Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73, Oeli, supporter, Holger73

sweetbabeberlin18
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon sweetbabeberlin18 » Fr 24. Okt 2008, 17:33

das muss dann aber schon ein großes offensichtliches tattoo sein...

ich hab eins an der ellenbogen innenseite, nen kleines.... solange wie ich es mir weg machen lasse haben die nichts dagegen...

Ela87
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Ela87 » Fr 24. Okt 2008, 17:52

@2bfree
Ja ist es...hinter dem rechten Ohr. Habe aber vorher meinen EB darüber in Kenntnis gesetzt bei einem Telefonat. Er meinte: "einfach n Foto mitschicken und kurz beschreiben". Ja toll, hätt ich mir auch sparen können das Ganze. :sauer:

Werde auch nochmal anrufen und sagen, dass die den nächsten Bewerbern bitte vorher sagen/Bescheid geben ab welcher Größe es zulässig ist!!!!


@sweetbabeberlin18
Es ist ca. 3 cm x 3 cm groß. Und du bist auch wirklich bereit es wegmachen zu lassen??

sweetbabeberlin18
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon sweetbabeberlin18 » Fr 24. Okt 2008, 17:55

@ ela87

ja das ist mein traumberuf und da bin ich zu fast allem bereit...
ich hatte mich ja letztes jahr schon mal beworben und habs da schon angefangen weg machen zu lassen....

und ich denke mal wenn man diesen beruf wirklich will, dann ist das die kleinste hürde

wilson
Corporal
Corporal
Beiträge: 405
Registriert: Sa 28. Jun 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon wilson » Fr 24. Okt 2008, 18:12

@ela

Das ist wirklich sehr hart und tut mir auch Leid.
Manche Richtlinien sind wirklich extrem, dennoch bin ich der Meinung,
dass man eigentlich kein Tattoo haben sollte wenn man bei der Polizei arbeitet. Sorry aber ist meine Meinung. Du darfst nicht vergessen, dass du Beamtin wirst und für den deutschen Staat arbeitest. Dort ist es wirklich sehr unpassend ein Tattoo hinter einem Ohr zu haben.

Du denkst dadrüber natürlich anders, ist ja auch klar :-P
Wünsche dir aber dennoch viel Glück....

Gruß Wilson
Ej 2009 FhöV Duisburg

Ela87
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Ela87 » Fr 24. Okt 2008, 18:56

@sweetbabeberlin18
Kommt drauf an, warum man es machen lassen hat und welche Bedeutung es hat....Aber da denk ja jeder anders drüber! Wenn du damit kein Problem hast, warum solltest du es auch nicht wegmachen lassen!?Wünsch dir, dass du es dann diesmal schaffst. :wink:

@wilson
Trotzdem wollte ich die Hoffnung nicht aufgeben...und der EB hat ja auch nichts weiter dazu gesagt. Klar kann ich vertsehn, dass eine Tätowierung nicht sichtbar sein soll! Respektiere also deine Meinung. :zustimm: Nur man sollte den Bewerbern ganz klar von vorn herein sagen, ab wann es aktzeptabel ist und ab wann nicht. Danke fürs Glückwünschen... :)

Liebe Grüße

sweetbabeberlin18
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon sweetbabeberlin18 » Fr 24. Okt 2008, 19:01

@ela

das tattoo hat für mich auch eine besondere bedeutung, aber ich werd meine zukunft nicht wegen nen bisschen farbe unter meiner haut wegschmeißen...
und ich denke da sollte man dann schon wissen was einem wichtiger ist, denn es ist "nur" ein Tattoo, du kannst es dir ja iwann an einer anderen stelle neu machen lassen....
aber das ist ja immer einem selbst überlassen...

wilson
Corporal
Corporal
Beiträge: 405
Registriert: Sa 28. Jun 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon wilson » Fr 24. Okt 2008, 19:30

@ Ela

Ja da hast du natürlich Recht, man sollte es bekannt geben ob welcher Größe usw. es im Rahmen liegt oder eben nicht.
Mal sehen ob es die Bpol bekannt geben werden.


@sweetbabeberlin18

Ich finde deine Einstellung echt super. Die Zukunft ist wirklich wichtiger und ein Tattoo kann man sich immer noch später, an einer nicht so sichbaren Stelle machen lassen.
Wünsche auch dir noch viel Glück


Gruß Wilson
Ej 2009 FhöV Duisburg

sweetbabeberlin18
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon sweetbabeberlin18 » Fr 24. Okt 2008, 19:34

@ wilson

Danke...

wenn ich mir was in den kopf setze tu ich alles dafür und daran wird mich nen kleines tattoo nicht hindern :wink:

ist halt mein traumberuf und dafür muss man opfer bringen

Kx3r0x
Constable
Constable
Beiträge: 44
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Kx3r0x » Mi 29. Okt 2008, 18:52

so...letzte woche kam erneut ein dinA 4 biref ins häusle geflattert...

ich hab schon mit bedauern eine absage erwartet :( stattdessen musste ich einen wisch unterschreiben dass ich auf meinen anspruch verzichte in den gehobenen dienst verlegt zu werden. ( da ich ja den bildungsstand abi habe und mich für mD beworben hab)

desweiteren musste ich unterschreiben dass ich bis zum ende der ausbildung den führerschein mache ( komisch. da ich eine kopie meines führerscheins schon anfangs mitgeschickt hab)

also heisst es mal wieder warten auf die ladung zum EAV... aber warten...das kenn ich ja nu... übe mich weiter in geduld :)

Chucky89
Corporal
Corporal
Beiträge: 315
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Chucky89 » So 2. Nov 2008, 13:56

Hey Leute!
Ich bin gerade etwas verwirrt.. Ich habe mit die Bewerbungsunterlagen runtergeladen und stelle fest, dass dass die ja das DLRG Silber wollen.. Auf der Homepage steht das aber nicht als Voraussetzung.. ?!?

Ich hatte mir die Unterlagen im August schon mal runtergeladen und da stand nichts vom DLRG Bronze, ist mir jedenfalls nicht aufgefallen..

Ich hab hier auch einiges von einem NC gelesen.. Den gibt es bei der BPOL aber gar nicht oder?
Haben die da in den letzten Wochen irgendwas geändert?

sweetbabeberlin18
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon sweetbabeberlin18 » So 2. Nov 2008, 13:59

also das mit dem schwimmabzeichen ist schon lange so... ich hatte michh letztes jahr schonmal beworben und da war das auch schon so....

und was soll NC sein???

2bfree
Corporal
Corporal
Beiträge: 397
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon 2bfree » So 2. Nov 2008, 14:02

Hey Chucky...wohnst ja gleich ums Eck :)

Also du brauchst das Schwimmabzeichen in Silber, hat nichts mit DLRG zu tun :wink: Einfach ins Gartenhallenbad (Schloß-Holte) fahren únd ein paar Bahnen schwimmen. Bekommst den Schwimmpass dann gleich mit.

Das DLRG Bronze-Abzeichen brauchst du in NRW. Allerdings ist das nur Einstellungsvoraussetzung und nicht nötig bei der Bewerbung. Solltest du dich aber auch recht zeitig mit auseinander setzten!

Wenn du noch fragen hast...gerne!

Gruß aus Oerlinghausen

@sweetbabeberlin

NC = numerus clausus = bestimmter Notendurchschnitt vorausgesetzt
Schau mal auf der homepage von der Bundespolizei. Ich mein da mal irgendwas mit 3,0 gelesen zu haben. Habe ich mich nur nie wirklich mit beschätigen müssen, da ich eh nen 1,...-Schnitt hab...

Toi toi toi euch beiden
Carpe diem! (Nutze den Tag)

Chucky89
Corporal
Corporal
Beiträge: 315
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Chucky89 » So 2. Nov 2008, 14:07

Ja, aber ist denn dann das DLRG Bronze nicht besser als ein normaler Schwimmschein in Silber?
Also was muss man denn da machen beim Silber?
Ich habe das Deutsche Sportabzeichen auch mit in den Umschlag gepackt, da musste man auch 200 m schwimmen in 7 min..
Ja, Oerlinghausen ist schon schön.. Kennst du Vasily oder so? Den Griechen? Der bockt :-)

Chucky89
Corporal
Corporal
Beiträge: 315
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon Chucky89 » So 2. Nov 2008, 14:11

Also das DLRG Bronze habe ich wohl.

2bfree
Corporal
Corporal
Beiträge: 397
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00

Bewerbung für 2009 abgeschickt, wer noch ???

Beitragvon 2bfree » So 2. Nov 2008, 14:23

Hihi, klar Vasily ist ein guter Freund von mir bzw. von meinem EX...*lecker* *lecker*

Also ich denke, dass DLRG-Bronze reicht. Ist ja auch viel anspruchsvoller, als das "normale" Schwimmabzeichen in Silber. Das Sportabzeichen ist nicht mehr aussagekräftiger, da du für Silber 400m schwimmen musst.

Da du aber DLRG hast, wirst du meiner Meinung nach nicht noch Silber nachmachen müssen.

Gruß
Carpe diem! (Nutze den Tag)


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende