Abgelehnt bzgl. Leumundsprüfung

Auswahlverfahren und Ausbildung
Amatis
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 14:19

Abgelehnt bzgl. Leumundsprüfung

Beitragvon Amatis » Di 20. Okt 2020, 21:04

Hallo allerseits,

ich habe da ein kleines Problem: Und zwar habe ich mich in Berlin für den mittleren Dienst beworben und für eine Praktikumsstelle.

Nun ist es so, dass ich in den kommenden Tagen den Einstellungstest-Termin für den mittleren Dienst habe, allerdings wurde ich heute für eine Praktikums-Stelle abgelehnt, Grund hierfür sei, ein Praktikum bei der Polizei Berlin setzt einen einwandfreien Leumund voraus. Diese Voraussetzung erfülle ich anscheinend nicht, da die Leumundsüberprüfung Erkenntnisse zu meiner Person ergeben hat. Ich bin aber der Meinung, dass meine Weste weiß ich, komplett sauber. Daraufhin habe ich dann auf den Ablehnungsbescheid reagiert und um weitere Infos gebeten, ich solle mich an die LKA wenden bzgl. der Löschung etc.

Vor ca. 7 Jahren wurde ich von meiner Ex-Freundin angezeigt, mir wurde etwas schwerwiegendes vorgeworfen, dann hat das LKA gegen mich ermittelt und letztlich wurden die Ermittlungsverfahren eingestellt aufgrund von mangelnder Beweislage.
Es kam nie zu einem Prozess, noch musste ich irgendwelche Strafen oder sonst was ab bezahlen, gar nichts.
Nachdem es auch eingestellt wurde, riet mir mein Anwalt, die Daten aus dem "Register löschen" zu lassen, ich solle ein Antrag stellen. Das habe ich nicht gemacht, weil ich zudem Zeitpunkt noch jung war und eben nicht wusste wie UND hätte nicht gedacht, dass mir das irgendwann mal zum Verhängnis wird. Daraufhin habe ich der zuständigen Polizei Direktion auch geschrieben, dass das nicht fair sei etc. und wie es mit dem mittleren Dienst (Ausbildung) aussieht. Da kam die Antwort, dass der Auswahlverfahren für den mittleren Dienst anders abläuft und ich evntl. da vielleicht "angenommen" werden könnte.
Das klingt für mich nicht gerade verständlich, ich meine ich werde wegen der Leumundsüberprüfung für eine Praktikumsstelle abgelehnt, aber beim mittleren Dienst hätte ich trotzdem Chancen ? Wie geht das denn ? Da hatte ich dann auch im Einstellungsbüro der Polizei angerufen und der nette Beamte hat mir mitgeteilt, wenn man bei einer Praktikum abgelehnt wird, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man auch für den mittleren Dienst abgelehnt wird. Ich bin ein bisschen verwirrt, da die Direktion mir was anderes geschrieben hatte.

Hat jemand vielleicht unter den Beamten hier Erfahrung darin, dass mal jemand eingestellt wurde, gegen den mal auch ermittelt wurde ? Oder wie sieht es mit der Löschung der Daten aus, wenn alles von mir gelöscht werden sollte vom LKA etc. hat dann die Polizei trotzdem Einsicht drauf ? Könnte ich nach der Löschung mich direkt bei der Polizei bewerben, oder sehen sie auch, dass ich mal abgelehnt wurde ?

Ich bin wirklich sehr traurig über diese Ablehnungsbescheid, ich meine ich habe mich so stark dahingehend informiert und dachte mir, dass die Leumundsprüfung sauber sein wird, weil mir ein Polizist in einer Messe mitteilte, dass es nicht schlimm ist, wenn gegen mich ermittelt wurde, solange ich nicht dafür bestraft wurde, ist alles im grünen Bereich. Dazu hatte er auch gesagt, jeder Bürger hat das Recht andere Bürger anzuzeigen, sei es auch grundlos, das spielt nicht so eine große Rolle, solange man keine Strafe erhält.
Das ist sehr unfair meiner Meinung nach, nur weil es in einer Beziehung zu Unstimmigkeiten kam und ich wegen so einer Lappalie angezeigt werde, muss nicht direkt heißen, dass ich ein Straftäter bin oder ähnliches. Das Verfahren wurde eben eingestellt, alles bestens dann so was :polizei13: :polizei13: :polizei13: :polizei13:

Kann mir jemand vielleicht einige Tipps geben oder einen Rat ? Wie kann ich am Besten dagegen vorgehen ?

PS: Mein Führungszeugnis ist sauber, hatte ich neulich schon ausstellen lassen und weitere Ermittlungen gegen mich liefen nie.

Mit besten Grüßen

Amatis

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15785
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Abgelehnt bzgl. Leumundsprüfung

Beitragvon MICHI » Mi 21. Okt 2020, 09:32

https://r.tapatalk.com/shareLink/topic? ... source=app

Dort findest du einen Thread zum Thema Leumund.

Nicht jedes persönliches Problem bedarf eines eigenen Themas.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende