Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1440
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Fr 31. Jul 2015, 22:18

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahrgangs am 01.08.2015 können alle "Neulinge" hier nun ihre Erfahrungen und Erlebnisse austauschen sowie Fragen zum weiteren Ausbildungsverlauf stellen.

Das Team Zoll wünscht allen einen guten Start in die Ausbildung! :zustimm:

Leona77
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 06:53
Wohnort: RLP

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Leona77 » Do 6. Aug 2015, 05:17

Die ersten Tage des Einführungspraktikums waren super, feierliche Vereidigung, alles sehr gut durchgeplant und durchgeführt, viel Input in den letzten Tagen. Nette Kollegen/-Innen und Ausbildungsleitung. Wir werden verdammt viel lernen müssen, haben aber auch eine sehr abwechslungsreiche und interessante Ausbildung vor uns. Ich freue mich sehr auf das, was da noch kommt!

fleckja
Constable
Constable
Beiträge: 51
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 13:35

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon fleckja » Do 6. Aug 2015, 18:58

Ja, ich kann mich dem nur anschliessen. Sehr interessant bisher. Kann mir nur schon jemand etwas über den neuen Campus "Mecklenbecker Str." sagen, denn da werde ich hinkommen und man kann im Moment keine Infos darüber bekommen(diese werden wir wahrscheinlich nächste Woche bekommen), aber wieviele Leute werden da untergebracht usw.

Caedmon
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 12:19

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Caedmon » Do 6. Aug 2015, 19:26

Ich versuch es mal so wieder zu geben wie ich es verstanden habe und heiße Ergänzungen und Korrekturen willkommen :D

In Münster werden alle Freshman wild durcheinander gewürfelt und unabhängig von ihrem AHZA in eine bestimmte Anzahl an Kursen aufgeteilt. Diese Kurse haben gemeinsam Unterricht und wohnen sowohl auf dem alten als auch auf dem neuen Campus auf einem Flur. Zu Großvorlesungen müssen die Mecks rüber, da sich dort der/die große/n Hörsaal/Hörsäle befinden.

Ansonsten haben diese ihre Seminare auf dem Campus an der Mecklenbecker und finden auch dort ihre tägliche Verköstigung.

Wovon ich leider noch nichts weiß und als Bewohner des neuen Campus würde mich das sehr interessieren, ist ob es dort auch eine Wäschekammer (halte ich für sehr wahrscheinlich) und eine Sporthalle (halte ich für weniger wahrscheinlich) gibt oder für solche Dinge zum alten Campus getrampt werden muss und - damit wir nicht wirklich trampen müssen - wie die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen alt und neu ist bzw ob es sogar ratsam ist sich für die pendelei eher einen Drahtesel zu besorgen?

Edit: fast vergessen :)
Auch ich bin hoch zufrieden mit der Organisation und besonders mit der Ausbildungsleitung. Wir bekommen zwar viele Informationen, diese werden uns aber ohne dass wir uns davon überladen fühlen vermittelt. Ich finde es sehr ausgewogen. Einerseits erhalten wir erstes Wissen als Vorbereitung aufs Studium, andererseits wird uns regelmäßig aufgezeigt, warum es eine sehr gute Entscheidung war uns für den Zoll zu bewerben.

Auch wenn ich mich nun vor allem auf Münster freue, fiebere ich auch jetzt schon dem Praktikum in der Abfertigung entgegen.

kurbelfred
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 13:42

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon kurbelfred » Do 6. Aug 2015, 21:57

Caedmon hat geschrieben:...

Wovon ich leider noch nichts weiß und als Bewohner des neuen Campus würde mich das sehr interessieren, ist ob es dort auch eine Wäschekammer (halte ich für sehr wahrscheinlich) und eine Sporthalle (halte ich für weniger wahrscheinlich) gibt oder für solche Dinge zum alten Campus getrampt werden muss und - damit wir nicht wirklich trampen müssen - wie die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen alt und neu ist bzw ob es sogar ratsam ist sich für die pendelei eher einen Drahtesel zu besorgen?

...

Münster ist eine Studentenstadt, es gibt mehr Fahrräder als Menschen oder Autos.
Von daher ist ein Fahrrad für Münster immer sinnvoll ;)

fleckja
Constable
Constable
Beiträge: 51
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 13:35

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon fleckja » Do 6. Aug 2015, 22:24

Habt ihr bezgl."Meck" schonInfos darüber, ob auch Fernsehanschluß vorhanden ist und wie es mit Internet ist. Wird das Bad auch geputzt? Ist ja wichtig !!

Caedmon
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 12:19

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Caedmon » Do 6. Aug 2015, 22:29

Hmmm. Ich muss gestehen, dass ich davon ausgehe, dass ich für die Sauberkeit in meinen 4 Wänden inkl sanitärer Anlagen selbst verantwortlich bin.

fitch
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:18

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon fitch » Sa 8. Aug 2015, 14:14

Caedmon hat geschrieben:Ich versuch es mal so wieder zu geben wie ich es verstanden habe und heiße Ergänzungen und Korrekturen willkommen :D

In Münster werden alle Freshman wild durcheinander gewürfelt und unabhängig von ihrem AHZA in eine bestimmte Anzahl an Kursen aufgeteilt. Diese Kurse haben gemeinsam Unterricht und wohnen sowohl auf dem alten als auch auf dem neuen Campus auf einem Flur. Zu Großvorlesungen müssen die Mecks rüber, da sich dort der/die große/n Hörsaal/Hörsäle befinden.

Ansonsten haben diese ihre Seminare auf dem Campus an der Mecklenbecker und finden auch dort ihre tägliche Verköstigung.

Wovon ich leider noch nichts weiß und als Bewohner des neuen Campus würde mich das sehr interessieren, ist ob es dort auch eine Wäschekammer (halte ich für sehr wahrscheinlich) und eine Sporthalle (halte ich für weniger wahrscheinlich) gibt oder für solche Dinge zum alten Campus getrampt werden muss und - damit wir nicht wirklich trampen müssen - wie die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen alt und neu ist bzw ob es sogar ratsam ist sich für die pendelei eher einen Drahtesel zu besorgen?

Edit: fast vergessen :)
Auch ich bin hoch zufrieden mit der Organisation und besonders mit der Ausbildungsleitung. Wir bekommen zwar viele Informationen, diese werden uns aber ohne dass wir uns davon überladen fühlen vermittelt. Ich finde es sehr ausgewogen. Einerseits erhalten wir erstes Wissen als Vorbereitung aufs Studium, andererseits wird uns regelmäßig aufgezeigt, warum es eine sehr gute Entscheidung war uns für den Zoll zu bewerben.

Auch wenn ich mich nun vor allem auf Münster freue, fiebere ich auch jetzt schon dem Praktikum in der Abfertigung entgegen.


Es gibt selbstverständlich eine Wäschekammer. Ihr könnt dort Handtücher, Bettwäsche, Sauger etc. bekommen und müsst nicht immer rüber zum Gescherweg.
Eine Sporthalle gibt es dort nicht. Im Keller ist jedoch eine Kegelbahn. Ob die betriebsbereit ist kann ich allerdings nicht sagen. Soweit man sieht, sind zumindest einige Zimmer mit Fernsehgeräten ausgestattet.
Ein großes Problem ist die Parksituation vor Ort. So wie es aussieht, wird es nicht ausreichend Parkplätze geben. Ich rate daher sich frühzeitig in Fahrgemeinschaften zu organisieren.

Benutzeravatar
Meisterschreiber
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:02
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Meisterschreiber » Sa 8. Aug 2015, 19:20

Wenn ich das so lese, freue ich mich noch mehr auf den Einstellungstest und dann auf die Ausbildung, wenn alles klappt :)
- Polizei Hamburg, schriftliche Prüfung 15.05.2018

Ronja G.
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Aug 2015, 22:58

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Ronja G. » Do 27. Aug 2015, 23:15

Hallo,
ich hätte mal eine Frage auf die ich bbisher keine Antwort gefunden habe.....und zwar, muss man ,wenn man das Studium antritt, in Münster im Studentenwohnheim wohnen oder kann man das lediglich?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1440
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Skorpion69 » Fr 28. Aug 2015, 07:58

Ronja G. hat geschrieben:Hallo,
ich hätte mal eine Frage auf die ich bbisher keine Antwort gefunden habe.....und zwar, muss man ,wenn man das Studium antritt, in Münster im Studentenwohnheim wohnen oder kann man das lediglich?

Liebe Grüße
Niemand ist gezwungen, die angebotene Unterkunft in Anspruch zu nehmen. Es handelt sich vielmehr um ein Angebot im Rahmen der Fürsorgepflicht sowie aus finanziellen Gründen im Rahmen des Reisekosten- und Trennungsgeldrechts für diejenigen, die nicht täglich nach Hause zurückkehren können. Eine Rückkehr gilt als nicht zumutbar, wenn man mehr als 30 km entfernt wohnt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln mehr als 1,5 Stunden für den einfachen Weg benötigt.

ACE1310
Constable
Constable
Beiträge: 48
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 20:33

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon ACE1310 » Fr 8. Jan 2016, 07:30

Moin..... :hallo: na wie läuft es im GS? Als sich noch im Auswahlverfahren befindlicher wäre es schön hier mal wieder ein paar Neuigkeiten zu lesen..... würde bestimmt jeden freuen.... ich selber hoffe in einem Jahr an der stelle zu sein, an der Ihr heute seid
Zuletzt geändert von ACE1310 am Di 26. Jan 2016, 06:26, insgesamt 1-mal geändert.

grenzwertig
Corporal
Corporal
Beiträge: 486
Registriert: Do 16. Okt 2008, 00:00

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon grenzwertig » Fr 8. Jan 2016, 15:24

So kurz vor den anstehenden Zwischenprüfungen wird das Antwortverhalten erfahrungsgemäß mager ausfallen...

ACE1310
Constable
Constable
Beiträge: 48
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 20:33

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon ACE1310 » So 10. Jan 2016, 08:45

Das habe ich mir auch gedacht.... na ja evtl nach den Zwischenprüfung.... viel Erfolg allen für die Zwischenprüfung

Neo86
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 13:28

Re: Ausbildungserfahrungen gD - Einstellung 2015

Beitragvon Neo86 » Do 28. Jan 2016, 22:27

Mich würde mal interessieren wie es mit der Wohnsituation so aussieht? Habe einen alten Bericht gefunden in dem steht das nicht jedes Haus TV/Internet besitzt.

Wie groß sind die Vorlesungen?


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende