Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73

RCMP
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 143
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon RCMP » Mo 10. Jul 2006, 18:31

Hallo

Wie ich soeben von einem Kollegen erfahren habe, hat die Bewerbungsphase für die Einstellung mPvD und gPvD 2007 im Bundespolizeipräsidium West begonnen.

Ab sofort werden Bewerbungen angenommen!!!!!

Welche Unterlagen sind notwendig??

(Initiativbewerbung)

1. Bewerbungsanschreiben
2. Handgeschriebener Lebenslauf in Aufsatzform
3. Aktuelles Lichtbild
4. Kopie vom aktuellem Zeugnis bzw. Schulabschluss (FOR, FHSR od. ABI)
5. Ggfs Kopie Berufsschulzeugnis
6. Kopie BPA od. Kinderausweis
7. Kopie Führerschein soweit vorhanden
8. Kopie Geburtsurkunde
9. Kopie Schwimmnachweis mind. Abzeichen Silber

(Die Punkte 10 und 11 können bei den Einstellungsberatern via E-Mail angefordert werden bzw. werden diese nach Eingang der Initiativbewerbung übersandt)

10. Bewerbungsbogen
11. Diverse Vordrucke Erklärungen / Belehrungen


Was ist zu beachten??:

- Achtet darauf, dass die Bewerbungsunterlagen vollständig sind
- Ihr müsst Euch mit der Bewerbung für eine Laufbahngruppe
entscheiden!! Eine Doppelbewerbung ist nicht möglich
- Sobalt Euch das Bewerbungsaktenzeichen vorliegt dieses bei jedem
Schriftverkehr angeben
- Keine teuren Bewerbungsmappen verwenden
- Gut lesbare Kopien auf einem DIN A4 Blatt
- Die kopierten Urkunden brauchen nicht beglaubigt sein
- Bei E-Mailkontakt mit den Einstellungsberatern immer klar
bekanntgeben, für welche Laufbahn Ihr Euch interessiert / bewerbt

E-Mailerreichbarkeit der EB's im BPOLP West:

carsten.bente@polizei.bund.de

hermann.pesch@polizei.bund.de

heidi.tuemmler@polizei.bund.de


Ende der Bewerbungsfristen??

gehobener Dienst voraussichtlich 30.11.2006 für die Einstellung
1.Sep. 07

mittlerer Dienst voraussichtlich Ende 2006 (steht bis dato noch nicht fest) für die Einstellung 1. Okt. 07

Viel Erfolg

Gruß
RCMP

camiLLo
Corporal
Corporal
Beiträge: 441
Registriert: Di 2. Mai 2006, 00:00
Wohnort: 56....

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon camiLLo » Mo 10. Jul 2006, 20:13

hi, ich bin dieses Jahr dabei und hoffe das ich am Ende erfolgreich bin. Mache mir eigendlich nur um das Diktat sorgen da mein Deutsch in den letzten 2 Jahren Ausbildungsbedingt nachgelassen hat.
Was bedeutet Initiativbewerbung? Und müssen Schwimmnachweis usw. echt shcon bei der ersten Bewerbung mitgesand werden??

gruß
mfg Chris

PattiausBochum
Corporal
Corporal
Beiträge: 333
Registriert: Di 7. Jun 2005, 00:00

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon PattiausBochum » Mo 10. Jul 2006, 21:04

Oh an deinem Deutsch solltest du dann aber mal dringend arbeiten, sonst wirst du später mal ganz heftige Probleme im Dienst bekommen!

Eine Initiativbewerbung bedeutet dass du, um deine Bewerbungsunterlagen zu bekommen erstmal eine Bewerbung, a la:"Hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz zum Polizeivollzugsbeamter.......", schreiben sollst, mit den Gründen warum du zur Polizei willst, etc. pp

Schwimmnachweis muß bereits bei Bewerbungsabgabe mitgesendet werden.

Gruß
Patrick

camiLLo
Corporal
Corporal
Beiträge: 441
Registriert: Di 2. Mai 2006, 00:00
Wohnort: 56....

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon camiLLo » Mo 10. Jul 2006, 21:17

ah okay besten dank, ich bin gerade schon ein paar typische Fragen am sammeln die mir gestellt werden könnten (sollte ich es zum Gespräch zumindest schaffen). Nur auf eins weiss ich keine Antwort, "warum BuPo und nicht LaPo?) Und was man zum waffenumgang sagen könnte.
mfg Chris

PattiausBochum
Corporal
Corporal
Beiträge: 333
Registriert: Di 7. Jun 2005, 00:00

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon PattiausBochum » Di 11. Jul 2006, 00:50

Dich wird vom Auswahldienst keiner fragen wieso BPol und nicht LaPo!
Die Frage wird einfach lauten: Wieso du dich für die Bundespolizei entschieden hast

Nun was hat die Landespolizei für Aufgaben und welche Aufgaben hat die Bundespolizei? Die Aufgaben führst du einfach auf und fertig. Solltest du aber tatsächlich nicht wissen wieso du eigentlich zur Bundespolizei willst dann rate ich dir von einer Bewerbung ab.

Zum Thema Waffen: Was mich beim gD angeht wurde ich überhaupt nicht zu dem Thema befragt.

Bei so einem heiklen Thema rate ich dir einfach ehrlich zu sein. Dann lass den Auswahldienst entscheiden. Da fände ich es absolut nicht verwerflich wenn die einen aufgrund von Zweifeln für untauglich befinden.
Das Thema Waffen finde ich derart brisant dass ich da einfach möchte dass solche Personen die sich nicht sicher sind wie sie zum Thema Waffe stehen auch keine bekommen sollten.

Nich bös gemeint, aber da solltest du dir schon Gedanken zu gemacht haben.

Gruß
Patrick

Gast

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Gast » Di 11. Jul 2006, 06:06

Man kann Dich sehr wohl fragen, warum BuPo und nicht LaPo. Noch besser ist die Frage, warum BuPo und nicht Bundeswehr. Viel Spaß bei der Argumentation!

camiLLo
Corporal
Corporal
Beiträge: 441
Registriert: Di 2. Mai 2006, 00:00
Wohnort: 56....

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon camiLLo » Di 11. Jul 2006, 07:21

eben, das haben nämlich mehrere erzählt. Übrigens ich weis wie ich zum Thema Waffen stehe (und das ohne gedanken irgendwann amok zu laufen ^^). Ich habe nur auf eine Wunsch-Antwort gehofft was die da gerne hören würden.
mfg Chris

Tierce
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: So 30. Okt 2005, 00:00
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Tierce » Di 11. Jul 2006, 13:56

Gibt es schon Informationen wann die Bewerbungsphase auch für die Nordsektion beginnt?
"Dumme Leute sollten Schilder tragen!"

Denn
Corporal
Corporal
Beiträge: 444
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 00:00
Wohnort: Hamburg

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Denn » Di 11. Jul 2006, 17:23

@Tierce

Die Bewerbungsphase für den Norden hat doch schon begonnen :o

Bye

Denn

P.S.: Woher kommst denn?
KKA S.-H. 2007

PattiausBochum
Corporal
Corporal
Beiträge: 333
Registriert: Di 7. Jun 2005, 00:00

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon PattiausBochum » Mi 12. Jul 2006, 00:21

Ja und wieso die Frage Bundespolizei und nicht Bundeswehr? Wo liegen denn da die Gemeinsamkeiten?

Den Kombattantenstatus hat die Bundespolizei doch schon lange nicht mehr.

Domi86

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Domi86 » Mi 12. Jul 2006, 00:26

Also in meinem Bewerbungsbogen stand, dass die Bewerbungsphase für den mD schon am 21.8.06 vorbei sein soll ! ! ! Und ich habe mich definitv nicht verlesen !

Da stand ausdrücklich in fetter Schrift, dass die BPOL die Bewerbungsphase auf den 21.8.06 verkürzt hat und Bewerbungsunterlagen bis zu diesem Termin eingetroffen sein müssen. Ich weiß ja nicht, ob das nun nur für mich galt, sprich individuell bekommt jeder Bewerber einen anderen Termin vorgesetzt... :/

Naja, ich will hier keinen verrückt machen :)

Meine Unterlagen sind jedenfalls schon im BPOL Präsidum WEST wieder eingetroffen; warte nun auf die Einladung zum schrifltichen Teil :ja:

RCMP
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 143
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon RCMP » Do 13. Jul 2006, 08:50

Hallo Domi 86

Also die Bewerbungsphase geht definitiv länger!!

Auf Nachfrage bei einem Kollege aus dem Bereich konnte ich in Erfahrung bringen, dass ganz bewußt die Rücksendefristen kürzer gestzt werden, damit sichergestellt ist, dass die Bewerbungsunterlagen auch vollständig sind und ggfs. noch ein Zeitfenster da ist für den Fall, dass weitere Unterlagen benötigt werden.

Mein Kollege sagte, dass in der Vergangenheit es immer dazu kam, dass die Bewerbungen unmittelbar vor Fristende und unvollständig im Präsidium eingegangen sind.

Gruß
RCMP

Denn
Corporal
Corporal
Beiträge: 444
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 00:00
Wohnort: Hamburg

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Denn » Do 13. Jul 2006, 09:06

@RCMP

Ich habe mal da zwei Fragen, wäre super, wenn du sie mir beantworten könntest:

1. Zum Sporttest: Muss man in allen Disziplinen die Mindestanforderungen schaffen oder kann man auch eine schlechte Disziplin mit einer "GUTEN" ausgleichen?

Bsp: Standsprung: 2,00m (statt der geforderten 2,20m) und im 12Minuten - Lauf: 3000m (statt der geforderten 2400m).

Habe genau das Problem!

2. Bekommt man eine Eingangsbestätigung, nach Eingang der Bewerbungsunterlagen?

Gruss und vielen Dank

Denn
KKA S.-H. 2007

RCMP
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 143
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon RCMP » Do 13. Jul 2006, 09:41

Moin Denn

Zu 1: Grundsätzlich müssen die Mindestanforderungen im Sportteil erfüllt werden (deswegen Mindestanforderungen)

Nehmen wir aber mal an, dass Du ein super Läufer bist und anstatt der 2400 / 2800 oder mehr läufst, aber dafür im Standweitsprung springst wie ein Kartoffelsack der umkippt, dann kann z. B. durch eine bessere Laufleistung das schlechtere Ergebnis ausgeglichen werden.
Bist Du allerdings im Coopertest nur die Mindestanforderung gelaufen, wird die Luft schon dünner denn dann mußt Du zusehen, in einem anderen Testbereich der Sportprüfung die fehlenden Punkte wieder gut zu machen!!

Zu 2: Grundsätzlich gibt es eine Eingangsbestätigung Deiner Bewerbung!!
Sollte diese tatsächlich mal ausbleiben oder Du Dir unsicher sein, dann schreib einfach eine E-Mail an den für Dich zustädingen Einstellungsberater und frag nach dem aktuellem Sachstand Deiner Bewerbung!! Sollte Dir schon ein Bewerbungsaktenzeichen/Bewerbungsnummer zugewiesen sein, dann muß Du diese immer angeben. Erleichtert den Arbeitsablauf!!

Viel Erfolg

Gruß
RCMP

Denn
Corporal
Corporal
Beiträge: 444
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 00:00
Wohnort: Hamburg

Bewerbungstart Einstellung 2007 Bundespolizeipräsidium West

Beitragvon Denn » Do 13. Jul 2006, 09:59

Hallo RCMP,

vielen Dank für die Infos.

Ist bei mir wirklich so....bin ein Super-Läufer (3000m in 12Min.), springe aber wie ein Kartoffelsack :D .

Ich habe meine Bewerbung vor über 3 Wochen abgeschickt, aber bis dato noch nichts erhalten. Soll ich mich noch etwas gedulden?

Gruss

Denn
KKA S.-H. 2007


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende