Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3307
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon zoellner » Do 24. Jul 2014, 01:41

@ Dolphin. Einige deiner Fragen werden bereits im FAQ Bewerbung-Ausbildung beantwortet
http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... =35&t=3681

Schwimmbäder gibt es in Münster am Hindenburgplatz und in Hiltrup. In Münster-Kinderhaus gibt es zwar auch ein Hallenbad, aber ich hab zumindest damals die Erfahrung gemacht, dass man zwischen den Senioren und den Kids die sich ins Becken schubsten, Slalom schwimmen musste.

Zu den Trainingsanzügen aus der Kleiderkasse ist im Gespräch, die in absehbarer Zeit rauszunehmen. Grundsätzlich sind die nur für Teilnehmer am Dienstsport vorgesehen, soweit ich aber weiß, hat die Jugendvertretung schon mal angefragt, ob man die nicht dennoch auch den ZIAnw's für den Sport zur Verfügung stellen kann. Abwarten, aber so toll sind die auch nicht. Mach lieber mit deinen Privatsachen Sport, oder lerne lieber mehr :polizei1:

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1445
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Skorpion69 » Do 24. Jul 2014, 03:43

Dolphin hat geschrieben:Hi,
1. Danke bezüglich der super Beiträge von Skorpion69 und anderen freiwilligen ,,Aktivisten''! :applaus:
Vielen Dank! :)
2. Wie weit ist das nächste Schwimmbad zum BWZ. (Schwimmbad für Sportler, also nicht Freizeitbad oder so.)?
Das nächste Bad ist etwa fünf Minuten mit dem Auto entfernt.
Schau mal hier: http://djksportbadmuenster.wordpress.com/
3. Was kostet die Miete für ein Fahrrad?
Kann ich Dir aktuell leider nicht sagen... ;-(
4. Kann man auch abends (gegen Bezahlung) in der Kantine des BWZ essen?
Für die Abendverpflegung kann man in das hauseigene Casino gehen, eine nicht-öffentliche Gaststätte. Die Mensa bietet nur Frühstück und Mittagessen.
zoellner hat geschrieben:Zu den Trainingsanzügen aus der Kleiderkasse ist im Gespräch, die in absehbarer Zeit rauszunehmen. Grundsätzlich sind die nur für Teilnehmer am Dienstsport vorgesehen, soweit ich aber weiß, hat die Jugendvertretung schon mal angefragt, ob man die nicht dennoch auch den ZIAnw's für den Sport zur Verfügung stellen kann. Abwarten, aber so toll sind die auch nicht. Mach lieber mit deinen Privatsachen Sport, oder lerne lieber mehr :polizei1:
Aktuell besteht noch die Möglichkeit, Sportkleidung über die Kleiderkasse zu beziehen, da die ZIAnwärter während der Vollzugsdienstzeiten am allgemeinen Dienstsport teilnehmen können - allerdings ohne finanzielle Beteiligung der Verwaltung (im mittleren Dienst gibt es einen Zuschuss, da der mittlere Dienst zum Dienstsport verpflichtet ist). Dafür muss man aber erst über die Ausbildungsleitung bei der Kleiderkasse angemeldet werden. Tatsächlich nutzen die wenigsten diese Möglichkeit, da die Sachen, wie von Zoellner erwähnt, nicht wirklich toll sind. Auch ich empfehle eher die private Sportkleidung :ja:

Elay
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: So 30. Mär 2014, 21:17

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Elay » Fr 25. Jul 2014, 19:57

Ich hätte noch eins, zwei Fragen bezüglich Zivilkleidung.
Also wenn ich es richtig verstanden habe wird die Ausbildung im gehobenen Dienst ausschließlich in zivil durchgeführt?! Gilt das auch für die Zeit an den Zollämtern? Falls ja bleibt für mich die Frage welche Kleidung sich am besten eignet? Also gehen zum Beispiel Turnschuhe oder wird eher etwas schickeres wie Hemd oder Sakko erwartet?
Darüberhinaus würde mich noch interessieren, ob wir Anwärter auch während der Ausbildung an den Zollämtern im Schichtdienst eingesetzt werden?

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1445
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Skorpion69 » Sa 26. Jul 2014, 01:03

Elay hat geschrieben:Ich hätte noch eins, zwei Fragen bezüglich Zivilkleidung.
Also wenn ich es richtig verstanden habe wird die Ausbildung im gehobenen Dienst ausschließlich in zivil durchgeführt?! Gilt das auch für die Zeit an den Zollämtern? Falls ja bleibt für mich die Frage welche Kleidung sich am besten eignet? Also gehen zum Beispiel Turnschuhe oder wird eher etwas schickeres wie Hemd oder Sakko erwartet?
Darüberhinaus würde mich noch interessieren, ob wir Anwärter auch während der Ausbildung an den Zollämtern im Schichtdienst eingesetzt werden?
Sowohl der gehobene als auch der mittlere Dienst durchlaufen die Ausbildung in zivil. Das gilt für alle Bereiche, also auch Vollzugsdienst und (Grenz-)Zollämter.
Üblicherweise reicht eine normal-legere Kleidung, also z.B. auch Jeans und Turnschuhe. In manchen Bereichen kann auch mal ein Hemd mit Sakko angebracht sein, z.B. in der Außenprüfung, aber das sagen Euch dann die Ausbilder vorher an. Das ist aber eine seltene Ausnahme.
Bei der Kleidung gilt der Grundsatz: Jeder zieht an, was er mag, solange es sauber und angemessen ist.
Eigentlich erwartet man nur an zwei Terminen etwas mehr als Jeans und T-Shirt: zur Vereidigung und zur mündlichen Laufbahnprüfung. ;D

Anwärter19
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 22. Apr 2014, 09:09

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Anwärter19 » Mo 28. Jul 2014, 20:18

Hallo zusammen,

kurze Frage, was heißt zur Vereidigung wird etwas mehr erwartet. Heißt das Anzug, Hemd und Krawatte oder passt auch dunkle Jeans, Hemd und Sakko??? Weiß gerade gar nicht, was ich anziehen soll.

bassti
Cadet
Cadet
Beiträge: 37
Registriert: Do 3. Feb 2011, 19:37

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon bassti » Di 29. Jul 2014, 11:16

Ich ziehe Anzughose und weißes Hemd an. Ohne Krawatte und Sakko :)

maggot89
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 14:34

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon maggot89 » Di 29. Jul 2014, 11:29

Werd i wohl der einzige in Jeans und nem normalen Hemd sein ^^

fiesta
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 13:19

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon fiesta » Di 29. Jul 2014, 12:56

Ich ziehe auch eine Jeans an. Dazu eine weiße Hemdbluse und schwarze Ballerinas. Wenn es kühler sein sollte hätte ich auch noch einen Blazer, aber danach schaut es im Moment ja nicht aus :)

Benutzeravatar
J12
Moderator
Moderator
Beiträge: 1150
Registriert: Do 11. Okt 2007, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon J12 » Di 29. Jul 2014, 22:04

Anwärter19 hat geschrieben:Hallo zusammen,

kurze Frage, was heißt zur Vereidigung wird etwas mehr erwartet. Heißt das Anzug, Hemd und Krawatte oder passt auch dunkle Jeans, Hemd und Sakko??? Weiß gerade gar nicht, was ich anziehen soll.
Guckst du: http://www.knigge.de/themen/kleidung/dr ... s-5252.htm

DC SC (Dress-Code smart casual) dürfte gerade im Sommer passend sein. :zustimm:
Hinweis:
Die von mir geposteten Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung i.S. des Art. 5 GG und der Nr. 3 der hiesigen Forumsregeln dar.

Nachwuchswerbung des Zolls:
https://www.talent-im-einsatz.de/DTIEWe ... _node.html

Fischa
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Fr 9. Mai 2014, 12:32

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Fischa » Mi 30. Jul 2014, 00:06

Hallo an alle,
ich habe noch einmal eine ganz simple Frage. Habe auch schon versucht irgendwo im Forum eine Antwort zu finden, allerdings bin ich bis jetzt noch nicht fündig geworden.

Das Zimmer, welches ich am 11.08 beziehe, bleibt das über die gesamten drei Jahre mein Zimmer oder muss ich während den Praktika im HZA immer wieder aus dem Zimmer raus und bekomme anschließend ein neues?

Fischa

Mel2311
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 17:30

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Mel2311 » Mi 30. Jul 2014, 00:46

Das Zimmer, das du am 11.08. bekommst, behälst du nur für die Zeit im GS.
Solltest du die Zwischenprüfung erfolgreich bestehen, bekommst du im H1 wieder ein neues Zimmer zugewiesen. Ebenso im H2 und H3.

Schumi82
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Mär 2014, 18:10

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Schumi82 » Mi 30. Jul 2014, 16:00

Gerade kam der erlösende Anruf. Als erster Nachrücker BFD West darf ich Freitag nach Düsseldorf.
Ich hatte schon nicht mehr damit gerechnet.
Die Vereidigung findet nicht am ersten Tag statt, oder?

Hansemichel
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: So 11. Mai 2014, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Hansemichel » Mi 30. Jul 2014, 16:20

Glückwunsch Schumi!

Die Vereidigung wird bei der BFD-Nord am ersten Tag stattfinden. Wird bei dir sinnvollerweise wahrscheinlich auch so sein.

Wir sehen uns in Münster.

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1445
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Skorpion69 » Mi 30. Jul 2014, 20:35

Da die Vereidigung zu Beamten auf Widerruf zwingende Voraussetzung für alles weitere ist, erfolgt diese immer und überall am 01. August.
Der Vereidigung geht die sogenannte Diensteinführung voraus, in der auf die wesentlichen beamtenrechtlichen Pflichten hingewiesen wird. :verweis:
Wer dadurch nicht abgeschreckt wird, legt den Amtseid ab und wird danach zum Beamten ernannt.

Schumi82
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Mär 2014, 18:10

Re: Einstellungsrunde 2013/14 gehobener Dienst ZV

Beitragvon Schumi82 » Do 31. Jul 2014, 00:03

Mir wurde gesagt, dass als aktueller Zeitsoldat bei der Vereidigung was zu beachten ist, da es sonst zu einer Doppelvereidigung kommt.
Kann jemand sagen, was zu beachten ist? Oder hat hier jemand Erfahrung?


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende