Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: DerLima

hamdi
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Okt 2012, 09:09

Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon hamdi » Di 2. Okt 2012, 09:22

Hallo zusammen,

ich brauche mal Eure Hilfe.

Erinnert ihr euch noch an diverse Fragestellungen aus dem Jobfidence-Test ?

Ich meine vor allem den IQ-Teil.

1) An was erinnert ihr euch betreffend der Textaufgaben/Dreisatz ?

2) Bei den Bildern (ergänzen etc.) -> schaut doch mal auf den IQ-test auf giersbeck.de, kann es sein (leider sehr schlechte Bildqualität), daß es sich hier größtenteils um die gleichen Bilder handelt ?

3) und eine persönliche Frage: Aus dem Bewertungsgesprächen heraus, wie wurde denn "Kreis, Dreieck, Quadrat, Rechteck, Parallelogramm" bewertet ? Man findet im Internet ganz viele doch sehr unterschiedliche Interpretationen.

Ich weiß auch, daß es diverse Übungsbücher gibt, dennoch bin ich der Meinung, daß es ein standartisierter Test ist, der wenigstens in einem Zeitraum von 2 Jahren zu einem größeren Anteil die gleichen Fragen beinhaltet.

Danke für Eure Unterstützung !!! :flehan:
Harald

Chris885
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Do 31. Mai 2012, 11:18

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon Chris885 » Di 2. Okt 2012, 09:29

Du möchtest konkrete Hinweise auf Testinhalte?

Ist laut Board-Regeln verboten und wäre auch den ehrlich lernenden Bewerbern gegenüber nicht fair....

Hesse/Schrader anschauen und abwarten was dran kommt...

Viel Glück

Chris
PDT
(Warteliste) gD Dezember 2012

hamdi
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Okt 2012, 09:09

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon hamdi » Di 2. Okt 2012, 10:04

Hallo,
Das ist schade.
Im Umkehrschluss koennte das aber bedeuten dass es sich um einen Ausschnitt aus Hesse/Schrader handelt.
Ist das so ?

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

AW: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon Diag » Di 2. Okt 2012, 10:05

Das ist nicht schade sondern fair.

hamdi
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Okt 2012, 09:09

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon hamdi » Di 2. Okt 2012, 10:11

Ich verstehe schon, wie das gemeint ist und pflichte Euch sicher bei.

Allerdings bewerbe ich mich nicht auf einen Posten bei der Polizei, sondern im Finanzgewerbe.

Der Test ist aber derselbe. Nur, daß ich keinen (doch sehr anspruchsvollen) Sport-Test absolvieren muss.

Daher die Frage an meinen Freund und Helfer.

VG
H.

hneu
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 00:00

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon hneu » Mi 3. Okt 2012, 20:08

Hinweise sind nicht nur entsprechend der Board-Regeln verboten, sondern, soweit ich mich erinnere, unterschreibt jeder Teilnehmer dafür, dass er die Inhalte des Tests für sich behält.

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16971
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon Controller » Mi 3. Okt 2012, 20:17

Allerdings bewerbe ich mich nicht auf einen Posten bei der Polizei, sondern im Finanzgewerbe.

Der Test ist aber derselbe.
;D :lol:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
steamhawk
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 125
Registriert: Fr 10. Jul 2009, 00:00

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon steamhawk » Mi 3. Okt 2012, 20:27

Der tipp mit Hesse Schrader wurde schon gegeben... ausser selbigen, und noch ein 'mach dich nich verrueckt' und 'entweder man schaffts oder man schaffts nich, lernen kann man das nich wirklich' wirst du hier nich viel mehr rausbekommen

:hallo:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17446
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Jobfidence - Bitte um Eure Hilfe!

Beitragvon Polli » Mi 3. Okt 2012, 22:51



Hi hamdi,


in Bezug auf die Chancengleichheit aller Bewerber, egal für welchen Beruf.... haben wir in unseren Forenregeln (Punkt7) bereits festgehalten und mitgeteilt,
dass es in der CopZone keine konkreten Testinhalte geben wird.
http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... f=1&t=4895

Daher schließe ich diesen Thread.

Gruß :polizei2:
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!


Zurück zu „Brandenburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende