Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
Skorpion69
Moderator
Moderator
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 19:45

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Skorpion69 » So 6. Mai 2018, 07:06

geluk hat geschrieben:
Sa 5. Mai 2018, 22:15
Hallo,

ich habe eine Zusage erhalten und werde am 1.8. anfangen :zustimm:

Was ich mich allerdings frage: meine 1. Tochter wird am 30.8 eingeschult. Ich habe irgendwo gelesen, dass man während Einführungslehrgang keinen Urlaub genehmigt bekommt, was ich verstehen kann. Aber ob ich einen Sonderurlaub erhalten würde? Natürlich werde ich bei den Ansprechspartner nachfragen, aber es ist bereits Wochenende. Vllt weiß ja jemand ;-)

Herzlich Dank.
Während des Einführungslehrgangs hast Du Anspruch auf Sonderurlaub für Familienheimfahrten, den Du zu dem Termin nutzen kannst. Auch steht der Gewährung von einzelnen Urlaubstagen aus wichtigen Gründen nichts entgegen. Darüber entscheidet das jeweilige BWZ.
Solltest Du jedoch aufgrund des Termin (30.08. = Donnerstag) und der Entfernung zum Wohnort mehrere Urlaubstage am Stück benötigen (also z.B. Mittwoch bis Freitag) könnte es schwierig werden.

adlerauge87
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:34

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon adlerauge87 » So 6. Mai 2018, 15:08

Wie wird den eigentlich das mündliche Auswahlverfahren ausgewertet ?

theCrack
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Di 12. Sep 2017, 19:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon theCrack » So 6. Mai 2018, 17:34

adlerauge87 hat geschrieben:
So 6. Mai 2018, 15:08
Wie wird den eigentlich das mündliche Auswahlverfahren ausgewertet ?

https://www.gesetze-im-internet.de/mntz ... 10017.html

Der § 15 MntZollDVDV müsste deine Frage beantworten.
🔥Can‘t wait for it!🔥

JST
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: So 6. Mai 2018, 14:11

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon JST » Mo 7. Mai 2018, 12:30

Hallo an alle
wie habt ihr euch für die Arbeitsprobe im schriftlichen Auswahlverfahren vorbereitet? Habt ihr Tipps?

Liebe Grüße ;D

geluk
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 20:38

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon geluk » Mo 7. Mai 2018, 12:58

Danke! Das beruhigt mich

Weiss einer, wann Einführungs- und Abschluss lehrgang beginnen? Also von welcher Datum?

Lg

unbekannte
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 130
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon unbekannte » Mo 7. Mai 2018, 14:43

geluk hat geschrieben:
Mo 7. Mai 2018, 12:58
Danke! Das beruhigt mich

Weiss einer, wann Einführungs- und Abschluss lehrgang beginnen? Also von welcher Datum?

Lg
Der EL beginnt am 14.08., wann der AL beginnt ist noch gar nicht raus. Wird aber irgendwo Mitte Februar 2020 sein. (dieses Jahr 14.02., nächstes Jahr 19.02.)

Marty mcfly18
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:26

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Marty mcfly18 » Mo 7. Mai 2018, 16:18

Hallo,

Kann mir jemand etwas zur Anlage "Heft für den untersuchenden Arzt" sagen?
Ich befinde mich im Urlaub und habe die Nachricht erhalten, dass ich unter verschiedenen Voraussetzungen für den 01.08.2018 vorgesehen bin.
Was sind die Vorgaben laut dieser Anlage für den Arzt?

Vielen Dank

Marty mcfly18
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:26

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Marty mcfly18 » Mi 9. Mai 2018, 17:42

Hallo....
Inzwischen weiss ich was drin steht in der Anlage.
Kurzes Zitat: "Ausschluss bei kombinierter Rot grün Schwäche"...
Stand in mehreren Beiträgen nicht, dass es auf den Anamoliequotienten drauf an kommt? Also auf den Gesamtquotient? Nun wird nochmal separat unterschieden wie hoch der Wert bei Grün-oder Rotschwäche ist... :polizei13:

Hat jemand eine Meinung dazu? Weil kombinierte Rot Grün Schwäche wird hier gleichgesetzt mit KOMPLETTER Farbenblindheit... wie kann das sein?

Borea2008
Cadet
Cadet
Beiträge: 16
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 19:14

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Borea2008 » Mi 9. Mai 2018, 18:10

Ich hatte meine Einstellungsuntersuchung schon und musste was Rot-Grün-Blindheit angeht nur aus einem Buch ein paar Zahlen vorlesen.
Zuletzt geändert von Borea2008 am Mi 9. Mai 2018, 18:15, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14935
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon MICHI » Mi 9. Mai 2018, 18:10

Wenn die PDV300 in vollem Umfang auch für den Zoll gilt, dürfte es daran liegen, dass seit der letzten Anpassung mangelndes farbiges Sehen schwerer wiegt als davor und zum Ausschluss führt.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Marty mcfly18
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:26

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Marty mcfly18 » Mi 9. Mai 2018, 18:22

Komisch... laut dem Schreiben ist selbst Diabetes, Epilepsie und sogar eine HIV Infektion KEIN Ausschlussgrund.
Aber bei einer Rot Grün Schwäche so ein großes Fass aufmachen :pfeif: :polizei10:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14935
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon MICHI » Mi 9. Mai 2018, 18:54

Marty mcfly18 hat geschrieben:Komisch... laut dem Schreiben ist selbst Diabetes, Epilepsie und sogar eine HIV Infektion KEIN Ausschlussgrund.
Aber bei einer Rot Grün Schwäche so ein großes Fass aufmachen :pfeif: :polizei10:
Sind diese Erkrankungen dort explizit aufgeführt, oder schließt du es nur daraus, weil sie nicht aus Ausschluss aufgeführt sind.

Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Marty mcfly18
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:26

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Marty mcfly18 » Mi 9. Mai 2018, 18:59

Die Erkrankungen sind dort explizit aufgeführt.

Bei HIV kommt es auf die individuelle Virenanzahl usw drauf an.
Bei Diabetes auf das Insulintagebuch.
Bei Epilepsie auf die Anfallcharakteristika und das man seit 2 Jahren keinen mehr hatte.
Alles in alles bleibt und ist keiner dieser Punkte kein direkter Ausschluss.

Und was wohl schwerer wiegt im Verhältnis HIV, Diabetes oder Epilepsie zu Rot Grün SCHWÄCHE sollte klar sein ...

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1622
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Bones65 » Mi 9. Mai 2018, 19:08

Marty mcfly18 hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 18:59
Die Erkrankungen sind dort explizit aufgeführt.

Bei HIV kommt es auf die individuelle Virenanzahl usw drauf an.
Bei Diabetes auf das Insulintagebuch.
Bei Epilepsie auf die Anfallcharakteristika und das man seit 2 Jahren keinen mehr hatte.
Alles in alles bleibt und ist keiner dieser Punkte kein direkter Ausschluss.

Und was wohl schwerer wiegt im Verhältnis HIV, Diabetes oder Epilepsie zu Rot Grün SCHWÄCHE sollte klar sein ...
Ja, Rot-Grün-Schwäche hat je nach Tätigkeitsgebiet permanente und deutliche Einschränkungen zur Folge. Du bist nicht in manchen Gebieten schlicht nicht einsetzbar. Krankheiten mit einander zu vergleichen und zu gewichten finde ich übrigens unfair.
Der Zoll als Behörde mit hohem Anteil an Verwaltungsarbeit kann also ohne Probleme Personen mit Epilepsie, Diabetes oder HIV einstellen.
Bei einer Sicherheitsbehörde (Polizei, Feuerwehr und meinetwegen Bundeswehr) ginge das so nicht.

Was ist denn dein Problem damit?
Wenn du Angst hast betroffen zu sein, dann geh zum Optiker und lass dich testen oder mach nen Test im Internet. Diese Rot-Grün-Tafeln (Ishihara) sind ein guter Anhaltspunkt. Mein BL prüft nur damit.
:snoopy:

Gigi3003
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 15:44

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung mittlerer Dienst

Beitragvon Gigi3003 » Mo 14. Mai 2018, 15:51

Hallo an Alle,
habe mich nach langer Mitverfolgung mal dazu entscheiden mich zu registrieren.
Meine Frage die mich schon seit Wochen beschäftigt ist, ob vielleicht dieses Jahr wieder die Plätze für die HZA's aufgestockt werden. Letztes Jahr zum Beispiel hatte das HZA Braunschweig für den mD nur 18 vorgesehen, aber hat dann Ende Mai/ Anfang Juni auf 21 aufgestockt.
Wenn jemand genaueres weiß, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. :-)
Dieses Jahr kann das HZA Braunschweig in den mD nur 8 aufnehmen und ich stehe zur Zeit auf Platz 11.

Freue mich für jeden, der schon dabei :hallo: ist. :-)


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende