Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderatoren: Team Zoll, Team Zoll

Babala
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 12. Jan 2016, 11:47

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Babala » Fr 15. Jan 2016, 10:27

Hallo zusammen,
bis jetzt war ich nur stiller Mitleser, doch nun stellt sich mir die Frage, ob es Veränderungen der Lehrgangsdauer gibt?
Hoffe ich bin hier nun richtig aufgehoben.

Ich erhielt während einer Ausbildungsmesse von einem Zöllner des HZA Darmstadt einen Übersichtsplan der Ausbildung als Zöllner.

Darauf stand u.a., dass nach dem zehn tägigen Kennenlernen ein VIER monatiger Lehrgang in Sigmaringen stattfindet.

Wenn man also am 01.08.2016 seine Ausbildung starten würde, wäre der erste Lehrgang ja schon Anfang Dezember vorbei.

Gibt es da Unterschiede unter den Zollämtern, ist dies eine Neuerung oder nur falsch gedruckt.

Denn laut des Zöllners wären die Daten auf der Zollseite nicht mehr aktuell.

Vielen Dank für die Hilfe.

Lg Baba

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Fr 15. Jan 2016, 18:40

Die Angaben unter www.zoll.de sind top-aktuell.

Einführungs- und Abschlusslehrgang dauern seit der Einstellung 2014 jeweils rund 6 Monate - egal, ob in Plessow, Rostock oder Sigmaringen. Und das gilt selbstverständlich in einer Bundesverwaltung auch für alle Einstellungshauptzollämter.

ersterZollmops
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 20:48

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon ersterZollmops » Do 3. Mär 2016, 20:21

Hallo Skorpion,
unsere Dozentin in Lehnin hat das Gerücht in die Welt gesetzt,dass die Probezeit von bisher 3Jahren verkürzt werden soll.Hast du davon auch schon etwas gehört bzw. kannst du da etwas genaueres zu sagen?

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Do 3. Mär 2016, 20:29

ersterZollmops hat geschrieben:Hallo Skorpion,
unsere Dozentin in Lehnin hat das Gerücht in die Welt gesetzt,dass die Probezeit von bisher 3Jahren verkürzt werden soll.Hast du davon auch schon etwas gehört bzw. kannst du da etwas genaueres zu sagen?
Das Gerücht ist mir neu :o
Sicherlich gibt es immer wieder Kollegen (und Gewerkschaften) die bestehendes Recht in Frage stellen und Änderungen fordern. Insofern kann ich nicht ausschliessen, dass es zumindest Überlegungen in die Richtung gibt - allein: vorstellen kann ich mir eine solche Änderung derzeit nicht.

ersterZollmops
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 20:48

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon ersterZollmops » Do 3. Mär 2016, 20:38

OK,danke für die prompte Antwort.

grenzwertig
Corporal
Corporal
Beiträge: 535
Registriert: Do 16. Okt 2008, 00:00

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon grenzwertig » Do 3. Mär 2016, 22:03

ersterZollmops hat geschrieben:Hallo Skorpion,
unsere Dozentin in Lehnin hat das Gerücht in die Welt gesetzt,dass die Probezeit von bisher 3Jahren verkürzt werden soll.Hast du davon auch schon etwas gehört bzw. kannst du da etwas genaueres zu sagen?
vielleicht meinte sie die Zeit der Zweitverwendung? Die wird aktuell tatsächlich teilweise verkürzt, je nach HZA. Wenn man sich z.B. freiwillig zur Geschäftsaushilfe für die BPOL oder das BAMF meldet, haben einige die eigentliche Verwendungszeit auf 6 Monate verkürzt bekommen und werden dann auf ihrer Erstverwendung eingesetzt. Aber an der Probezeit an sich ändert das nichts.

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Fr 4. Mär 2016, 05:48

grenzwertig hat geschrieben:
ersterZollmops hat geschrieben:Hallo Skorpion,
unsere Dozentin in Lehnin hat das Gerücht in die Welt gesetzt,dass die Probezeit von bisher 3Jahren verkürzt werden soll.Hast du davon auch schon etwas gehört bzw. kannst du da etwas genaueres zu sagen?
vielleicht meinte sie die Zeit der Zweitverwendung? Die wird aktuell tatsächlich teilweise verkürzt, je nach HZA. Wenn man sich z.B. freiwillig zur Geschäftsaushilfe für die BPOL oder das BAMF meldet, haben einige die eigentliche Verwendungszeit auf 6 Monate verkürzt bekommen und werden dann auf ihrer Erstverwendung eingesetzt. Aber an der Probezeit an sich ändert das nichts.
Die Zweitverwendung wird nicht wirklich verkürzt, da sie mind. 6 Monate und höchstens 18 Monate dauern muss. Bei den Kollegen, die zu BPol/BAMF abgeordnet wurden, wertet man diese Zeit als Zweitverwendung und ändert insofern nur die ursprüngliche Verwendungsplanung.

Vykyn
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Di 18. Aug 2015, 17:50

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Vykyn » Di 24. Mai 2016, 10:38

Kann mir hier einer der Kollegen/innen vielleicht Auskunft über die Ausstattung des Kraftraumes im BWZ in Sigmaringen geben? Leider konnte ich nichts näheres dazu finden, und leider wurde er wohl bisher von Fotographen gemieden, da kein Bild dazu zu finden war.
Steht da nur eine Flachbank und ein paar Hanteln drin? Oder umfasst das Equipe schon was mehr? Ich möchte gern mein Krafttraining beibehalten (auch als Ausgleich zum Dienst) und benötige dafür etwas mehr Geräte als nur eine Hantelbank ;D

Ggf. kann mir jemand ein gutes Fitnessstudio in näherer Umgebung zum BWZ nennen?

Wie sieht es mit der aktuellen Unterkunftsbelegung in Sigmaringen aus? Ich lass etwas von 2 Bettstuben und vereinzelt auch Einzelstuben.

Danke schon mal im voraus.

Benutzeravatar
Jessssi
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 11:33

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Jessssi » Di 24. Mai 2016, 21:44

Hallo, ich hätte eine Frage! Wie sieht das in Plessow mit Internet aus? Oder wie habt ihr das mit dem Internet geregelt? :)
Danke im voraus!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Vykyn
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Di 18. Aug 2015, 17:50

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Vykyn » Di 7. Jun 2016, 07:36

Hier schaut von den Auszubildenden wohl keiner mehr groß rein... :frown:
Schade, dann wird ich die Erfahrung ab 01.08 wohl selbst machen. :hallo:

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Di 7. Jun 2016, 16:50

Tja, während der Ausbildung hat man halt viel zu tun... ;D

Zu Deinen Fragen:
Zum Kraftraum kann ich nichts sagen, aber es gibt einen - und irgendwas wird auch drin sein :ja:

"Stuben" gibt es gar keine. Bei Zolls kennt man nur noch Zimmer - und das sind in Sigmaringen überwiegend Doppelzimmer mit gemeinsamen Bad. Seit einiger Zeit haben wir dort aber auch Einzelzimmer. Was Du bekommst legt das BWZ fest.

Zum Internet in Plessow: zur dienstlichen Verwendung mit den dienstlichen Notebooks gibt es Internet in den Lehrsälen.
Für den privaten Gebrauch helfen nur das Internet-Cafe oder Surf-Sticks, wobei der Empfang (wie auch bei Handy/Smartphone) eher bescheiden ist.

Kevinho1904
Constable
Constable
Beiträge: 67
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 17:46

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon Kevinho1904 » Di 7. Jun 2016, 21:42

Hi habe deinen Post erst jetzte gelesen aber ist ja noch nicht zu spät.

Der Kraftraum in Sigmaringen beinhaltet mehr als nur eine Hantelbank. Es gibt dort einen Lastenturm, Klimmzugstange, Ruder, und Kardiogeräte. Zudem hängt dort ein Boxsack und eine Bank zum Brusttrainieren.

Die Zimmer sind allesamt Doppelzimmer. Außer diejenigen die Glück haben, dass ihnen kein Partner zugeteilt ist, wirst du dir eins teilen müssen.

Frag ruhig, falls fragen vorhanden.

Lg Kevin

blue2882
Constable
Constable
Beiträge: 48
Registriert: Do 15. Mai 2014, 20:28

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon blue2882 » Fr 17. Jun 2016, 19:47

Vykyn hat geschrieben:Kann mir hier einer der Kollegen/innen vielleicht Auskunft über die Ausstattung des Kraftraumes im BWZ in Sigmaringen geben? Leider konnte ich nichts näheres dazu finden, und leider wurde er wohl bisher von Fotographen gemieden, da kein Bild dazu zu finden war.
Steht da nur eine Flachbank und ein paar Hanteln drin? Oder umfasst das Equipe schon was mehr? Ich möchte gern mein Krafttraining beibehalten (auch als Ausgleich zum Dienst) und benötige dafür etwas mehr Geräte als nur eine Hantelbank ;D

Ggf. kann mir jemand ein gutes Fitnessstudio in näherer Umgebung zum BWZ nennen?

Wie sieht es mit der aktuellen Unterkunftsbelegung in Sigmaringen aus? Ich lass etwas von 2 Bettstuben und vereinzelt auch Einzelstuben.

Danke schon mal im voraus.
Der Kraftraum in SIG ist schon recht gut bestückt um vernünftig trainieren zu können. Ergänzend zu den Angaben meines Vorposters kann ich noch hinzufügen, dass es eine große Auswahl an Kurzhanteln gibt. Ich persönlich fande das ausreichend. Es gab aber auch Anwärter, die ein Fitnessstudio in der Nähe aufgesucht haben. Ich glaube auch gehört zu haben, dass dieses Fitnessstudio speziell Halbjahresverträge für die Anwärter angeboten hat. Angabe allerdings ohne Gewähr. Kann dir aber leider nicht sagen wie das Fitnessstudio heißt oder in welcher Ortschaft es genau liegt. Aber das sollte ja leicht in Erfahrung zu bringen sein. Es gibt allerdings auch zahlreiche Sportangebote. Unter anderem auch einen Kurs für Krafttraining ohne Gewichte. Das war mal eine nette Abwechslung, die Sportlehrer da unten wissen schon, wie man die Anwärter kaputt bekommt. ;D

Die Zimmer sind immer doppelt belegt, außer du hast Gründe die eine Einzelunterbringung rechtfertigen. Bei uns gab es eine Anwärterkollegin, die ihr Kind mit auf dem Zimmer hatte und ein anderer Anwärter hat wohl so laut geschnarcht, dass man ihm nach einigen Wochen auch ein eigenes Zimmer zugestanden hat. :polizei1: Aber das waren Ausnahmen.

JellyBelly75
Corporal
Corporal
Beiträge: 390
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 01:13
Wohnort: Mannheim

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon JellyBelly75 » Fr 17. Jun 2016, 20:33

Laut der Webseite soll das BWZ in Sigmaringen sogar eine Schwimmhalle haben. Finde ich super, da ich zwei bis dreimal die Woche schwimme. :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer kämpft, kann verlieren.....wer nicht kämpft, hat schon verloren!

blue2882
Constable
Constable
Beiträge: 48
Registriert: Do 15. Mai 2014, 20:28

Re: Ausbildungserfahrungen mD - Einstellung 2015

Beitragvon blue2882 » Fr 17. Jun 2016, 22:23

JellyBelly75 hat geschrieben:Laut der Webseite soll das BWZ in Sigmaringen sogar eine Schwimmhalle haben. Finde ich super, da ich zwei bis dreimal die Woche schwimme. :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Da muss ich dich leider enttäuschen. Die Schwimmhalle ist leider seit Ende letzten Jahres geschlossen. Offiziell wohl aufgrund baulicher Mängel im Bezug auf Brandschutz. Wir waren die letzten, die die Schwimmhalle nutzen konnten.


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende