Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73, Oeli, supporter, Holger73

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 14:14

Hallo, ich werde mich für das Ausbildungsjahr 2012 bei der Bundespolizei bewerben und habe hier mal etwas neues eröffnet.

Hoffe wir können uns etwas austauschen. :)

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 14:17

Ich habe direkt einmal eine Frage und zwar mit welchem Stift sollte man am besten sein Lebenslauf schreiben???

Kulli oder Füller?
Schwarz oder blau?

Liebe Grüße

JayBe
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Di 19. Apr 2011, 13:47

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon JayBe » Di 19. Apr 2011, 14:23

Also ich habe einen Füller genommen und finde auch, dass es ein wenig edler aussieht, wenn man einen vernünftigen benutzt.
Solange es aber ordentlich ist, ist es glaube ich nicht so wichtig welcher Stift benutzt wurde und in welcher Farbe geschrieben wurde. ;)

stinson85
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 110
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 17:52
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon stinson85 » Di 19. Apr 2011, 14:30

Ich hatte einen Füller benutzt.

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 15:21

Danke für eure Anworten. :)

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 15:23

Ich verstehe das nicht so ganz, muss man jetzt eigentlich zusätzlich zu den Bewerbungsunterlagen der Bpol noch ein Bewerbungsanschreiben anbei mitschicken? :polizei13:

Benutzeravatar
Nirwana
Corporal
Corporal
Beiträge: 303
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 18:42
Wohnort: NRW

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Nirwana » Di 19. Apr 2011, 15:47

Im letzten Jahr musste man auch ein Anschreiben erstellen. Gehört meiner Meinung nach auch zu jeder vernünftigen Bewerbung dazu.
Die Bewerbungsverfahren für eine Einstellung im September 2012 beginnen ab dem 1. Juli 2011. Nähere Informationen erfolgen in Kürze.
Denke mit einem Anschreiben wird zu rechnen sein.

Benutzeravatar
Nirwana
Corporal
Corporal
Beiträge: 303
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 18:42
Wohnort: NRW

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Nirwana » Di 19. Apr 2011, 15:52

Ach und ich habe meinen Lebenslauf mit schwarzer Tinte geschrieben.
Weiß zwar nicht ob die das interessiert, aber habe mich da ein wenig nach der Tinten Hierarchie orientiert.

Benutzeravatar
Leopard2a6bravo
Corporal
Corporal
Beiträge: 424
Registriert: So 27. Dez 2009, 13:27
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Leopard2a6bravo » Di 19. Apr 2011, 16:02

Ja rot, grün und braun sollte man sich verkneifen...
Mit Füller und blau seit ihr schon gut dabei.
carpe diem...

Bild

Benutzeravatar
supporter
Moderator
Moderator
Beiträge: 924
Registriert: Do 4. Feb 2010, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon supporter » Di 19. Apr 2011, 16:45

Ein Bewerbungsschreiben/Anschreiben ist nicht erforderlich, aber ich finde, dass man dadurch sein Bewerbungsmotiv nochmal extra zum Ausdruck bringen kann.

Kuli oder Füller - egal. Wichtig ist, dass man es lesen kann und die Rechtschreibung beachtet!

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 21:37

Ich danke euch für die Antworten. =)

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Di 19. Apr 2011, 21:51

Ich weiß zwar, dass man nicht sagen kann, wie lange das ganze Verfahren andauert, aber meint ihr vielleicht, dass es schneller gehen würde, wenn man die Bewerbung sofort zum 01. Juli wegschickt?!

Und:

Ich habe gelesen, dass das Buch von Hesse und Schrader gut sein soll zur Vorbereitung, ist es denn egal, welche Auflage das Buch hat?!

Sorry, ich bombadier euch hier mit Fragen, aber diese Ausbildung liegt mir sehr am Herzen!

Bewirbt sich denn noch jemand von euch bei der Bpol für 2012?

JayBe
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Di 19. Apr 2011, 13:47

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon JayBe » Mi 20. Apr 2011, 13:07

Also ich hab mir das Buch auch gekauft und es hat mir sehr geholfen.
Darin sind wirklich sehr, sehr viele total nützliche Aufgaben und auch ein Bewerberbericht.
Ich denke du solltest schon zur neusten Auflage greifen, aber ich glaube alte sind in den Buchhandlungen garnicht mehr erhältlich.
Ich hatte überhaupt keine Wahl zwischen alt und neu weil nur die neue im Regal zu finden war.

Aber wie gesagt, ich kann das Buch nur empfehlen ;)

eAT
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 16:26

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon eAT » Mi 20. Apr 2011, 14:31

Gibt es denn sonst noch irgendwelche hilfreichen Bücher die ihr empfehlen könnt?

Benutzeravatar
Leopard2a6bravo
Corporal
Corporal
Beiträge: 424
Registriert: So 27. Dez 2009, 13:27
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Leopard2a6bravo » Mi 20. Apr 2011, 14:36

Besorgt euch lieber das Programm "Testtraining 2000 Plus" Hesse/Schrader. Hat den Vorteil, dass ihr direkt die Berufswahl eingeben könnt und eine Lermnstatistik immer mitläuft.

Hier hast du mal die Buchdaten:
Hesse/Schrader
Testtraining für Polizei und Feuerwehr: ISBN 978-3-8218-5973-6 22,95€
etwas mager und nicht alles enthalten

Hesse/Schrader
Testtraining 2000plus: ISBN 978-3-8218-5980-4 22,95€
da drin ist auch eine abgespeckte Version der Testraining CD.

Hesse/Schrader
Testtraining plus (CD): ISBN 978-3-8218-5909-5 29,90€
hier kannst du auch direkt dein angestrebtes Berufsfeld Polizei eingeben und bekommst dann auch die typischen Aufgaben präsentiert.
carpe diem...

Bild


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende