Auswahlverfahren für gD 2013

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: DerLima

tela
Cadet
Cadet
Beiträge: 32
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 09:00

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon tela » Mo 7. Jan 2013, 17:09

Hallo Allen,
ich bin gerade aus Oranienburg gekommen. Ich bin leider raus aus dem Rennen fuer 2013.
Das Diktat war fuer mich zu schwer. Zum Glueck habe ich als einer von 7 Jobfidence bestanden und kann mich naechstes Jahr, ab dem Diktat bewerben, was ich sicher machen werde.

Ich wollte nur noch eins sagen: alle dort in der Fachhochschule sind sehr nett und freundlich. Es war ein schoenes Erlebniss.

P.S. Die Beamtin vom Diktat war.. :kuss:

Viel Glueck an Alle die noch im Rennen sind: toi, toi, toi..

:)

Benutzeravatar
Schweinebärbulle
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 12:23

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon Schweinebärbulle » Mo 7. Jan 2013, 17:58

tela hat geschrieben: P.S. Die Beamtin vom Diktat war.. :kuss:
So ne hübsche Blondine? :polizei2:

tela
Cadet
Cadet
Beiträge: 32
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 09:00

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon tela » Mo 7. Jan 2013, 18:06

Schweinebärbulle hat geschrieben:
tela hat geschrieben: P.S. Die Beamtin vom Diktat war.. :kuss:
So ne hübsche Blondine? :polizei2:

ja, genau :)

durch so eine Polizistin habe ich noch mehr Motivation :)

KingpinAmir
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 18:01

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon KingpinAmir » Fr 11. Jan 2013, 11:22

Wäre vielleicht jemand so nett und würde nochmal ne Zusammenfassung von den Dingen hier rein schreiben, die in dem Test vor kommen oder ist das nicht erlaubt?
Ich meine natürlich nicht 1:1 die Aufgabe, sondern nur so das gröbste, damit man sich mit dem Buch Testtraining 2000plus besser vorbereiten kann.
Man wird ja nämlich nicht die 600 Seiten aus dem Buch können müssen ...

Danke im voraus!

hoschi101
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 107
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 16:19

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon hoschi101 » Fr 11. Jan 2013, 13:34

Google dir Jobfidence und du findest Inhalte & Erläuterungen, deren Weitergabe hier untersagt wäre :ja:

kurte
Constable
Constable
Beiträge: 87
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 18:38

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon kurte » Sa 12. Jan 2013, 13:28

bzw guck hier im thread nach.. hier steht alles drin ; )

rusher
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 22:02

Eignungsauswahlverfahren 2013

Beitragvon rusher » So 27. Jan 2013, 15:31

Hi 2 all. Ich bin neu hier. Ich habe mich auch um das Studium gD 2013 beworben. Ich möchte euch darum bieten, dass ihr mir erzählen könntet, was genau ich beim Auswahlverfahren überwinden muss. Mein deutsch ist nicht fliessend und darum möchte ich ausführliche Information bekommen, was mich da erwartet.
Ich weiss, dass Diktat gibt. Aber maximal wieviel Fehler dürfen gemacht werden? Und überhaupt ob er schwer ist? Wie wird er diktiert? Beispielweise falls ich einen Satz nicht hören würde oder nicht verstehen würde, ob das möglich wäre, wenn er noch mal diktiert werden könnte?
Psychologischer Test. Ob während des Testes die Zeit läuft und das sollte bedeuten, dass ich ihn schnell lösen müsste.
Letzte Frage - Eignungsgespräch. Wonach werde ich beim Gespräch gefragt? Wieviel Leute sind da während meines Auftritts?
Und überhaupt was denkt ihr, ob die Ausländer irgendwelche Möglichkeit kriegen könnten, damit sie auch zum Studium gD zugelassen werden könnten.
Ich danke euch! Ich weiss, dass ich vielleicht zu viel neugirig bin, verzeicht ihr. Ich bleibe ich :)
Viele Grüsse an alle :)
Dmitrij

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15589
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Eignungsauswahlverfahren 2013

Beitragvon MICHI » So 27. Jan 2013, 15:34

Dir dann gleich eimal zur Kenntnis:

Die Weitergabe aktueller Testinhalte ist hier nicht zulässig.

Genügend Infos dürfte dir die Nutzung der SuFu bringen.

Außerdem gibt es bereits einen entsprechenden Thread hier!!!

Threads zusammengefügt.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4962
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Auswahlverfahren für gD 2013

Beitragvon DerLima » Mo 28. Jan 2013, 08:21

@ rusher:
Ob das Diktat schwer ist...?
Wer soll das beantworten? Das ist eine rein subjektive Sache.
Für mich war es damals leicht. Für dich wäre es, zumindest wenn ich das aus deinem Post übertrage, eher ein schweres Diktat gewesen.
Fehlerpunkte... Keine Ahnung.
Psychologisches Messverfahren:
Ja, grundsätzlich geht das nach Zeit.
Kannst dich aber da auch ausreichend hier im Forum drüber informieren.
Einzelgespräch:
Ich saß 5 Beamten gegenüber.
Ob "Ausländer" eine Chance bekommen?
Bist du Ausländer oder Deutscher mit ausländischem Hintergrund?
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************


Zurück zu „Brandenburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende