Seite 1 von 1

Ausbildungserfahrungen - Einstellung 2019

Verfasst: So 25. Aug 2019, 17:05
von Skorpion69
Nach Abschluss der Einstellungsrunde 2018/2019 können alle Fragen rund um die Ausbildung im gehobenen und mittleren Dienst der Zollverwaltung und die dabei gemachten Erfahrungen hier berichtet werden.

Viel Spaß beim Erfahrungsaustausch!
:zustimm:

Re: Ausbildungserfahrungen - Einstellung 2019

Verfasst: Di 17. Sep 2019, 10:01
von Liakath
Weniger eine Erfahrung als viel mehr eine Frage.

Wenn man sich als TGler von der Verpflegung an der Unterkunft aufgrund Unverträglichkeiten befreien lässt, kriegt man den Verpflegungssatz dann ausgezahlt? Als UKVler wird der Verpflegungssatz bei der Abbuchung der Unterkunftskosten der Verpflegungssatz ja nicht mit abgebucht.

Sonst zur Erfahrung. Leipzig ist schön und gleichermaßen sehr chaotisch. Mehr lässt sich dazu eigentlich nicht sagen. :D

Re: Ausbildungserfahrungen - Einstellung 2019

Verfasst: Fr 20. Sep 2019, 20:30
von Peter110
Antwort weiß ich daruaf leider auch nicht, aber es ist auf jeden Fall eine interessante Frage. Die würde mein Freund auch betreffen.

Re: Ausbildungserfahrungen - Einstellung 2019

Verfasst: Sa 28. Sep 2019, 14:24
von ron1
Hallo Liakath,

wer durch die Personalstelle von der amtlich unentgeltlichen Verpflegung befreit ist, dem wird auch nichts beim Trennungsgeld abgezogen. Wichtig ist, der Zentralen Reisekostenstelle sollte eine Kopie der Befreiung vorliegen.

MfG

Re: Ausbildungserfahrungen - Einstellung 2019

Verfasst: Mo 14. Okt 2019, 10:30
von sf020414
Hallo,

wo gibt es Musterklausuren, speziell für das Fach Allg. Grundbildung?
Zur Anmerkung: Bei der Seite des BDZ habe ich Musterklausuren gefunden, allerdings keine zur beruflichen Grundbildung.
Ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen,

viele Grüße,

Flo