Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

uninformiert
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 17:19

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon uninformiert » Sa 23. Jun 2018, 23:55

Schau bitte erstmal hier und hier rein und durchsuche vor allem den zweiten Thread nach Antworten auf deine Fragen. Wenn dann noch Fragen bestehen sollten, kannst du dich dort immer nochmal melden.

Und um dir ein wenig den Stress zu nehmen: Nein, wenn du dich für die PKV entscheidest, so muss das nicht zwingend ab dem 01.08. laufen. Du kannst auch erst zum 01.09. in die PKV, musst dann aber für den August die Beiträge für die GKV leisten.

StellaW
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Mai 2018, 23:47

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon StellaW » Mi 18. Jul 2018, 17:54

Hallo :),

habt ihr bereits nähere Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten? Also wann es am 1. losgehen soll und eventuell weitere wichtige Hinweise.
Ich bin etwas nervös, weil noch kein Brief oder eine andere Art der Mitteilung ins Haus geflattert ist.
Ich werde mich wahrscheinlich am Montag mal telefonisch bei den melden und nachfragen und die Woche noch abwarten.

ole.k
Cadet
Cadet
Beiträge: 28
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 16:39

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon ole.k » Do 19. Jul 2018, 14:48

StellaW hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 17:54
Hallo :),

habt ihr bereits nähere Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten? Also wann es am 1. losgehen soll und eventuell weitere wichtige Hinweise.
Ich bin etwas nervös, weil noch kein Brief oder eine andere Art der Mitteilung ins Haus geflattert ist.
Ich werde mich wahrscheinlich am Montag mal telefonisch bei den melden und nachfragen und die Woche noch abwarten.
In welchem HZA wirst du denn eingestellt? :)
09.11.2016 - schriftliches AV gD. :applaus:
09.02.2017 - mündliches AV gD. :applaus:
10.03.2017 - Zusage unter Vorbehalt :zustimm:
12.04.2017 - BAD Einstellungsuntersuchung - Tauglich! :zustimm:

HZA Hamburg-Hafen

StellaW
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Mai 2018, 23:47

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon StellaW » Fr 20. Jul 2018, 08:02

ole.k hat geschrieben:
Do 19. Jul 2018, 14:48
StellaW hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 17:54
Hallo :),

habt ihr bereits nähere Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten? Also wann es am 1. losgehen soll und eventuell weitere wichtige Hinweise.
Ich bin etwas nervös, weil noch kein Brief oder eine andere Art der Mitteilung ins Haus geflattert ist.
Ich werde mich wahrscheinlich am Montag mal telefonisch bei den melden und nachfragen und die Woche noch abwarten.
In welchem HZA wirst du denn eingestellt? :)

In Berlin :polizei1:

zollheld
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 08:25

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon zollheld » Fr 20. Jul 2018, 09:27

Ich habe auch noch nichts aus Berlin gehört. Naja, eine Woche haben sie ja noch :)

frodo_beutlin
Corporal
Corporal
Beiträge: 380
Registriert: Mo 6. Feb 2006, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon frodo_beutlin » Fr 20. Jul 2018, 10:57

In diesem Jahr wird eine große Zahl an Nachwuchskräften eingestellt - die Kollegen arbeiten mit Hochdruck an der Organisation - die Infos gehen auf jeden Fall rechtzeitig raus. Massenhafte telefonische Rückfragen führen daher nicht zu einer beschleunigten Bearbeitung, sondern halten die Kollegen nur von der eigentlichen Arbeit ab.

unbekannte
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon unbekannte » Fr 20. Jul 2018, 11:34

frodo_beutlin hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 10:57
In diesem Jahr wird eine große Zahl an Nachwuchskräften eingestellt - die Kollegen arbeiten mit Hochdruck an der Organisation - die Infos gehen auf jeden Fall rechtzeitig raus. Massenhafte telefonische Rückfragen führen daher nicht zu einer beschleunigten Bearbeitung, sondern halten die Kollegen nur von der eigentlichen Arbeit ab.
Das ist wahr, aber wenn man (ohne auf der Warteliste zu stehen) am 20.07. noch kein Einberufungsschreiben hat, würde ich auch mal nachfragen.

Edit: Zumal Berlin nicht zu den HZÄ gehört, die extrem viele Einstellungen haben.

Playsier
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:38

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Playsier » So 29. Jul 2018, 23:43

Nur die Ruhe, die Nachricht wird mit Sicherheit noch kommen (anrufen ist wiederum auch keine schlechte Idee).
Ich komme ans HZA Köln - habe meine Zusage und Informationen allerdings schon im Juni erhalten (Ende Juni wenn ich mich richtig erinnere).

Mir schwebt noch eine Frage im Raum, die die TV-Abdeckung betrifft. (Münster)
Soweit ich weiß, sind inzwischen in jedem Zimmer Anschlüsse für Kabelfernsehen (DVB-C) vorhanden. Weiß jemand zufälligerweise, welchen Kabelanbieter der Zoll hat?

Bin schon ziemlich gespannt und aufgeregt, freue mich gleichzeitig auch wahnsinnig auf die anstehende Zeit :sleep:

uninformiert
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 17:19

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon uninformiert » Mo 30. Jul 2018, 18:45

Die Frage brauchst du dir nicht stellen. Das läuft soweit ich weiß so ab dass die eine Satellitenanlage haben und in ein internes Kabelnetzwerk einspeisen. Das sind nur ein paar Programme. Erwartet kein Meisterwerk. Normales Sat-TV gibts in den Fernsehräumen

Zoll393
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 10:18

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Zoll393 » Mo 30. Jul 2018, 23:46

Der Countdwon läuft.. übermorgen geht es endlich los :zustimm:
Ich habe zur Vereidigung noch eine flotte Frage: Ist ein Dresscode ähnlich wie beim mündlichen Auswahlverfahren angemessen? Also als Frau ruhig mit Blazer und Pumps mit kleinem Absatz? :gruebel:

:hallo:

Playsier
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:38

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Playsier » Di 31. Jul 2018, 15:52

uninformiert hat geschrieben:
Mo 30. Jul 2018, 18:45
Die Frage brauchst du dir nicht stellen. Das läuft soweit ich weiß so ab dass die eine Satellitenanlage haben und in ein internes Kabelnetzwerk einspeisen. Das sind nur ein paar Programme. Erwartet kein Meisterwerk. Normales Sat-TV gibts in den Fernsehräumen
Okay, vielen Dank für die Information! :)
Ich habe auch nicht erwartet, dass massenhaft Sender zu finden sind, aber zumindest die ÖR und evtl. den ein oder anderen Privat-/Dokusender ;D
Zoll393 hat geschrieben:
Mo 30. Jul 2018, 23:46
Der Countdwon läuft.. übermorgen geht es endlich los :zustimm:
Ich habe zur Vereidigung noch eine flotte Frage: Ist ein Dresscode ähnlich wie beim mündlichen Auswahlverfahren angemessen? Also als Frau ruhig mit Blazer und Pumps mit kleinem Absatz? :gruebel:

:hallo:
Ich bin auch hin- und hergerissen! Ich hatte vor in Hemd und (kurzer) Hose zu kommen, weiß aber nicht, ob eine kurze Hose vielleicht schon nicht mehr "angemessen" ist. Von einer bestimmten Kleiderordnung ist aber auch in dem Brief mit den letzten Informationen nichts zu lesen.

Vielleicht steige ich dann eher auf Jeans und Hemd um. Mal schauen was mein Kleiderschrank mir morgen sagt! Ich wünsche allen Anwärter*innen einen guten und erfolgreichen Start!

Pandaz
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 09:44

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Pandaz » Di 31. Jul 2018, 16:12

Bei mir im Brief steht, dass ein Erscheinen in angemessener Kleidung erwartet wird.
Werde denke ich, trotz des Wetters, Jeans und Hemd (Ärmel hochgekrempelt) anziehen.

Benutzeravatar
2fast4u
Corporal
Corporal
Beiträge: 391
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 09:24

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon 2fast4u » Di 31. Jul 2018, 16:16

Playsier hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 15:52
... weiß aber nicht, ob eine kurze Hose vielleicht schon nicht mehr "angemessen" ist. Von einer bestimmten Kleiderordnung ist aber auch in dem Brief mit den letzten Informationen nichts zu lesen.
Eine kurze Hose ist absolut angemessen. Obenrum würde ich ein Muskelshirt empfehlen um das Ensemble abzurunden. Bei dem Wetter einfach superlässig - sun's out, guns out.
Nach der Vereidigung spielt dann der mit dem freshesten Outfit Beer-Pong gegen den Leiter. :bia:

Ihr fangt im gehobenen Dienst bei einer Bundesbehörde an. Lasst euch das vielleicht mal auf der Zunge zergehen... Manche Dinge kann man einfach voraussetzen. Ansonsten fragt Mutti, die legt euch bestimmt was raus. :polizei10:

Der Tag wird, neben der Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit, der wichtigste eurer Laufbahn.

* Achtung, dieser Post kann Spuren von Ironie enthalten!

Olschi
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 14:25

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon Olschi » Di 31. Jul 2018, 18:05

Bei uns war es letztes Jahr auch heiß am Tag der Vereidigung. Trotzdem waren die meisten Männer im Anzug da, die meisten Frauen haben ein schickes knielanges Kleid getragen. Die zwei Stunden wird dasauc jeder überleben denke ich. Danach kann man sich ja umziehen.

frodo_beutlin
Corporal
Corporal
Beiträge: 380
Registriert: Mo 6. Feb 2006, 00:00

Re: Einstellungsrunde 2017/2018 - Zollverwaltung gehobener Dienst

Beitragvon frodo_beutlin » Di 31. Jul 2018, 18:29

2fast4u hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 16:16
Playsier hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 15:52
... weiß aber nicht, ob eine kurze Hose vielleicht schon nicht mehr "angemessen" ist. Von einer bestimmten Kleiderordnung ist aber auch in dem Brief mit den letzten Informationen nichts zu lesen.
Eine kurze Hose ist absolut angemessen. Obenrum würde ich ein Muskelshirt empfehlen um das Ensemble abzurunden. Bei dem Wetter einfach superlässig - sun's out, guns out.
Nach der Vereidigung spielt dann der mit dem freshesten Outfit Beer-Pong gegen den Leiter. :bia:

Ihr fangt im gehobenen Dienst bei einer Bundesbehörde an. Lasst euch das vielleicht mal auf der Zunge zergehen... Manche Dinge kann man einfach voraussetzen. Ansonsten fragt Mutti, die legt euch bestimmt was raus. :polizei10:

Der Tag wird, neben der Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit, der wichtigste eurer Laufbahn.

* Achtung, dieser Post kann Spuren von Ironie enthalten!
Du hast die Flip-Flops vergessen .... ;-)


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende