Seite 5 von 30

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Di 16. Feb 2016, 16:33
von AndyXY
Wo kann man denn in Oerlenbach parken?
Ausserhalb der Akademie oder kann man auch reinfahren??

MFG

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Di 16. Feb 2016, 23:37
von Hafthor
Bitte um Erfahrungswerte hinsichtlich Standweitsprung. Ich war etwas irritiert, dass dieser anscheinend auf einer Sportmatte durchgeführt wird. Absorbiert die Matte nicht unheimlich Sprungkraft? Wie sind Eure Erfahrungen hinsichtlich Trainings- und Testergebnis? Unterschiede bemerkbar?

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 02:20
von Hennessy
Ich bin 2,05 meter gesprungen. Wenn ihr in den anderen übungen mehr schafft, also mehr als die mindestanforderungen sind, dann kann man ausgleichen.

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 08:45
von Ivolution
Hennessy hat geschrieben:Ich bin 2,05 meter gesprungen. Wenn ihr in den anderen übungen mehr schafft, also mehr als die mindestanforderungen sind, dann kann man ausgleichen.
Weißt du, ob 2,05 automatisch 1 Punkt ist?

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 10:28
von Michi1509
AndyXY hat geschrieben:Wo kann man denn in Oerlenbach parken?
Ausserhalb der Akademie oder kann man auch reinfahren??

MFG

Du kannst direkt davor parken

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 10:30
von Michi1509
Hafthor hat geschrieben:Bitte um Erfahrungswerte hinsichtlich Standweitsprung. Ich war etwas irritiert, dass dieser anscheinend auf einer Sportmatte durchgeführt wird. Absorbiert die Matte nicht unheimlich Sprungkraft? Wie sind Eure Erfahrungen hinsichtlich Trainings- und Testergebnis? Unterschiede bemerkbar?

Die Matte gibt nicht viel nach. Bin glaub 2,55 Meter gesprungen, ist kein Hexenwerk. Trainer es einfach paar mal Zuhause. Hol mit den Armen Schwung, geh in die Knie und während deine Arme nach vorne schwingen, springst du.
Fertig

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 13:20
von seydhy
Beim Standweitsprung ist die Matte meiner Meinung nach kein Nachteil.
Sie kann ein paar Zentimeter retten, muss aber nicht sein.
Nachteile darauf abzuspringen gibt es meines Erachtens keine.

Es ist die Matte, die jeder von uns aus seiner Schulzeit kennt.
Versucht etwas in die Knie zu gehen und die Kraft aus den Oberschenkeln rauszuholen.
Ordentlich Schwung holen und diesen mit dem starken Schwingen der Arme nach vorne mitnehmen.
Explosiv und dynamisch abspringen, dann klappt das.
Seid motiviert, Mental dabei sein ist die halbe Miete. :)
Viel Erfolg

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 13:30
von AndyXY
Also ich habe den Standweitsprung jetzt 2 Monate in ner Turnhalle geübt.
Ob ich den auf ner Turnmatte mache oder nicht ist total egal.
Nach dem Absprung die Beine ordentlich anziehen dann landet man auch sauber auf den Sohlen.
Mein Tipp: Video der Bundespolizei in Facebook genau anschauen.
Die Technik dort hilft.

Evtl. Burpees ins Vorbereitungstraining einbauen. Da Trainiert man die Sprungkraft.

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 17:26
von Andre68
An diejenigen die das Gespräch schon hinter sich haben, oder es vielleicht noch vor sich haben: Was hattet ihr an? Was wird gerne gesehen? Ist es ratsam im Anzug zu kommen oder vielleicht doch etwas zu übertrieben?

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 18:55
von yamaha2131
Zieh was schickes an indem du dich wohlfühlst. Für manche ist das ein Poloshirt mit einer guten Hose und besseren Schuhen für andere ein Hemd mit Sakko. Ich hatte einen Anzug an mit weißem Hemd aber ohne Krawatte das fand die Kommission sehr gut wie man mir sagte :)
Solange es keine zerrissene Jeans mit dreckigen Chucks ist, ist alles gut :polizei1:

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Mi 17. Feb 2016, 23:21
von Gast
yamaha2131 hat geschrieben:Zieh was schickes an indem du dich wohlfühlst. Für manche ist das ein Poloshirt mit einer guten Hose und besseren Schuhen für andere ein Hemd mit Sakko. Ich hatte einen Anzug an mit weißem Hemd aber ohne Krawatte das fand die Kommission sehr gut wie man mir sagte :)
Solange es keine zerrissene Jeans mit dreckigen Chucks ist, ist alles gut :polizei1:

Hey guten Abend,

einen richtigen Anzug?
Mit Lackschuhen und Anzugshose ?

Habe nämlich auch gehört, dass es zu viel des Guten wär?!

MfG

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Do 18. Feb 2016, 00:06
von yamaha2131
Ich denke das ist ganz klar Typsache was zu dir passt ich denke ich sah damit nicht aus wie ein Schnösel also von daher ging es :D
Die Kommission hatte es gelobt aber dazu gibt's hier schon einige Posts musst mal stöbern :polizei1:

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Do 18. Feb 2016, 01:06
von Sbirro81
Hallo,
bitte,bitte erspart uns diese sinnlose Diskussion über die Kleidung.
Danke

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Do 18. Feb 2016, 02:11
von Hennessy
2,05 m im weitsprung waren 2 punkte wert gewesen. Aber wie gesagt, ich hatte bei allen anderen übungen mehr als 4 punkte erreicht, kastenbumerangtest, liegestütze und coopertest.

Re: Austauschordner Einstellung 09/2016 mD

Verfasst: Do 18. Feb 2016, 02:13
von Hennessy
die matten auf denen man springt absorbieren 0. Das sind gerüchte und faule ausreden, ich habe den direkten vergleich gemacht, auf stein boden konnte ich nicht besser springen als auf den matten.