Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
2fast4u
Corporal
Corporal
Beiträge: 339
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 09:24

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon 2fast4u » Sa 17. Feb 2018, 15:43

Dann geht es für dich hier weiter: viewtopic.php?f=35&t=83654

dasclaasklar
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Aug 2017, 15:55

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon dasclaasklar » Sa 17. Feb 2018, 16:07

frodo_beutlin hat geschrieben:
Sa 17. Feb 2018, 09:20


Ein Weg von 30 bis 45 Minuten ist auch völlig unzumutbar ....

Der Dienstherr bietet das RundumSorglos-Paket und es ist nicht recht ....

Fahrzeiten von 30 Minuten aufwärts sind im Job normal .. die Wenigsten wohnen direkt neben der Dienststelle - herzlich willkommen in der Wirklichkeit ...
Schön, dass du auch in der Wirklichkeit anzutreffen bist, und bemerkst, dass meine Aussage so zu verstehen war, dass ein Anfahrtsweg von 40 Minuten schon ziemlich blöd ist, wenn die Kollegen mitunter keine 2 Minuten brauchen, um in den Lehrsaal zu kommen.

frodo_beutlin
Corporal
Corporal
Beiträge: 313
Registriert: Mo 6. Feb 2006, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon frodo_beutlin » Sa 17. Feb 2018, 17:59

dasclaasklar hat geschrieben:
Sa 17. Feb 2018, 16:07
frodo_beutlin hat geschrieben:
Sa 17. Feb 2018, 09:20


Ein Weg von 30 bis 45 Minuten ist auch völlig unzumutbar ....

Der Dienstherr bietet das RundumSorglos-Paket und es ist nicht recht ....

Fahrzeiten von 30 Minuten aufwärts sind im Job normal .. die Wenigsten wohnen direkt neben der Dienststelle - herzlich willkommen in der Wirklichkeit ...
Schön, dass du auch in der Wirklichkeit anzutreffen bist, und bemerkst, dass meine Aussage so zu verstehen war, dass ein Anfahrtsweg von 40 Minuten schon ziemlich blöd ist, wenn die Kollegen mitunter keine 2 Minuten brauchen, um in den Lehrsaal zu kommen.
Durch die überdeutlich erhöhten Einstellungszahlen können eben nicht alle von diesem Luxus profitieren und so schnell wird man auch keine neuen Unterbringungsmöglichkeiten in der Nähe des Gescherweges aus dem Boden stampfen können - das liegt nunmal in der Natur des Baurechts und der BIMA und solange das so ist wird man sich behelfen müssen - die andere Variante wäre nur so viele NWK einzustellen, dass man sie optimalst unterbringen kann und das will wohl auch niemand (nicht die Verwaltung und nicht die NWK)

unbekannte
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 130
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon unbekannte » Mi 21. Feb 2018, 06:52

Es steht ja auch jedem frei sich etwas anderes in BWZ Nähe zu suchen. Niemand wird gezwungen das Angebot des BWZ zu nutzen. Wobei es bei Trennungsgeldempfängern sein könnte, das die Reisekostenstelle eine anderweitige Unterbringung nicht bezuschusst.

Benutzeravatar
Olis
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Feb 2018, 22:04

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Olis » Do 22. Feb 2018, 22:16

Guten Abend,

ich habe auch 2 Fragen:

1) Wird im gehobenen Dienst auch eine amtsärztliche Untersuchung durchgeführt? Wenn ja, was wird alles durchgecheckt bzw. welche Untersuchungen werden angestellt?

2) Habe als Gesamtpunktzahl 75,32 erreicht, jedoch noch keine Zusage erhalten. Ist es zulässig zu fragen, bei wie vielen Punkten man sonst durchfällt?

Liebe Grüße

Oli

unbekannte
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 130
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon unbekannte » Fr 23. Feb 2018, 10:36

Einfach mal eine Seite zurückblättern und man findet zumindest schon einmal eine Antwort. Und für die zweite Frage findet sich, wenn man sich die Mühe macht, auch der ein oder andere Hinweis.

cicimi
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 18:49

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon cicimi » Mo 26. Feb 2018, 11:52

Ich frage mich grade allgemein wie es sein kann, dass die Handhabung des Einstellungsverfahrens und seiner Durchsichtigkeit so unterschiedlich ist bei den verschiedenen HZA? Gehören doch alle zum Bund, sollte da nicht das allgemeine Gleichbehandlungsgesetzt greifen ?

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1618
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Bones65 » Mo 26. Feb 2018, 12:16

§ 1 Ziel des Gesetzes

Ziel des Gesetzes ist, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.

Wo siehst du hier einen Anwendungsbereich des AGG in Bezug auf deine Fragestellung?

Die organisatorischen Rahmenbedingungen regelt jedes HZA für sich.
:snoopy:

omnimodofacturus
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:01

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon omnimodofacturus » Di 27. Feb 2018, 17:48

Wie stark weichen denn im Normalfall die letztendlichen Einstellungszahlen von den vorläufigen ab?

unbekannte
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 130
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon unbekannte » Mi 28. Feb 2018, 06:29

Das kann man vorher nicht sagen. In den letzten Jahren ist das sehr unberechenbar geworden.

omnimodofacturus
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:01

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon omnimodofacturus » Do 1. Mär 2018, 09:09

Ich hatte gehofft, da ließe sich eine Tendenz ableiten. Trotzdem Danke für die Antwort :)

Iddefix
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 07:36

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Iddefix » Mi 7. Mär 2018, 11:07

Hallo, bin leider nur auf Platz 9 der Warteliste. Insgesamt stellt mein HZA 21 Bewerber ein, also müsste davon knapp die Hälfte absagen, damit ich noch rein rutsche. Ich glaube, das wird für mich nichts mehr :(

MaZeXYX
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:41

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon MaZeXYX » Mi 7. Mär 2018, 11:12

Hey zusammen!
Ich habe am Montag nächste Woche meinen mündlichen Test zur Einstellung in FFM.
Kann mir vllt jemand von euch persönliche Tipps geben?
Wäre sehr dankbar!
Grüße!

Fabolie
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 13:57

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Fabolie » Mi 7. Mär 2018, 17:10

Habe heute telefonisch die Zusage für das HZA Saarbrücken erhalten, und nächste Wochen meine Amtsarzt Termin.
Gibt es hier weitere Anwärter für das HZA Saarbrücken? Gerne auch persönliche Nachricht :)

Anwärter051995
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 18:19

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Anwärter051995 » Mi 7. Mär 2018, 18:21

Hey, kennt jemand die Einstellungszahlen vom HZA Köln ? Hab am Montag mein mündliches Auswahlverfahren dort.


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende