 17. Jul 2018, 22:20

Verstehe. Danke für die Aufklärung.

Wie ist deine Einschätzung zu meiner anderen Frage?

lass mich raten: nicht unwahrscheinlich ;D

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3630
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon mistam » Di 17. Jul 2018, 22:22

Tja, wie sollte es anders sein?

Benutzeravatar
Proud
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 185
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 11:59

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon Proud » Di 17. Jul 2018, 22:31

Dank dir trotzdem mistam.

Nilanmo
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Do 12. Jul 2018, 17:41

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon Nilanmo » Mi 18. Jul 2018, 23:06

Es haben jetzt einige im gD die Zusagen wohl schon bekommen.

Tknz1993
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:14

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon Tknz1993 » Do 19. Jul 2018, 11:06

Ja, das ist richtig. :polizei3:

Lg

freddy3001
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 18:07

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon freddy3001 » Do 19. Jul 2018, 14:21

Ich noch nicht...komisch, hab die Vordrucke direkt nach der Ranglistenveröffentlichung am 15.5 eingereicht, hab drei Ja´s und Einstellungsrang :(
@mistam nach welchem System werden denn die Akten dorthin geschickt?

freddy3001
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 18:07

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon freddy3001 » Do 19. Jul 2018, 18:53

Frage hat sich geklärt! Habe mit dem EB telefoniert..

Benutzeravatar
John_Doe
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Do 21. Sep 2017, 16:24
Wohnort: Köln

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon John_Doe » Fr 20. Jul 2018, 07:04

Moin,
hab vor ca 2 Tagen die Zusage für den GD bei der Schupo erhalten! :polizei1:

Dazu hab ich ne Frage: ich werd in der Mail um eine zeitnahe formale Zusage bzw. Absage gebeten. Hat das irgendwelche Folgen, wenn ich jetzt zustimme und zu einem späteren Zeitpunkt wieder absage? Rechtlich, finanziell, o.ä.

Ich warte noch auf die Zusage aus einem anderen Bundesland. Daher die Frage.
NRW: EJ 2018 ✅

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3630
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon mistam » Fr 20. Jul 2018, 07:55

Bis darauf, dass es sich schlicht nicht gehört, hat es keine Folgen.
Wie würdest du es finden, wenn dir zugesagt und dann kurz vor Einstellung doch noch abgesagt würde, weil sich noch ein Besserer gefunden hat?

Kein Verhalten, das eines künftigen Polizisten würdig ist.

Benutzeravatar
John_Doe
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Do 21. Sep 2017, 16:24
Wohnort: Köln

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon John_Doe » Sa 21. Jul 2018, 03:34

Kann man sehen wie man will. Ist nicht meine Schuld, dass manche Bundesländer so extrem lange Auswahlverfahren haben. Ich hätte auch lieber schon meine schriftliche Bestätigung.
NRW: EJ 2018 ✅

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3630
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon mistam » Sa 21. Jul 2018, 06:56

Eine merkwürdige Sicht der Dinge. Es ist doch offenkundig deine Schuld, dass du auf "Nummer sicher" gehen willst und dich in BL beworben hast, in die du gar nicht wirklich willst.
Auch wenn du einen vermeintlich guten Grund für deine beabsichtigte Lüge hast, bleibt es eben doch eine Lüge.
Schreib doch, dass du nur dann in Berlin anfängst, wenn es in ... nicht klappt und schaue, was das EB Berlin daraus macht.

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5247
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon schutzmann_schneidig » Sa 21. Jul 2018, 11:26

mistam hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 06:56
Eine merkwürdige Sicht der Dinge. Es ist doch offenkundig deine Schuld, dass du auf "Nummer sicher" gehen willst und dich in BL beworben hast, in die du gar nicht wirklich willst.
Auch wenn du einen vermeintlich guten Grund für deine beabsichtigte Lüge hast, bleibt es eben doch eine Lüge.
Ich finde es nicht verwerflicher, der Polizei wieder abzusagen, weil man sich doch noch anders entschieden hat (oder aufgrund dann verfügbarer Optionen entscheiden konnte), als einem anderen Arbeitgeber.
Das ist doch normales Geschäft und das nicht erst seit gestern.

Wenn wir als Polizei wollen, dass sich die Bewerber für uns entscheiden, dann müssen wir eben ein solch attraktives Angebot machen, dass sie es auch annehmen und nicht aufgrund anderer Alternativen (andere Polizei oder ganz woanders), die in ihren Augen mehr zu bieten haben, wieder abspringen oder es gar nicht erst bei uns versuchen.
Ich weiß, dass das für die Polizeien, die in der "Attraktivitätsskala" vermeintlich eher unten stehen, keine befriedigende Situation ist.
Es ist aber auch eines der besten Argumente, die verantwortlichen Entscheidungsträger davon zu überzeugen, in diesem Punkt noch einmal nachzulegen.
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3630
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon mistam » Sa 21. Jul 2018, 14:28

Ich habe auch lediglich festgestellt, dass die Aussage "Ja ich werde am ... zur Ernennungsveranstaltung erscheinen" eine Lüge darstellt, wenn man nicht tatsächlich gewillt ist, das zu tun.
Es mag altmodisch sein, aber ich würde tatsächlich eine abschließende Entscheidung treffen und dann dazu stehen, also entweder das frühere Angebot ausschlagen und auf das ausstehende hoffen oder dss erste Angebot annehmen und ein späteres besseres Angebot ausschlagen.
Heute nennt man das wohl blöd, zu meiner Zeit nannte man es aufrichtig.

Übrigens hat das meist nicht so viel mit Attraktivität zu tun, sondern eher mit evtl. höherer Laufbahn oder - noch häufiger - mit Heimatnähe

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5247
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon schutzmann_schneidig » Sa 21. Jul 2018, 15:01

Ich würde es erst als Lüge bezeichnen, wenn zum Zeitpunkt der Erklärung bereits feststeht, die Ausbildung letztlich nicht anzutreten, und nicht bereits dann, wenn es lediglich eine theoretische Option ist, deren Eintritt bei Abgabe der Erklärung noch nicht absehbar ist. Aber gut, das kann ja jeder für sich selbst definieren.

Heimatnähe und Laufbahn sind natürlich sehr wichtige Faktoren. Gleichwohl ist die Attraktivität des BL ebenfalls nicht zu vernachlässigen. Zumindest bestätigen mir meine Kontakte zum Auswahldienst in meinem BL, dass dies von heimatlich ungebundenen Bewerbern, also solchen, die sich quer durch die Republik bewerben ("Hauptsache Polizei") bei ihren Absagen dann auch gesagt wird... "Das BL XY bietet einfach das attraktivere Gesamtpaket"... unabhängig von der Heimatnähe (Laufbahn ist in Nds. kein Thema).
Und nicht umsonst wird zumindest hier einiges dafür getan, sich in diesem Vergleich zu verbessern. :polizei2:
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3630
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Beitragvon mistam » Sa 21. Jul 2018, 15:35

Für völlig ungebundene Bewerber mag das sein, die sind aber eher selten. Dass Bewerber aus Berlin sich bei gleicher Laufbahn für ein anderes BL entscheiden, ist jedenfalls eine zu vernachlässigende Ausnahme.


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende