Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 2016

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 2016

Beitragvon Skorpion69 » So 31. Jul 2016, 14:55

Am 01.08.2016 beginnt der neue Ausbildungsjahrgang.
Hier können alle neuen Anwärterinnen und Anwärter des mittleren Dienstes 2016 ihre Erfahrungen und Erlebnisse austauschen sowie Fragen zum weiteren Ausbildungsverlauf stellen.

Das Team Zoll wünscht allen einen guten Start und viel Erfolg in der Ausbildung! :zustimm:

JellyBelly75
Corporal
Corporal
Beiträge: 390
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 01:13
Wohnort: Mannheim

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon JellyBelly75 » So 31. Jul 2016, 22:35

Dankeschön! :)
Wer kämpft, kann verlieren.....wer nicht kämpft, hat schon verloren!

JellyBelly75
Corporal
Corporal
Beiträge: 390
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 01:13
Wohnort: Mannheim

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon JellyBelly75 » Mo 1. Aug 2016, 15:05

Sooooo....den ersten Tag hätten wir hinter uns. :)
Jetzt sind wir alle Zollsekretäranwärter/innen!
Herzlichen Glückwunsch an alle! :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer kämpft, kann verlieren.....wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Vykyn
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Di 18. Aug 2015, 17:50

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Vykyn » Mo 1. Aug 2016, 19:26

Dito :zustimm:

Pioneer92
Constable
Constable
Beiträge: 81
Registriert: Di 29. Dez 2015, 22:58

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Pioneer92 » Mo 1. Aug 2016, 20:00

Kurze Zusammenfassung des ersten Tages:
Sehr netter Empfang, man hat sich direkt willkommen gefühlt.

Außerdem erhielten wir heute einen Plan für das Einführungspraktikum, welches diverse Führungen und Vorträge beinhaltet, die sicherlich spannend werden.
Das Einführungspraktikum ist noch sehr "locker" sodass man nicht überrumpelt wird :)

MW2603
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Di 24. Feb 2015, 15:08

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon MW2603 » Mo 1. Aug 2016, 20:33

Im HZA Köln wurde das Ganze sehr festlich gestaltet.

Informative Dinge wurden auch morgen verlegt.

Im Großen und Ganzen ein gelungener Tag.

Benutzeravatar
Rainer_47
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Aug 2016, 14:46

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Rainer_47 » Di 2. Aug 2016, 15:57

Hallo
Ich habe meinen Nachwuchs gestern zur Vereidigung in Hamburg begleitet, und war doch überrascht wie interessant es gestaltet wurde.
Besonders die anschließenden Szenarien von Zolleinsätzen die vorgeführt wurden, waren höchst interessant. Überraschend war, das der Zoll so erhebliche Vollmachten hat, fast noch mehr als die Polizei.
Ich hoffe das ich hier auch mal die Eine oder Andere Frage stellen darf falls es nötig sein sollte. So als ehemaliger Beamter auf Zeit (Bundeswehr) interessiert mich die Ausbildung natürlich .

Ich wünsche allen Anwärterrinnen und Anwärtern viel Erfolg.

2017bupo
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Di 26. Jan 2016, 20:36

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon 2017bupo » Di 2. Aug 2016, 16:41

Rainer_47 hat geschrieben:Hallo
Ich habe meinen Nachwuchs gestern zur Vereidigung in Hamburg begleitet, und war doch überrascht wie interessant es gestaltet wurde.
Besonders die anschließenden Szenarien von Zolleinsätzen die vorgeführt wurden, waren höchst interessant. Überraschend war, das der Zoll so erhebliche Vollmachten hat, fast noch mehr als die Polizei.
Ich hoffe das ich hier auch mal die Eine oder Andere Frage stellen darf falls es nötig sein sollte. So als ehemaliger Beamter auf Zeit (Bundeswehr) interessiert mich die Ausbildung natürlich .

Ich wünsche allen Anwärterrinnen und Anwärtern viel Erfolg.

Welche Vollmachten hat denn der Zoll, welche die Polizei nicht haben? Würde mich echt interessieren. :)

Benutzeravatar
2fast4u
Corporal
Corporal
Beiträge: 391
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 09:24

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon 2fast4u » Di 2. Aug 2016, 20:04

2017bupo hat geschrieben:Welche Vollmachten Befugnisse hat denn der Zoll, welche die Polizei nicht haben? Würde mich echt interessieren. :)
Wenn wir nicht in einen Rucksack gucken oder ein Auto überholen* dürften, wäre es um einiges schwerer Dinge zu finden die uns interessieren. Hier brauchen wir keine besondere Lage, keine Gefahr im Verzug oder einen Beschluss einholen, sondern bedienen uns des § 10 Zollverwaltungsgesetz (ZollVG).

Aber der Zoll kocht auch nur mit Wasser und solche Anlässe werden von den Damen und Herren der Teppichetage gern genutzt um sich zu profilieren und gehörig auf die eigene Schulter zu klopfen.


*überholen: Eine Überholung ist im zollrechtlichen Sinne nicht das vorbeifahren an einem langsameren Verkehrsteilnehmer, sondern das "Durchsuchen"/kontrollieren eines Beförderungsmittels.

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Skorpion69 » Di 2. Aug 2016, 20:12

Könnten wir bitte beim Thema bleiben? - Danke!

Und was die Teppichetage betrifft: natürlich lässt sie gern vorführen (und mehr als eine Show-Veranstaltung ist es auch nicht), aber ich bemerke auch immer wieder einen gewissen Stolz der Kollegen, die die Vorführungen machen, auf ihre Leistungen und Fähigkeiten. Und zumindest da gibt es dann auch mal ein Lob ;D

TL1984
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 16:53
Wohnort: Karlsruhe

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon TL1984 » Do 4. Aug 2016, 19:20

Hallöle,

Ich hatte die Frage schonmal, aber in der Einstellungsrunde, gestellt aber im Laufe der Einführungswoche hat sich diese Frage noch nicht wirklich beantwortet...und zwar:

Ich werde die Zeit, welche wir in Sigmaringen verbringen, mit dem Zug an- bzw abreisen und das auch, so wie es die Familie wünscht, jedes Wochenende. Gibt es diesen Fahrdienst nur am An- und Abreisetag oder auch an den anderen "normalen" Wochenenden?.
Vielen Dank für eure Antworten...

Liebe grüße
Wenn das Leben dir Zitronen schenkt, schütte Tequila drüber...

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Skorpion69 » Do 4. Aug 2016, 19:30

TL1984 hat geschrieben:Hallöle,

Ich hatte die Frage schonmal, aber in der Einstellungsrunde, gestellt aber im Laufe der Einführungswoche hat sich diese Frage noch nicht wirklich beantwortet...und zwar:

Ich werde die Zeit, welche wir in Sigmaringen verbringen, mit dem Zug an- bzw abreisen und das auch, so wie es die Familie wünscht, jedes Wochenende. Gibt es diesen Fahrdienst nur am An- und Abreisetag oder auch an den anderen "normalen" Wochenenden?.
Vielen Dank für eure Antworten...

Liebe grüße
Soweit ich das noch weiß gibt es den Fahrdienst an den An- und Abreisetagen sowie freitags. Am Sonntag muss man selbst sehen, wie man vom Bahnhof wieder zum BWZ kommt.
Meist stellt sich die Frage der Bahn aber gar nicht, da sich immer reichlich Fahrgemeinschaften bilden, so dass man ganz gut jedes Wochenende pendeln kann.

TL1984
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 16:53
Wohnort: Karlsruhe

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon TL1984 » Do 4. Aug 2016, 23:04

Skorpion69 hat geschrieben:
TL1984 hat geschrieben:Hallöle,

Ich hatte die Frage schonmal, aber in der Einstellungsrunde, gestellt aber im Laufe der Einführungswoche hat sich diese Frage noch nicht wirklich beantwortet...und zwar:

Ich werde die Zeit, welche wir in Sigmaringen verbringen, mit dem Zug an- bzw abreisen und das auch, so wie es die Familie wünscht, jedes Wochenende. Gibt es diesen Fahrdienst nur am An- und Abreisetag oder auch an den anderen "normalen" Wochenenden?.
Vielen Dank für eure Antworten...

Liebe grüße
Soweit ich das noch weiß gibt es den Fahrdienst an den An- und Abreisetagen sowie freitags. Am Sonntag muss man selbst sehen, wie man vom Bahnhof wieder zum BWZ kommt.
Meist stellt sich die Frage der Bahn aber gar nicht, da sich immer reichlich Fahrgemeinschaften bilden, so dass man ganz gut jedes Wochenende pendeln kann.
Super,
danke für die schnelle Antwort. Ich schau einfach mal was sich ergibt und für den Fahrdienst wird sich sicherlich noch die richtige Antwort finden. Fahrgemeinschaften gibt es sicherlich zu Hauf, aber durch die Verkehrsituation auf der A8 um Stuttgart ziehe ich dich die Bahn vor, ist bestimmt stressfreier :polizei2:
Wenn das Leben dir Zitronen schenkt, schütte Tequila drüber...

Anya
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Feb 2016, 12:21

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Anya » Sa 6. Aug 2016, 07:47

Nun haben wir alle die erste Woche vom Einführungspraktikum in unserem HZA hinter uns.

Am Montag wurden wir alle feierlich vereidigt und hatten danach die Möglichkeit uns mit den wichtigsten Vertretern unseres HZAs auszutauschen. Wirklich jeder hat sich toll um uns und unsere Familien gekümmert.
An den weiteren Tagen haben wir viel über unsere Pflichten und Rechte gelernt und jedes Sachgebiet hat sich bei uns vorgestellt.
In unserem Fall hat SG C das sehr eindrucksvoll geschafft.

Jeder Kollege und jeder Vorgesetzte ging respektvoll mit uns Anwärtern um und wir haben zu keiner Zeit das Gefühl vermittelt bekommen "nur" Auszubildende zu sein.

Da wir nur vergleichsweise wenige Anwärter sind, läuft für uns das EP bis nächsten Mittwoch im mD und gD gemeinsam ab. Dann geht es auf nach Plessow und Lehnin (mD) und Münster (gD).

Wir können es gar nicht erwarten Montag wieder loszulegen und ich für meinen Teil bereue keine Sekunde mich für einen Beruf beim Zoll entschieden zu haben!

Allen neuen Kollegen noch herzlichen Glückwunsch und viel Spaß :)

Pioneer92
Constable
Constable
Beiträge: 81
Registriert: Di 29. Dez 2015, 22:58

Re: Ausbildungserfahrungen mittlerer Dienst - Einstellung 20

Beitragvon Pioneer92 » Sa 13. Aug 2016, 11:42

So nun nachdem der erste "Schrecken" vorbei ist, kann man mal berichten.
Die Woche war für den mD der Anreisetag an die jeweiligen BWZ.(in meinem Fall Plessow)
Kurz und knapp gesagt: Alles super dort! Es ist alles sehr neuwertig und super in Schuss gehalten.
Die Wohnanlagen gleichen eher Hotels (welche Kategorie mag jetzt jeder selbst denken) vom Aufbau und Austattung.
Die Zimmer sind nicht extrem hellhörig, sodass es sich auch gut schlafen lässt.
Tipp: Leute im o2 Netz haben dort sehr gute Karten, Vodafone eher nicht ;D
Ich selber bin bei Vodafone und habe an 4 Stellen 3G (gleicht schon fast der Suche nach Pokemons) ansonsten vielleicht 2-3 Punkte bis zu kein Netz.
Der Surfstick von Tchibo z.B. eignet sich sehr gut für den Internetempfang.

Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden und fühle mich auch in Plessow sehr wohl.

ABER:
Ich und andere aus unserem HZA waren eigentlich fast erschlagen davon, welches Verhalten manche in Plessow an den Tag legen.
Man sollte sich bewusst sein, dass es sich um ein Dienstverhältnis also eigentlich um einen Arbeitsplatz handelt wo man ist, keine Klassenfahrt oder Mannschaftsfahrt auf Malle.
Mich freut es zu sehen, dass sich viele schnell gefunden haben und somit sich schnell eine Gemeinschaft bildet.
Die Geschichten die man teilweise dort gehört hat, haben mich persönlich sehr überrascht (im negativen Sinne).

Nebenbei: Mit 24 Jahren bin ich sicher nicht verklemmt und trinke selber ganz gerne mal ein oder zwei, oder auch mehr.Ich bin selber unterwegs.
Man muss aber irgendwo auch andere denken, die vielleicht damit nichts anfangen können oder ihre Ruhe haben wollen.
Jetzt ist es noch nicht schlimm, es geht bisher noch nichts, bisher ist nur Einführungspraktikum. Aber wenn Leute lernen wollen, muss man irgendwo seinen Kopf einschalten.


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende