Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73, Oeli, supporter, Holger73

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon huginn » Mo 2. Apr 2012, 19:11

MoFu hat geschrieben:ja super, ich warte jetzt schon 6 monate und hab jetzt nen ausbildungsvertrag unterschrieben, ich kann mich ja nich auf die verlassen ist aber echt schon mies ey sich nen halbes jahr zeit zu lassen -.-
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Bewerbungsfrist glaube schon 2 mal verschoben wurde.
Und wenn du nicht eindeutig einer der Besten warst, dann warten die eben noch und gucken ob es Bewerber gibt, die besser sind.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013

Benutzeravatar
supporter
Moderator
Moderator
Beiträge: 924
Registriert: Do 4. Feb 2010, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon supporter » Di 3. Apr 2012, 10:08

huginn hat geschrieben:
MoFu hat geschrieben:ja super, ich warte jetzt schon 6 monate und hab jetzt nen ausbildungsvertrag unterschrieben, ich kann mich ja nich auf die verlassen ist aber echt schon mies ey sich nen halbes jahr zeit zu lassen -.-
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Bewerbungsfrist glaube schon 2 mal verschoben wurde.
Und wenn du nicht eindeutig einer der Besten warst, dann warten die eben noch und gucken ob es Bewerber gibt, die besser sind.
...das macht ja wohl jeder Arbeitgeber, wenn er die Möglichkeit hat.
Die Masse der Zusagen gehen seit Jahren nicht vor Juni/Juli raus. Bei gut geeigneten Bewerbern schon früher. Sicherlich wäre es erstrebenswert dem Bewerber etwas eher Input zu geben. Aber solang die Tests noch laufen, kann man eben keine konkreten Aussagen machen. Zudem wäre es ungerecht, wenn man jemanden eine Zusage in Aussicht stellt und dann diese widerruft, da die verbleibenden Ausbildungsplätze durch noch geignetere Bewerber besetzt werden. Oder, ich gebe einem Bewerber eine Zusage und aufgrund einer späteren Teilnahme am Test muss ich einem anderen Bewerber eine Absage erteilen, weil die Ausbildungsplätze voll sind, obwohl er eine höhere Punktzahl erreicht hat -> entspricht auch nicht der Gleichberechtigung. Jeder der sich im Bewerbungszeitraum beworben hat, soll seine Chance auch bekommen. Hier geht's nicht darum, wer zuerst kommt malt zuerst!

Gruß

Bochumer92
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:39

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Bochumer92 » Di 3. Apr 2012, 16:18

ich glaube der kollege mofu spricht davon , dass die einladungen für den 2ten teil noch nicht rausgeschickt wurden und man ohne nichts im moment steht.
oder ? @mofu

Benutzeravatar
supporter
Moderator
Moderator
Beiträge: 924
Registriert: Do 4. Feb 2010, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon supporter » Di 3. Apr 2012, 19:10

...selbst wenn er das meint, hätte ihm das noch keine Gewisseheit für eine Einstellung gegeben und sich um einen Plan B kümmen müssen - was er ja vernünftigerweise gemacht hat.
Dennoch - immer den EB kontaktieren und fragen wann man zum EAV eingeladen wird - schließlich warte man schon sechs Monate (was wirklich verdammt lang her ist!)...

Maverick01
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Do 7. Jul 2011, 21:20

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Maverick01 » Di 3. Apr 2012, 21:07

an Diejenigen, die jetzt den Brief aus Swisttal bekommen haben, wann wart ihr denn zum 1. Teil des EAV's dort? War am 5. Januar dort und warte noch auf meine Einladung :/

meli1
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Do 1. Dez 2011, 16:36

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon meli1 » Mi 4. Apr 2012, 20:00

Hallo :) ,

Mein Termin für den zweiten Teil des Auswahlverfahrens ist der 18.04. Fährt zufällig jemand aus dem Raum Saarland/Rheinland-Pfalz auch mit dem Zug zu diesem Termin nach Lübeck?

Benutzeravatar
Timo1990
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 100
Registriert: So 30. Mai 2010, 21:51

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Timo1990 » Mi 4. Apr 2012, 22:28

März in Swisttal, hatte mein Freund den 1 Teil mD ;)

Den 2ten Teil diesen Monat noch... ging fix :verweis:
ROW 104-106

MoFu
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Do 27. Okt 2011, 15:34

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon MoFu » So 8. Apr 2012, 20:09

ich war mitt Oktober schon in swissttal und hab den ersten teil bestanden und immernoch keine einladung zum 2ten bekommen ist jetzt ehh egal, hat sich ja shcon für mich erledigt

freddy07
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Nov 2011, 14:02

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon freddy07 » Mo 9. Apr 2012, 18:38

@ Maverick01
Ich hatte meinen 1. Teil am 3. Januar und bin jetzt am 17./18.04 zum zweiten Teil eingeladen. (md)

Und noch ne Frage:
Meint ihr, wenn man gefragt wird ob man schonmal Drogen genommen hat und sagt, "ja früher habe ich mal an einem Joint gezogen aber danach nie wieder" (oder sowas ähnliches), dass man dann direkt unten durch ist?

Würde mich über eine Antwort freuen!
MfG Freddy

Maverick01
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Do 7. Jul 2011, 21:20

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Maverick01 » Di 10. Apr 2012, 18:32

Mich würde mal interessieren wonach das geordnet ist, da ja offensichtlich einige im Oktober schon da waren und noch nicht eingeladen wurden und wiederum andere nur einen Monat nach dem schriftlichen Test zum 2. kommen müssen. War 2 Tage nach dir freddy07 und bis jetzt kam noch nix, wird aber wohl noch dauern da ein Kollege von mir mindestens einen Monat vor mir da war und ebenfalls noch nix bekam. Habe jetzt meinem EB mal geschrieben und werde weiter warten, bleibt einem ja nix anderes übrig :zustimm:

freddy07
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Nov 2011, 14:02

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon freddy07 » Di 10. Apr 2012, 20:36

@Maverick01
Ich war am 3.Februar beim 1. Test. Sorry habe mich vertan.

Benutzeravatar
Sasu
Constable
Constable
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 18:18
Wohnort: ein kleiner ort in brandenburg

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon Sasu » So 15. Apr 2012, 09:59

Ich hatte im Dezember meinen schriftlichen Test und wurde direkt Anfang Januar zum zweiten Teil eingeladen (mD). Ist ja komisch das es bei einigen so lange dauert^^
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams. Eleanor Roosevelt (1884-1962)

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon huginn » So 15. Apr 2012, 14:15

jenachdem wie gut man im schriftlichen Test war, desto eher kommt man zum sporttest usw.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013

Benutzeravatar
supporter
Moderator
Moderator
Beiträge: 924
Registriert: Do 4. Feb 2010, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon supporter » So 15. Apr 2012, 18:29

huginn hat geschrieben:jenachdem wie gut man im schriftlichen Test war, desto eher kommt man zum sporttest usw.
...das hat damit nichts zu tun - es ist ganz einfach eine organisatorische Frage - es gibt schließlich 5 Orte wo getestet wird und je nach Kapazität und Organisation wird man zum nächsten Teil eingeladen. Wenn man die Mindestpunktzahl im schriftlichen Test erfüllt hat, wird man definitiv zum Teil 2 eingeladen. Und aufgrund der hohen Einstellungszahl 2012 erst recht!

Gruß

mario85
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 14:44

Re: Bewerbung für die Bundespolizei 2012

Beitragvon mario85 » Mo 16. Apr 2012, 19:22

hallo leute. wisst ihr vielleicht, ob die chancen mit einer platzreservierung gut sind? muss nur noch den arzt im mai machen und dann abwarten. meine punktezahl aus 2011 gilt noch


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende