Seite 2 von 6

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Fr 6. Nov 2015, 21:59
von Moppy94
Bin aus Bielefeld
Hatte meinen schriftlichen Test, sowie den Sport Test vor ein paar Wochen gemacht und muss am 1.12. zum Vorstellungsgespräch :)

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Fr 6. Nov 2015, 23:21
von Melle16
Ja, es hat geklappt. Habe meine Zusage für den Februar 16 schon erhalten :zustimm:

Kann mir schon vorstellen, dass die Leute bei der Einstellungsstelle ab und zu mal genervt sind.
Nett und hilfsbereit sind sie dennoch.
Fragen kostet nichts. Wenn du einmal dort anrufst ist alles ok.

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Sa 7. Nov 2015, 12:50
von Wolle92
Wie viele Punkte habt ihr denn so erreicht nach beiden Tagen ? :)

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Do 12. Nov 2015, 10:04
von anfänger15
Wolle92 hat geschrieben:
Kingkong85 hat geschrieben:01.08.16 ne Zusage ;)
Glückwunsch ! Mit wie vielen Punkten ? (Wenn man fragen darf )
Ja würde mich auch sehr interessieren mit wie vielen Punkten es eine Direktzusage gibt bzw. du bekommen hast ? Kingkong85 :polizei13:

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Do 12. Nov 2015, 17:47
von anfänger15
yamaha2131 hat geschrieben:Der schriftliche Teil war ganz gut habe erfahren dass ich 96 von 130 Punkten (glaube 130 waren es) habe.
Allerderdings hatte ich eine sehr schlechte Tagesform weil ich gerade erst eine leichte Grippe auskuriert hatte und habe im Sporttest nur 11 der 12 Punkte Mindestanforderung geholt. Mir wurde aber wegen der Punkte im schriftlichen Teil eine Nachholung des Sporttests angeboten also darf ich Anfang November nochmal nach Hamburg und bis dahin vieeeeel trainieren :D
Ach es sei noch zu sagen, dass wir morgens 25 waren und nach dem schriftlichen Teil nur noch 6
Es gab / gibt doch maximal 90 Punkte. Wie hast du das denn bitte geschafft? :polizei13:

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Di 17. Nov 2015, 01:26
von Kingkong85
Gute Frage ! Bin nicht sicher wie hoch die Punktzahl gesamt ist! Mir wurde immer nur gesagt das sie recht hoch ausgefallen ist ...! Ist es nicht so , das man im mD ohnehin nur 9 Punkte pro Teil erreichen kann? Und wieviel Punkte sind im Gespräch zu erreichen ? Bei mir lief es glücklicherweise so gut , das ich mir keine Gedanken drum machen musste !
Habe übrigens auch noch den alten Sportteil absolviert und finde es generell nicht gut , das die Anforderungen immer weiter runter geschraubt werden! In Schleswig Holstein ist es noch schlimmer , nur um den geforderten Bedarf zu decken! Klar profitieren wir Bewerber davon ...aber nur im ersten Moment ! Später muss man evtl. erkennen , das der ein oder andere Kollege den Beruf verfehlt hat. Ich weiß das diese Problematik viel diskutiert wird .Schließlich muss man sich auf seine Kollegen verlassen können!
Allen anderen wünsche ich weiterhin viel Erfolg bei den Bewerbungstests. Wenn ich alter Knacker das schaffe, dann schaffen das jüngere allemale ;)
Wenn fragen sind , fragt!

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Di 17. Nov 2015, 18:02
von Conexxion
Außerdem werden die Sportanforderungen in der Ausbildung nicht herabgesetzt. Das heißt, dass man zur Einstellung z.B. keine Klimmzüge mehr können muss, aber dann später in der Ausbildung dann plötzlich doch.

Also hat man dadurch letztlich keinen Vorteil und im schlimmsten Fall ein böses Erwachen, wenn man sich mit den nun niedrigen Anforderungen begnügt.
Im Vergleich zu dem was in der Ausbildung folgt, war bereits der "schwere" Sporttest ein Witz.

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Di 17. Nov 2015, 19:04
von _mr._untouchable_
Hey ihr, :polizei7:

Freut mich das du/ihr es geschafft habt. :applaus: :zustimm:

Ja also ich habe immer noch nichts gehört aber ich werde diese Woche mal dort anrufen. Mal sehen ob dir mir helfen können. (Ich werde mal berichten, wenn etwas besonders bei rum kommt. Auch wenn ich es nicht glaube)

Zu dem Thema mit dem Sportteil des Einstellungstest...
Ich weis nicht wirklich was ich davon halten soll.. Ich meine, einerseits stimmt es, dass es einfacher ist für die Bewerber ist und so.. aber ich denke schon das sich da einige überschätzten und böse auf die Fre**e fliegen werden...
Zu dem Argument das man seinem Partner ja vertrauen können muss, kann ich nur sagen, das ich glaube, dass wenn man die Ausbildung erfolgreich absolviert hat, kann man sich auf seinen Partner verlassen. - Also das ist meine Meinung.

ich habe aber noch eine Frage :polizei10:
Wie alt seid ihr? (ganz stumpf gefragt :D) Ich gehe davon aus das ich auf jeden Fall der Jüngste, oder einer der jüngsten sein werde. :lupe: :polizei10:

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Di 17. Nov 2015, 19:16
von grumpycat
Ich habe heute per E-Mail von der Einstellungsstelle folgende Antwort bekommen:

"Aufgrund der Vielzahl der Bewerbungen nimmt die Bearbeitung noch etwas Zeit in Anspruch."


:mrgreen:

Lg

Grumpy
 

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Mi 18. Nov 2015, 13:38
von Kingkong85
Bin jetzt 30 und am Tag der Einstellung 31 Jahre alt

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Mi 18. Nov 2015, 17:13
von Luce123
Hallo alle zusammen :),

also ich hatte mein komplettes EAV schon hinter mir und hatte letztens einen Anruf bekommen, dass ich tauglich erklärt wurde. Ich soll dann bald anrufen und nach meinem Platz auf der Rangliste fragen.

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Do 19. Nov 2015, 10:04
von Rlvntri
Zu der Frage des Alters, dass geht hier in der Tat von 16 bis 34 bei Einstellung.

LG

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: Sa 21. Nov 2015, 23:53
von _mr._untouchable_
Also ich habe den Einstellungsberater angerufen und er hat mit sofort und auch sehr freundlich Auskunft gegeben.

Er hat auf meine Bewerbung per PC zugegriffen (und erst einmal meinen Namen korrigiert :applaus: :zunge: ) und mir dann direkt sagen können, das sich bislang meine Unterlagen noch nicht geprüft wurden. Er meint zudem, das wenn ich in den nächsten Wochen, bis Mitte Dezember ca., noch nichts weiteres gehört haben sollte, solle ich mich noch mal bei ihm melden.

Alles in allem ein sehr sympathischer und freundlicher Typ.

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: So 22. Nov 2015, 14:27
von _mr._untouchable_
Rlvntri hat geschrieben:Zu der Frage des Alters, dass geht hier in der Tat von 16 bis 34 bei Einstellung.

LG
Ich bin mir zu fast 100 Prozent sicher, dass ich mit meinen jungen 16 Jahren auf jeden Fall der jüngste sein werde. :polizei7:
Zumal ich sogar bei Einstellungsbeginn im August noch 16 sein werde. :pfeif: :zunge:

Re: Einstellung in den mD / 1.08.2016

Verfasst: So 29. Nov 2015, 15:31
von Sonnenflug
_mr._untouchable_ hat geschrieben:
Rlvntri hat geschrieben:Zu der Frage des Alters, dass geht hier in der Tat von 16 bis 34 bei Einstellung.

LG
Ich bin mir zu fast 100 Prozent sicher, dass ich mit meinen jungen 16 Jahren auf jeden Fall der jüngste sein werde. :polizei7:
Zumal ich sogar bei Einstellungsbeginn im August noch 16 sein werde. :pfeif: :zunge:

Tatsächlich von 16 - 34 Jahren ...

Die "alten" sind meistens SaZ 12 von der Bundeswehr