Seite 15 von 18

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 00:36
von HerthaBSC
Servus,

meine Frage bezieht sich auf die ärztl. Untersuchung. Muss man die Untersuchung nochmals absolvieren, obwohl man nicht länger als ein Jahr zuvor die Untersuchung erfolgreich bestanden hatte ? Wenn nicht, wissen die Ärzte bzw. das Einstellungsbüro davon und geben bescheid oder muss man drauf aufmerksam machen ?
Lg danke.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 10:26
von toffy1986
HerthaBSC hat geschrieben:
Mo 6. Aug 2018, 00:36
Servus,

meine Frage bezieht sich auf die ärztl. Untersuchung. Muss man die Untersuchung nochmals absolvieren, obwohl man nicht länger als ein Jahr zuvor die Untersuchung erfolgreich bestanden hatte ? Wenn nicht, wissen die Ärzte bzw. das Einstellungsbüro davon und geben bescheid oder muss man drauf aufmerksam machen ?
Lg danke.
Die bekommen das schon mit :) Ich hatte mich mal vor 6 Jahren beworben und bei der jetzigen Untersuchung hatten Sie auch gesagt:" Ach sie waren schonmal vor 6 Jahren bei uns". Meine alte Akte hatten sie auch bei der Untersuchung dabei.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 11:31
von Oli247
Ich bin gd Bewerber und habe noch keine Einstellungszusage von der BV erhalten... Ich muss demnächst aber echt große Entscheidungen treffen (Umzug, Kündigung,.) Kann ich jetzt solangsam mit einem Studiumsbeginn ab Oktober rechnen oder wie sieht das aus? Dachte man kriegt im Juli endgültig gesagt ob top oder flop

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 12:59
von toffy1986
100 % sicher bist du erst, wenn du deine ernennungsurkunde in der hand hälst. zB. bekommst du das ok von der bv, aber brichst dir eine woche vor der ernennung dein bein ... denn wirst du nicht mehr ernnant, da du die abschlussuntersuchung nicht bestehen würdest. ein gewisses risiko muss jeder von uns eingehen. ich weiß das die situation nicht befriedigend ist, aber so läuft es nunmal ab

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 13:06
von Oli247
toffy1986 hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 12:59
100 % sicher bist du erst, wenn du deine ernennungsurkunde in der hand hälst. zB. bekommst du das ok von der bv, aber brichst dir eine woche vor der ernennung dein bein ... denn wirst du nicht mehr ernnant, da du die abschlussuntersuchung nicht bestehen würdest. ein gewisses risiko muss jeder von uns eingehen. ich weiß das die situation nicht befriedigend ist, aber so läuft es nunmal ab
Ja das ist mir schon länger klar mit der Ernennungsurkunde... Aber ich brauch ja erstmal die Einstellungszusage um überhaupt die Möglichkeit haben diese entgegenzunehmen...
Mir gehts einfach darum das die Formalitäten beendet sind - Beinbruch und Bankraub lassen sich vorher denk ich mal vermeiden

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 13:37
von Franconia
Der Bankraub schon, der Beinbruch nicht unbedingt ;) es sei denn du bleibst bis zur Ernennung im Bett, darfst halt nicht aus dem Bett fallen :polizei3:

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 15:54
von Oli247
Geht jetzt ein bisschen am Thema vorbei, ich frage mich halt nur ob man jetzt von Behördenseite davon ausgehen kann das man anfängt im Oktober. Was ich bin dahin anstelle ist letztendlich meine Schuld und sehr sehr ungewiss und rein spekulativ

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 18:57
von zezarr
Du wirst da keine zufriedenstellende Antwort für dich hier bekommen. Wie auch in der letzten Mail geschrieben vom EB, musst du eben noch auf die Zustimmung warten um 100% sicher zu sein.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Mi 15. Aug 2018, 22:21
von Sky46
Tauschpartner
Falls jemand einen Platz bei der Kripo hat und zur Schupo noch wechseln möchte, würde ich mich über eine Nachricht freuen.
E-Mail: tarik_a97@outlook.de

Tauschpartner

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 17:21
von MakiBBR
Ich habe ebenfalls Interesse an einem Tausch von SchuPo zu KriPo, also wenn jmd Interesse hat würde ich mich über eine Email freuen.

acestes@rounge.de

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 19:42
von cosmogirl95
Darf ich euch beide fragen weshalb ihr tauschen wollt? Seid ihr schon im Studium?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 20:55
von Proud
Mir wurde vorgeschlagen einen mD Platz anzutreten, da ich beim gD noch auf das „aufrutschen“ der Rangliste hoffe.
Es sind noch 35 Leute vor mir. Mehr als 40 haben aber auch noch kein 3tes Jahr, geschweige davon das einige abspringen werden.

Aus Erfahrungswerten und Interesse; Wie würdet ihr euch entscheiden?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 21:20
von Sky46
cosmogirl95 hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 19:42
Darf ich euch beide fragen weshalb ihr tauschen wollt? Seid ihr schon im Studium?
Nein, mein Studium wird erst dieses Jahr beginnen, habe einen Schupo Platz, würde aber gerne halt aus reinen Interessensgründen zur Kripo wechseln, weshalb ich jetzt schon frage.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 21:37
von cosmogirl95
Du findest bestimmt jemanden, hast ja noch super lange Zeit :)

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2018

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 23:08
von MakiBBR
cosmogirl95 hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 19:42
Darf ich euch beide fragen weshalb ihr tauschen wollt? Seid ihr schon im Studium?
Wie es im Leben manchmal so ist, verändern sich, zb anhand neuer Informationen und Umstände, die persönlichen Schwerpunkte und somit verschiebt sich das Interessengebiet. Allerdings bin ich mit der Entscheidung für den Beruf per se vollkommen zufrieden und stehe auch hinter meiner Wahl, sollte ein Tausch nicht zustande kommen.

lg