Unterlagen gibt es nicht mehr.

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73

d9C
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 08:35

Unterlagen gibt es nicht mehr.

Beitragvon d9C » Di 5. Dez 2017, 16:32

Hallo, ich möchte mich ebenfalls bei der Bpol bewerben und suche gerade alles zusammen. Allerdings gibt es Schwierigkeiten bei den Unterlagen zur Musterung von vom Kieferorthopäden, da beides mehr als 10 Jahre zurück liegt. Bedeutet das diese Akten vernichtet wurden. Ich habe nun Bestätigungen angefordert das die Akten nicht mehr existieren. Reicht das aus? Oder soll ich in der Bewerbung dann eine abgeschlossene Behandlung verneinen?

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14310
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Unterlagen gibt es nicht mehr.

Beitragvon MICHI » Di 5. Dez 2017, 16:41

Stelle deine Frage doch bitte in einem der, für dich passenden, aktuellen Einstellungsthreads für das Jahr 2018.

Nicht für jede Frage muss gleich ein neues Thema eröffnet werden.


Oder auch dort würde es passen:

viewtopic.php?t=84561
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende