Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73

Kölschi
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:21

Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kölschi » Mi 8. Sep 2010, 11:18

:hallo:

Vielleicht spreche/schreibe ich nicht nur für mich allein aber ich würde mich über ein paar Berichte der betreffenden Personen freuen :polizei1: Ich fände es unheimlich interessant ein paar Zeilen über die ersten Eindrücke zu lesen. :)

Viele liebe Grüße
Zuletzt geändert von Kölschi am Mi 8. Sep 2010, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
Cosecharás tu siembra." - Man erntet was man sät.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25300
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 8. Sep 2010, 14:32

Lies doch einfach die, der letzten fünf Jahre.
:lah:

PolBert
Captain
Captain
Beiträge: 1824
Registriert: So 8. Nov 2009, 18:15

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon PolBert » Mi 8. Sep 2010, 14:41

Hej,

die "Neuen" werden gerade "frisch gemacht" und haben keine Zeit mehr
für die Copzone......

duck und :runningdog:


Gruß, der PolBert
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt.
Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

- Henry Ford -
______________________

Kölschi
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:21

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kölschi » Mi 8. Sep 2010, 17:56

Ein Versuch ist es ja wert. :polizei2: @ PolBert
Cosecharás tu siembra." - Man erntet was man sät.

lemone
Constable
Constable
Beiträge: 64
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 16:43

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon lemone » Mi 8. Sep 2010, 18:16

ganz kurz gesagt:
die erfahrungen sind, dass man ziemlich viele Belehrungen hört und unterschreiben darf ;)
Ansonsten ist noch nicht viel passiert ;)
Abgesehn von ärztlicher Untersuchung und Einkleidung

Kölschi
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:21

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kölschi » Mi 8. Sep 2010, 18:18

na schaut, dat lemone hat auch zeit gefunden :polizei1:
danke, lemone :polizei2:
Cosecharás tu siembra." - Man erntet was man sät.

Naddi
Constable
Constable
Beiträge: 67
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 08:21

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Naddi » Mi 8. Sep 2010, 18:46

Och, ich fände es auch ganz interessant so nach einiger Zeit etwas interessantes und aktuelles lesen zu können.

Gast

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Gast » Fr 10. Sep 2010, 12:16

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Lies doch einfach die, der letzten fünf Jahre.

Als ob dich die Nachrichten vom 08.09.2005 interessieren würden :nein:

Manchmal ist weniger schreiben mehr :!:

Kölschi
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:21

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kölschi » Fr 10. Sep 2010, 12:53

CoolerCop hat geschrieben:
Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Lies doch einfach die, der letzten fünf Jahre.

Als ob dich die Nachrichten vom 08.09.2005 interessieren würden :nein:

Manchmal ist weniger schreiben mehr :!:
Danke :polizei1:
Cosecharás tu siembra." - Man erntet was man sät.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25300
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 10. Sep 2010, 14:08

CoolerCop hat geschrieben:
Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Lies doch einfach die, der letzten fünf Jahre.

Als ob dich die Nachrichten vom 08.09.2005 interessieren würden :nein:

Manchmal ist weniger schreiben mehr :!:
Uuuuh... *schlotter*

Stimmt, die Erfahrungen der Berufsanfänger sind ja wie topnews...das ändert sich ja quasi stündlich.

Manchmal ist nachdenken, bevor man postet, einfach mehr....
:lah:

lemone
Constable
Constable
Beiträge: 64
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 16:43

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon lemone » Fr 10. Sep 2010, 15:19

niiiicht streiten!!!! ;)

Ja, ich hab die Zeit gefunden..bitte bitte..

Nochmal ein bisschen ausführlicher..Man bekommt..eine ganze Menge Belehrungen, was man zu tun und was man zu lassen hat.
Man wird eingekleidet und bekommt erklärt was so zusammen zu tragen ist und wann und wie und sowieso ;)
Man lernt das "antreten" sowie das marschieren..zumindest ein bisschen..antreten lernen, kann man auch selbstständig ohne ausbilder ;)
Man lernt alle kennen, geht zum Arzt und..ja
Ansonsten gabs noch eine Fahrt ins Grenzmuseeum und gestern war Ernennung.
Nach der Ernennung war Tag der Anwärter und dort wurde ein großes Sportturnier organisiert.
Abends wurde dann ein wenig zusammen..gefeiert..ja..aber davon die eindrücke..muss jeder für sich selber sammeln ;)

Naddi
Constable
Constable
Beiträge: 67
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 08:21

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Naddi » Fr 10. Sep 2010, 15:54

Mensch, mensch, dat hier aus ner Mücke ständig ein Elefant gemacht werden muss...... :wall: Leben und Leben lassen :polizei1:

Gast

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Gast » So 12. Sep 2010, 11:28

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:
CoolerCop hat geschrieben:
Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Lies doch einfach die, der letzten fünf Jahre.

Als ob dich die Nachrichten vom 08.09.2005 interessieren würden :nein:

Manchmal ist weniger schreiben mehr :!:
Uuuuh... *schlotter*

Stimmt, die Erfahrungen der Berufsanfänger sind ja wie topnews...das ändert sich ja quasi stündlich.

Manchmal ist nachdenken, bevor man postet, einfach mehr....


Es ändert sich sehr wohl einiges von Jahr zu Jahr.

Warum hälst du nicht lieber nach Fehlern ausschau und lässt hier die Anwärter in Ruhe?

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16974
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Controller » So 12. Sep 2010, 13:03

CoolerCop hat geschrieben:Warum hälst du nicht lieber nach Fehlern ausschau und lässt hier die Anwärter in Ruhe?
In deinem obigen Satz ? :gruebel:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Kolibry
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 161
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:00

Re: Erfahrungsberichte m.D. Ausbildungsbeginn zum 01.09.2010

Beitragvon Kolibry » So 12. Sep 2010, 13:13

Ganz unrecht hat CC aber nun auch nicht :!:


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende