EJ 2011 gD & mD

Auswahlverfahren und Ausbildung
Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Do 4. Nov 2010, 20:50

jayjay91 hat geschrieben:
Fiby hat geschrieben:(Der Arzt hat mir geraten einen anderen Beruf zu wählen. Indirekt sowas wie modeln oder so weil meine Figur dazu besser geeignet wäre :stupid:
was soll das denn -.-
du bist da, weil du polizistin werden willst. der kann sich seine berufsberatung auch sparen...

zum parcour - wie kann man sich darauf gut vorbereiten?
am bestenam anfang chillig rennen, da haris ja meinte, die puste geht weg wie nix... ?
Zum Arzt: Da sind noch ganz andere Dinge gelaufen... Egal pdt ist pdt, auch mündlich :)

Auf den Parcour hab ich mich ehrlich gesagt nicht gezielt vorbereitet. Klimmzüge etc hab ich alles trainiert. Ach ja und den Stufenbarren am Ende des Parcours. Der ist so wie ich es beobachtet habe für die meisten eine Hürde, die zwar zu meistern ist, aber vielen unnötig Zeit raubt. Wenn man es wie ich schon mal geübt hat, geht das aber auch ganz schnell und man ist wieder auf dem Boden. Also wenn du da Probleme hast solltest du den üben. Einige sind da rübergeklettert wie Sandsäcke ;D Umständlich und unbeholfen. Naja ist Übungssache. Jedenfalls waren die Prüfer geschockt als sie am Anfang fragten, ob alle wussten was auf sie zukommt und ein paar sagten "nein". Find ich aber auch daneben, ich mein es steht nicht um sonst alles im Internet...

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » Fr 5. Nov 2010, 09:11

Fiby hat geschrieben:Ich hatte mein EAV am 13. und 14.10 und du?
Ich war am 25.+26. Oktober da. Ich habe meine Unterlagen alle hingeschickt. Bei mir hat sich gesundheitlich nix verändert und es ist bei den Befunden genau das gleiche rausgekommen wie letztes Jahr - und da wurde ich für tauglich befunden. Von daher mache ich mir da nicht mehr so großartig einen Kopf.
Fiby hat geschrieben:(Der Arzt hat mir geraten einen anderen Beruf zu wählen. Indirekt sowas wie modeln oder so weil meine Figur dazu besser geeignet wäre :stupid: Als ob er mich von meinem Traum mit solchen Worten abhalten könnte..
Das war sicher als Scherz gemeint und sollte als Kompliment verstanden werden. :polizei2:
jayjay91 hat geschrieben:zum parcour - wie kann man sich darauf gut vorbereiten?
am bestenam anfang chillig rennen, da haris ja meinte, die puste geht weg wie nix... ?
Ich habe mich ca. fünf oder fünfeinhalb Monate intensiv auf das EAV vorbereitet. Vom Sport her gesehen: Jeden zweiten Tag 4 km auf Zeit gelaufen. Da lernst du super, wo dein Tempo liegt, wie du loslaufen musst und du lernst deine Grenzen kennen. Früher dachte ich immer, da geht nix mehr. Durch das Training habe ich aber gelernt, dass sehr wohl noch was geht. Laufe nicht zu schnell, aber zügig los und versuche, dieses Tempo zu halten. Es ist in diesem Sinne schwierig, weil du durch die Hindernisse immer wieder aus dem Laufen rausgebracht wirst. Ich habe mich, bevor ich gestartet bin, intensiv mental drauf vorbereitet. Nochmal kurz in sich gehen, den Körper drauf vorbereiten, was gleich passiert und sich klar darüber werden, was an dieser Leistung nun dranhängt. Wenn du nach zwei oder drei Runden merkst, dass deine Kräfte schwinden, lass dich davon nicht beeindrucken. Es mag zwar in diesem Moment etwas ungesund sein, nicht auf den Körper zu hören und einen Gang runter zu schalten, aber dadurch dürften keine Langzeitschäden entstehen :polizei2: . Versuche auch, bei jeder Übung alles zu geben. Die Punkte werden nachher addiert. Und bei mir war es so, dass ich nachher keinen Punkt hätte weniger haben dürfen, da ich sonst eine Note tiefer im Sporttest gehabt hätte.
Du hast übrings, bevor es losgeht, die Möglichkeit, den Parcour durchzulaufen und dich mit ihm vertraut zu machen.
knochenknackerkarl hat geschrieben:Hi, habt ihr ein Problem damit, wenn wir unsere Noten hier posten im Forum??? Also die Endnote, die ihr nach dem Gespräch bekommen habt???
Ich habe mich für den gD beworben und würde meine Note auch als erstes sagen, wenn es niemanden stört^^

Schöne Grüße
Stören tut es bestimmt keinen. Aber es muss jeder selbst entscheiden, was er von sich preis gibt.
...läuft

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Fr 5. Nov 2010, 13:07

haris hat geschrieben:
Fiby hat geschrieben:Ich hatte mein EAV am 13. und 14.10 und du?
Ich war am 25.+26. Oktober da. Ich habe meine Unterlagen alle hingeschickt. Bei mir hat sich gesundheitlich nix verändert und es ist bei den Befunden genau das gleiche rausgekommen wie letztes Jahr - und da wurde ich für tauglich befunden. Von daher mache ich mir da nicht mehr so großartig einen Kopf.
Hast du schon Bescheid vom Arzt? Weißt du ob wir schriftlich etwas bekommen, dass wir pdt oder pdu sind?

haris hat geschrieben:
Fiby hat geschrieben:(Der Arzt hat mir geraten einen anderen Beruf zu wählen. Indirekt sowas wie modeln oder so weil meine Figur dazu besser geeignet wäre :stupid: Als ob er mich von meinem Traum mit solchen Worten abhalten könnte..
Das war sicher als Scherz gemeint und sollte als Kompliment verstanden werden. :polizei2:
Das glaube ich nicht, da er die ganze Zeit auf meinem BMI rumgeritten ist und von 5km Märschen in voller Montur erzählt hat, bei denen Mädls mit meiner Figur regelmäßig zusammenklappen. Naja so lange er mich trotzdem pdt einstuft ist das ja egal, was er glaubt. Ich weiß was ich will und ich werd dafür alles geben.
Und wenn es als Kompliment gemeint war, dann ist das noch viel schlimmer, immerhin sitzen wir Mädls ohne BH also quasi nackt vor dem Arzt!

Fiby

Benutzeravatar
pusteblume321
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 103
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 13:16
Wohnort: BÖÖÖRLIIIIN

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon pusteblume321 » Sa 6. Nov 2010, 20:12

hab mich ebenfalls beworben, aber noch keine antwort bzw einladung bekommen ;)
bin ja mal echt gespannt auf das EAV, nachdem, was man hier so lesen konnte ;P

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » So 7. Nov 2010, 12:12

Fiby hat geschrieben:Hast du schon Bescheid vom Arzt? Weißt du ob wir schriftlich etwas bekommen, dass wir pdt oder pdu sind?
Schriftlich bekommst du es nicht, wenn du pdt bist (war zumindest bei mir letztes Jahr so). Wie es bei einer pdu aussieht, weiß ich nicht. Da werden dir dann sicher deine Unterlagen zurückgeschickt mit der Begründung :banned: . Ich werde übernächste Woche anrufen und fragen, ob alle Unterlagen da sind und ob der Arzt sein Urteil gefällt hat. Wenn dem so sein sollte frage ich gleich nach, wann ich was Schriftliches in die Hand bekomme. :)
pusteblume321 hat geschrieben:hab mich ebenfalls beworben, aber noch keine antwort bzw einladung bekommen ;)
bin ja mal echt gespannt auf das EAV, nachdem, was man hier so lesen konnte ;P
Bei mir hat es ca. 3 Wochen gedauert, bis ich die Eingangsbestätigung hatte... :polizei2:
...läuft

Einherjer
Cadet
Cadet
Beiträge: 37
Registriert: Fr 25. Jun 2010, 09:56
Wohnort: M-V

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Einherjer » Mo 8. Nov 2010, 22:14

lasst euch ruhig etwas zeit ^^ der Doc ist zur zeit nicht im haus...also ist anzuzweifeln ob er schon die unterlagen zu gesicht bekommen hat ^^
gestern kälbchen, heute fresser, morgen bulle ^^

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » Di 9. Nov 2010, 13:21

Also ich weiß seit gestern, dass ich pdt bin. Habe angerufen. :polizei3:
...läuft

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Di 9. Nov 2010, 17:43

Okay, dann ruf ich da morgen auch mal an. Meins müsste dann ja schon lange feststehen. Hoffen wir dass es bei der mündlichen PDT bleibt. Hast du beim Arzt direkt angerufen oder beim Sachbearbeiter?

Gruß Fiby

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » Mi 10. Nov 2010, 08:48

Habe beim ZAED angerufen. Viel Glück! Aber wenn dir schon gesagt wurde, dass es gut aussieht, dann wird da bestimmt auch nix anderes rauskommen. Jetzt geht das Warten auf den schriftlichen Einstellungsbescheid los. Der soll dann im Laufe der nächsten Wochen versendet werden, da bei mir noch die Auskunft vom LKA und mein Führungszeugnis fehlt.
...läuft

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Mi 10. Nov 2010, 13:49

Jaaaa :D Ich habe soeben erfahren, dass ich jetzt offiziell pdt bin und doch schon im Dezember mein Gruppengespräch haben werde. Ich freu mich :)

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » Mi 10. Nov 2010, 14:24

Wurden dir eigentlich schon deine Leistungen (Noten) für das Diktat, psychologischen Leistungstest und Sport mitgeteielt oder bist du im Ungewissen?
...läuft

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Mi 10. Nov 2010, 20:18

Jap hab ich alle gesehen, aber mir nicht wirklich gemerkt :polizei10: total doof. also für den mD hab ich ja eh ne mündliche Direktzusage. Vielleicht hätte ich mir die Zensuren einfach mal aufschreiben sollen.. aber wie das eben so ist, man ist aufgeregt und vergisst dabei solche Dinge :polizei10: ;D
Und du? Hast du die Noten gezeigt bekommen?

Benutzeravatar
knochenknackerkarl
Constable
Constable
Beiträge: 92
Registriert: So 8. Aug 2010, 17:20

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon knochenknackerkarl » Mi 10. Nov 2010, 22:52

Meint ihr, man kann in Güstrow nochmal anrufen, um die Einzelnoten nochmals zu erfragen???

Benutzeravatar
haris
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: So 7. Jun 2009, 00:00

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon haris » Do 11. Nov 2010, 08:49

Fiby hat geschrieben:Und du? Hast du die Noten gezeigt bekommen?
Naja, gezeigt wurden sie mir nicht, aber gesagt. :polizei2: Wenn ich es richtig verstanden habe, bist du also auch definitiv dabei 2011, es ist halt nur offen ob mD (wo du die Direktzusage hast) oder gD.
knochenknackerkarl hat geschrieben:Meint ihr, man kann in Güstrow nochmal anrufen, um die Einzelnoten nochmals zu erfragen???
Warum nicht?
...läuft

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Do 11. Nov 2010, 09:24

haris hat geschrieben:
Fiby hat geschrieben:Und du? Hast du die Noten gezeigt bekommen?
Naja, gezeigt wurden sie mir nicht, aber gesagt. :polizei2: Wenn ich es richtig verstanden habe, bist du also auch definitiv dabei 2011, es ist halt nur offen ob mD (wo du die Direktzusage hast) oder gD.
Ja, so ist es :) :) :)


Zurück zu „Mecklenburg-Vorpommern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende