Einstellung Februar 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: copgun, copgun

Cicek97
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 31. Okt 2017, 18:40

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Cicek97 » Sa 11. Nov 2017, 13:31

So Leute
Die Direktzusagen in Hessen sind rausgegangen
Habe einen Kollegen der heute von der Polizei einen Brief bekommen hat mit der Bestätigung

Aliii
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 16:57

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Aliii » Sa 11. Nov 2017, 17:12

Hey,

meine Bewerbung ist (bezogen auf den Einstellungstermin Februar 2018) am 02.10.2017 eingegangen und auch kam eine Woche später eine Email, dass die Überprüfung erfolgreich war und eine Teilnahme am EAV nichts im Wege steht. Geprüft wird noch bis in den Dezember hinein und die Einladung geht grundsätzlich nach der Reihenfolge der eingegangenen Bewerbungen. Nun gab es ja diese Woche auf der Facebook Seite eine Meldung, dass die Bewerbungsfrist beendet ist und weitere Bewerbungen nicht mehr für den Einstellungstermin Februar 2018 berücksichtig werden können. Habe ich eine Garantie, dass ich für den Februar 2018 geprüft werde, wenn die Bewerbung vor dieser Frist eingegangen ist? Ich frage mal so blöd, da ich auch mitgekriegt habe, dass schon einige ab Juli für diesen Einstellungstermin geprüft worden sind und die anscheinend auch die ersten Zusagen rausgegangen sind und wie schon eben erwähnt geht das nach der Reihenfolge.

Dennis210291
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 21:27

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Dennis210291 » Sa 11. Nov 2017, 18:05

Hallo zusammen,

habe gestern auch das Schreiben zur Direktzusage für den Einstellungstermin Februar 2018 bekommen.

Bin 26 und werde in Kassel studieren.

Schon weitere Leute eine Zusage für Kassel erhalten?

Benutzeravatar
copgun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon copgun » So 12. Nov 2017, 08:00

Aliii hat geschrieben:
Sa 11. Nov 2017, 17:12
Nun gab es ja diese Woche auf der Facebook Seite eine Meldung, dass die Bewerbungsfrist beendet ist und weitere Bewerbungen nicht mehr für den Einstellungstermin Februar 2018 berücksichtig werden können. Habe ich eine Garantie, dass ich für den Februar 2018 geprüft werde, wenn die Bewerbung vor dieser Frist eingegangen ist?
du hast doch einen brief mit einer entsprechenden einladung erhalten wenn ich er richtig lese? dann hast du dir deine frage beantwortet ;)

das keine weiteren bewerbungen mehr angenommen werden (für februar) scheint daran zu liegen, dass in wiesbaden einfach nicht unendlich platz ist und die leute dort die listen auch bearbeiten müssen. und bekanntlich kommen da ja noch ein paar feiertage und so. deshalb keine panik, viel erfolg
copgun

Lincoln
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: So 24. Jan 2016, 13:44

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Lincoln » So 12. Nov 2017, 11:00

Wie würde das ablaufen, wenn ich im Dezember mein EAV habe und dies auch bestehen würde, jedoch die schulischen Voraussetzung nicht erfüllt habe, da ich meine Ergebnisse von der Schule erst im Januar erfahre.

Habe ich dann trotzdem meine Zusage für September oder muss ich das EAV komplett neu machen für September?

Luffey
Cadet
Cadet
Beiträge: 28
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 03:53

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Luffey » So 12. Nov 2017, 12:08

Hey Lincoln,

Das EAV für den September 2018 wird an einem anderen Zeitpunkt stattfinden.
Eine Frage erlangst du deine Hochschulberechtigung erst im Januar oder im Sommer 2018?

Lincoln
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: So 24. Jan 2016, 13:44

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Lincoln » So 12. Nov 2017, 12:43

Danke für die schnelle Antwort.

Habe mich ja für Februar 2018 beworben und meine Berechtigung würde ich im Januar 2018 bekommen.
( Meisterabschluss )

Natürlich auch nur, wenn ich den Meister bestanden habe.

Luffey
Cadet
Cadet
Beiträge: 28
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 03:53

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Luffey » So 12. Nov 2017, 13:16

Hey :hallo:

Zurück zum Thema (kleiner Auszug aus den Bewerbungsformularen)

"NACH dem zweiten Tag des Eignungsauswahlverfahrens sind dem Eignungsauswahlzen-trum innerhalb von drei Wochen zu übersenden:
(Wichtig: Diese Unterlagen benötigen wir nur von Ihnen, wenn die (erste) polizeiärztliche Untersuchung zu dem Ergebnis „polizeidiensttauglich“ oder „vorbehaltlich tauglich“ ge-führt hat!)
6. Geburts- oder Abstammungsurkunde (durch die ausstellende Behörde beglaubigt)
7. Soweit für Sie zutreffend eine Einbürgerungsurkunde
(durch die ausstellende Behörde beglaubigt)
8. Schwimmnachweis (in Kopie oder Seite 10 der Bewerbungsunterlagen)
9. Auskunft aus dem Fahreignungsregister (Für Privatpersonen ist diese Auskunft kostenlos er-hältlich beim Kraftfahrtbundesamt: www.kba.de. Veranlassen Sie diese am besten zeitnah – erfahrungsgemäß dauert es eine Weile, bis Sie einen Rücklauf zu Ihrer Anfrage erhalten.)
10. Schulabschlusszeugnis (sobald vorliegend, in beglaubigter Kopie)
11. Fahrerlaubnis Klasse B (in Kopie)"

Am Besten rufst du an und fragst die netten Herren oder Damen vom EAV-Zentrum :)
Viel Erfolg!

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8049
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon very » So 12. Nov 2017, 13:28

Es gibt jedes Jahr genügend Bewerber, die ihr EAV deutlich vor Bestehen des Abiturs durchlaufen. Die können ihre Abschlusszeugnisse auch nicht innerhalb von drei Wochen nachreichen.
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Lincoln
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: So 24. Jan 2016, 13:44

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Lincoln » So 12. Nov 2017, 13:41

Ich danke erstmal für die Mühe :)

Ich gehe mal vom schlimmsten aus, dass ich meine Prüfung nicht bestanden habe und im Mai wiederholen müsste, ob die Zusage trotzdem noch für September gültig wäre ?

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8049
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon very » So 12. Nov 2017, 13:53

Deine Punktzahl kannst Du auf den nächsten Einstellungstermin übertragen, aber die Zusage (sofern Du denn eine erhalten hast) gilt immer erstmal nur für den Einstellungstermin, für den sie gegeben wurde. Für den darauffolgenden Termin kann es wieder für eine Einstellung reichen, wenn Deine Punktzahl entsprechend gut ist und über der Grenze liegt, ab der für September eingestellt wird. Du musst Dich da also in einer neuen Vergleichsgruppe behaupten.

Mal mit rein fiktiven Punkten:

Für Februar gibt es eine Zusage ab 20 Punkte. Du hast 22 und bekommst eine Zusage. Für September gibt es eine Zusage ab 25 Punkte. Da hast Du dann Pech.
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Lincoln
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: So 24. Jan 2016, 13:44

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Lincoln » So 12. Nov 2017, 14:09

Genau das was ich wissen wollte.
Vielen Dank für die Information :)
Zuletzt geändert von Lincoln am So 12. Nov 2017, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

joh.k
Cadet
Cadet
Beiträge: 23
Registriert: So 4. Jun 2017, 14:09

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon joh.k » So 12. Nov 2017, 14:58

Hello,

welche Schwächen sind "sinnvoll" im persönlichen Gespräch zu nennen? Habt ihr Tipps?

Internetrecherche & Bekanntenfrage habe ich schon ausgiebig hinter mir.


Dankesehr & liebe Grüße.

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8049
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon very » So 12. Nov 2017, 16:28

Äh, im Zweifel eine von Deinen. In erster Linie gehts darum, authentisch zu sein.
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Cicek97
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 31. Okt 2017, 18:40

Re: Einstellung Februar 2018

Beitragvon Cicek97 » So 12. Nov 2017, 23:13

Wieso sollte er den Pech haben?
Er kann ja aus der Rangliste kommen er braucht ja nicht unbedingt eine Direktzusage


Zurück zu „Hessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende