Heilfürsorge Schweigepflicht?

Auswahlverfahren und Ausbildung
Fatal
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 12:20

Heilfürsorge Schweigepflicht?

Beitragvon Fatal » Di 16. Apr 2019, 16:51

Hallo,

in Hamburg ist man ja über die Heilfürsorge krankenversichert.
Wie ist es, wenn man beispielsweise verschreibungspflichtige Medikamente bekommt, die auf eine Krankheit hindeuten? Kann die Heilfürsorge dem Dienstherrn dies mitteilen, sodass es zu Problemen führen könnte oder hat die Heilfürsorge eine Art Schweigepflicht?

Zurück zu „Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende