Seite 1 von 10

Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 15:03
von KölscheJung
Vom 1. Juni bis 31. Juli 2018 haben interessierte Frauen und Männer wieder die Möglichkeit, sich für eine Ausbildung bei der Polizei Berlin zu bewerben. Eingestellt werden voraussichtlich 312 Anwärterinnen und Anwärter im mittleren Dienst der Schutzpolizei, darunter auch Lebensältere (30 bis 39 Jahre), vermutlich 210 Anwärterinnen und Anwärter im gehobenen Dienst der Schutz- und rund 90 im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei. Bei erfolgreicher Absolvierung des Einstellungstests sowie der ärztlichen Untersuchung beginnt die Ausbildung am 1. März 2019 (mittlerer Dienst) beziehungsweise am 1. April 2019 (gehobener Dienst).

Quelle: Polizei Berlin

Allen Bewerber/-innen viel Erfolg!

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 14:28
von ThunderBoy
Hey meine Lieben, 

zum Einstellungstest für die Einstellung zum 1. MÄRZ 2019 mittlerer Dienst , hab ich folgende Frage: 

Ich kenne den Test schon aus Frühjahr 2017 und hatte alles bestanden.

Nun habe ich öfter gehört , dass sich der Test grundlegend geändert hat.

Ist da was dran und gibt es eine grobe Info was mehr oder anders ist ?

Damit man sich etwas gezielter vorbereiten kann.

Auf Eure Antworten freue ich mich und wünsche einen schönen Tag.


Gruß

Marcel


 

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 00:14
von Choosen
Hey,
Hat sich noch jemand bei der Kripo beworben für das Frühjahr 2019 ?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mo 1. Okt 2018, 00:29
von Armstrong
Servus, hat schon jemand nach der Med. Untersuchung eine Information erhalten?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Di 2. Okt 2018, 13:47
von SebastianB.
Jep, habe vor 2 Tagen eine Mail bekommen, dass ich tauglich bin. Hatte am 19.09. meinen Termin beim Doc...

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 3. Okt 2018, 02:36
von Armstrong
Danke für die Info. Dann werde ich ja demnächst auch bescheid bekommen war auch am 19.9. beim Arzt.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Sa 6. Okt 2018, 15:06
von Sudiko
Ist zufällig jemand anwesend, der die Ausbildung zum m. D. bereits hinter sich hat?
Wäre echt Mega. :)

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Di 9. Okt 2018, 13:28
von Choosen
Hallo, habe auch schon die Tauglichkeit erhalten.hatte aber auch meine Untersuchung im August

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Di 9. Okt 2018, 17:57
von IndianaBln
Sudiko hat geschrieben:
Sa 6. Okt 2018, 15:06
Ist zufällig jemand anwesend, der die Ausbildung zum m. D. bereits hinter sich hat?
Wäre echt Mega. :)
Noch nicht ganz. Vllt kann ich ja trotzdem weiterhelfen...

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 11:39
von Armstrong
Servus, also meine Tauglichkeit habe ich vom Arzt auch erhalten nur jetzt habe ich eine Ablehnung aufgrund von Tattoos erhalten.
Deshalb mal meine Frage ob hier zufällig jemand ist der auch am Unterarm tätowiert ist und angenommen wurde?

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 13:01
von SchoenerThunfisch
Stand da eine Begründung weshalb? Ich dachte, Unterarm wäre in Berlin mittlerweile erlaubt.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 13:32
von mistam
Natürlich stand da eine Begründung.
Und Tätowierungen am Unterarm sind erlaubt, soweit nicht ...

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 18:21
von Oli247
Armstrong hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 11:39
Servus, also meine Tauglichkeit habe ich vom Arzt auch erhalten nur jetzt habe ich eine Ablehnung aufgrund von Tattoos erhalten.
Deshalb mal meine Frage ob hier zufällig jemand ist der auch am Unterarm tätowiert ist und angenommen wurde?
Was bildet dein Tattoo denn ab? ohne jetzt zu privat zu werden...
Vielleicht kannst du auf dem Rechtsweg Erfolg haben

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 18:34
von Armstrong
Ich kann die jenigen beruhigen die denken da wäre etwas anstößiges. Es geht um die Größe und um die Farbgestaltung. Werde es auch über den Rechtsweg jetzt versuchen.

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2019

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 15:47
von Choosen
Armstrong hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 11:39
Servus, also meine Tauglichkeit habe ich vom Arzt auch erhalten nur jetzt habe ich eine Ablehnung aufgrund von Tattoos erhalten.
Deshalb mal meine Frage ob hier zufällig jemand ist der auch am Unterarm tätowiert ist und angenommen wurde?
Hey , also mein Tattoo am Unterarm wurde zugelassen. Ist aber auch nicht groß. Höchstens 5 centimeter.