AP g.D aus NRW

Auswahlverfahren und Ausbildung
triggger
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Okt 2018, 12:34

AP g.D aus NRW

Beitragvon triggger » So 25. Nov 2018, 10:56

Hallo, ich wollte euch Berliner fragen, wo es sich lohnt ein Praktikum für ca. 3 Wochen zu machen. Es ist ein Abschlusspraktikum aus dem g.D aus NRW und sollte möglichst viel Polizeiarbeit zeigen. Theoretisch kommt jede Wache in Frage, daher nehme ich gerne Tipps (auch für Dienstgruppen) entgegen.

scw
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 102
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:58

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon scw » Fr 30. Nov 2018, 13:28

Prinzipiell gibt es in Berlin genügend Abschnitte wo doch einiges los ist. Je nach Direktion wirst du auch mit gewissen Schwerpunkten zu tun haben. Hundertschaft ist eben Hundertschaft, denke da wirst du wenig anderes sehen als bei dir im Bundesland. Würde dir zum Abschnitt raten...oder ein LKA raussuchen und dort über die Verwaltung versuchen einen Kontakt herzustellen.

Viel Polizeiarbeit hast du überall, die Frage ist - was willst du sehen.

Oli247
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Di 13. Mär 2018, 12:48

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon Oli247 » Fr 30. Nov 2018, 15:15

Hab zwar bis jetzt nur ein Schnupperpraktikum im 1. Semester absolviert, aber Abschnitt 51 hat mir sehr gut gefallen, war auf jeden Fall viel Action..Generell habe ich, was Erlebnisse angeht, das meiste aus der Direktion5 gehört

Benutzeravatar
Habakuk2
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 157
Registriert: Di 20. Dez 2016, 18:03

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon Habakuk2 » Fr 30. Nov 2018, 15:35

So sieht es aus :polizei3: , von der Bandbreite 53 oder 51. ansonsten noch 36 (Wedding), 32 (Alex). Bei Interesse PN

triggger
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Okt 2018, 12:34

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon triggger » Sa 1. Dez 2018, 11:17

Vielen Dank für die bisherigen Antworten und PN‘s!
Mir fällt da noch die Frage ein, inwiefern sich der g.D. vom m.D. in Berlin unterscheidet bzw. an welchen Stellen es „Berührungspunkte“ gibt. Habe mich mit dem Thema bisher nicht auseinander gesetzt, da wir in NRW nur den gehobenen Dienst haben.

Benutzeravatar
Habakuk2
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 157
Registriert: Di 20. Dez 2016, 18:03

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon Habakuk2 » So 2. Dez 2018, 11:51

Zumindest im Einzeldienst gibt es gar keine Unterschiede, man/mensch/frau fährt gemeinsam Funkwagen. Lediglich die Wachführung wird von Beamten des gD gestellt, wobei da jetzt auch nicht unbedingt Berufsanfänger sitzen.

Merlin35
Constable
Constable
Beiträge: 48
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 17:12

Re: AP g.D aus NRW

Beitragvon Merlin35 » Mo 3. Dez 2018, 19:38

A 32...
Da wird es dir garantiert nicht langweilig!
Lieber spät als nie :polizei2:


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende