Sicherheitsüberprüfung

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Bundespolizei!

Moderatoren: Oeli, supporter, Holger73, Oeli, supporter, Holger73

Nwo007
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 13:16

Sicherheitsüberprüfung

Beitragvon Nwo007 » Mo 17. Jun 2019, 11:55

Guten Tag zusammen,

eine Frage bezüglich der Sicherungsüberprüfung der Bundespolizei. Nach dem bestandenem Vorstellungsgespräch wurde mir ein Zettel übergeben, mit dem ich zu meiner zuständigen Wache(Lapo) gehen soll und die dann im polizeilichen Auskunftssystem meine Daten abfragen, ob was gegen mich vorliegt.
Ich hatte schon eine Sicherheitsüberprüfung, wozu dann nochmal die Abfrage? Mir macht nur Sorge, dass es negativ für mich enden wird, weil ich vor etlichen Jahren aus Versehen jemanden mal über den Fuß gefahren bin mit dem Stapler, also ein Arbeitsunfall, trotzdem stand später, als ich die Post von der Polizei bekommen habe - fahrlässige Köperverletzung fallen gelassen. Wird das da im POLAS vermerkt sein?

LG
NWO007

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15717
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Sicherheitsüberprüfung

Beitragvon MICHI » Mo 17. Jun 2019, 12:18

Warum ein neues Thema und nicht im entsprechenden Einstellungsthread?
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende