Einstellungstest 2018

Alles über das BKA
kaju
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 12:11

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon kaju » Mo 16. Okt 2017, 17:07

Ich habe mal gelesen dass Männer für gute bis sehr gute Punkte 1300 – 1450 m schaffen sollten, Frauen entsprechend 1200 – 1350 m. In wie weit dies nun stimmt kann ich dir leider nicht sagen. Ich werde mich daran richten. :)

Rangerboss
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 24. Mai 2016, 23:01

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon Rangerboss » Sa 21. Okt 2017, 18:23

May11 hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 23:26
Hey,

ich hab mich für den 1.10.2018 beworben und heute die Zulassung zum Auswahlverfahren bekommen. Die sollen voraussichtlich im Frühjahr 2018 stattfinden. Beworben hab ich mich vor einem Monat. Was mir noch fehlt ist ein Führungszeugnis, das ich demnächst beantragen und abschicken werde.
Möchte mit der Vorbereitung früh genug anfangen, also gleich am Wochenende!

Hab nicht wirklich mit einer Zulassung zum Auswahlverfahren gerechnet.

Gibt es noch mehr, die für das Auswahlverfahren 10/2018 zugelassen wurden?

@Donadona1 bist du auch im Auswahlverfahren?

Würde mich auch über einen Austausch freuen! :)
Hi,
Wie bereitest du dich auf den schriftlichen Teil vor? Würde mich über einige Infos freuen.
Liebe Grüße
Rangerboss

Benutzeravatar
May11
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:38
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon May11 » Di 24. Okt 2017, 10:00

Rangerboss hat geschrieben:
Sa 21. Okt 2017, 18:23
May11 hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 23:26
Hey,

ich hab mich für den 1.10.2018 beworben und heute die Zulassung zum Auswahlverfahren bekommen. Die sollen voraussichtlich im Frühjahr 2018 stattfinden. Beworben hab ich mich vor einem Monat. Was mir noch fehlt ist ein Führungszeugnis, das ich demnächst beantragen und abschicken werde.
Möchte mit der Vorbereitung früh genug anfangen, also gleich am Wochenende!

Hab nicht wirklich mit einer Zulassung zum Auswahlverfahren gerechnet.

Gibt es noch mehr, die für das Auswahlverfahren 10/2018 zugelassen wurden?

@Donadona1 bist du auch im Auswahlverfahren?

Würde mich auch über einen Austausch freuen! :)
Hi,
Wie bereitest du dich auf den schriftlichen Teil vor? Würde mich über einige Infos freuen.
Liebe Grüße
Rangerboss
Guten Morgen :hallo:

Der schriftliche Teil hört sich für mich nach einem klassischen Einstellungstest an, der ähnlich zu den üblichen sein wird. Dazu gibt es im Internet verschiedene Übungsseiten zu Zahlenreihen, Figuren, Würfelaufgaben usw. Ich versuche so viele wie möglich davon zu machen. Und den Fokus auf meine Schwächen zu legen. Da es bei mir etwas her ist, dass ich aus der Schule raus bin, auch meine Mathekenntnisse auffrisschen. Seit dem musste ich nicht mehr ernsthaft rechnen.

Außerdem viele Informationen über das BKA sammeln und immer aktuelle Nachrichten über das Weltgeschehen und vor allem in Deutschland zu lesen, damit man vor allem bei der Gruppendiskussion auch mitreden kann und nicht am falschen Fuß erwischt wird.

Das war es bisher eigentlich auch schon..

Wie bereiten Ihr euch denn zu den schriftlichen Tests vor?

Lg,
May

dusti_hrd
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 01:18

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon dusti_hrd » Fr 27. Okt 2017, 01:23

Hey, Leute!
Ich hab mich ebenfalls für den 10/2018 beworben und wurde zum Auswahlverfahren angenommen. Wie bereitet ihr euch am besten für den Test vor und welche Sorgen habt ihr am meisten?

Gruß Dustin :)

MaEd
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 08:35

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon MaEd » Mo 20. Nov 2017, 09:57

Hi, habe mich auch für d. WS 2018 beworben und die Zulassung zum EAV erhalten, jedoch auch noch keine Einladung zum Test. DEnke das kommt im Frühjahr!

MaEd
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 08:35

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon MaEd » Mo 20. Nov 2017, 12:24

May11 hat geschrieben:
Sa 14. Okt 2017, 13:43
Huhu,

also im Moment konzentriere ich mich auf die Klimmzüge, da ja ganz schöne viele gefordert werden. Ich würde mir gerne noch eine Stange zur Vorbereitung auf die Sitzklimmzüge kaufen, habe aber noch keine derartige gefunden. Würde das gerne mal ausprobieren, aber bisher hab ich noch nie Sitzklimmzüge gemacht, eher normale Klimmzüge. Ich habe auch noch vor mir ein Buch zur Vorbereitung zu bestellen, aber noch habe ich mich nicht entschieden, welches es sein wird.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo man so eine Sitzklimmzugstange herbekommen könnte und wie hoch die ungefähr sein könnte?

Wie bereitet ihr euch denn vor? Wie weit seid ihr?

Lg,
May


ANTWORT:
es werden doch "nur" 13 Sitzklimmzüge von den Damen verlangt?!

Benutzeravatar
May11
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:38
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon May11 » Mo 20. Nov 2017, 12:47

MaEd hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 12:24
May11 hat geschrieben:
Sa 14. Okt 2017, 13:43
Huhu,

also im Moment konzentriere ich mich auf die Klimmzüge, da ja ganz schöne viele gefordert werden. Ich würde mir gerne noch eine Stange zur Vorbereitung auf die Sitzklimmzüge kaufen, habe aber noch keine derartige gefunden. Würde das gerne mal ausprobieren, aber bisher hab ich noch nie Sitzklimmzüge gemacht, eher normale Klimmzüge. Ich habe auch noch vor mir ein Buch zur Vorbereitung zu bestellen, aber noch habe ich mich nicht entschieden, welches es sein wird.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo man so eine Sitzklimmzugstange herbekommen könnte und wie hoch die ungefähr sein könnte?

Wie bereitet ihr euch denn vor? Wie weit seid ihr?

Lg,
May


ANTWORT:
es werden doch "nur" 13 Sitzklimmzüge von den Damen verlangt?!
Danke für deine ANTWORT.
Was willst du denn damit sagen?

MaEd
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 08:35

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon MaEd » Mo 20. Nov 2017, 13:05

May11 hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 12:47
MaEd hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 12:24
May11 hat geschrieben:
Sa 14. Okt 2017, 13:43
Huhu,

also im Moment konzentriere ich mich auf die Klimmzüge, da ja ganz schöne viele gefordert werden. Ich würde mir gerne noch eine Stange zur Vorbereitung auf die Sitzklimmzüge kaufen, habe aber noch keine derartige gefunden. Würde das gerne mal ausprobieren, aber bisher hab ich noch nie Sitzklimmzüge gemacht, eher normale Klimmzüge. Ich habe auch noch vor mir ein Buch zur Vorbereitung zu bestellen, aber noch habe ich mich nicht entschieden, welches es sein wird.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo man so eine Sitzklimmzugstange herbekommen könnte und wie hoch die ungefähr sein könnte?

Wie bereitet ihr euch denn vor? Wie weit seid ihr?

Lg,
May


ANTWORT:
es werden doch "nur" 13 Sitzklimmzüge von den Damen verlangt?!
Danke für deine ANTWORT.
Was willst du denn damit sagen?
Das war darauf bezogen, dass "ja ganz schön viele gefordert werden" :polizei2:
Und zu deinen anderen Fragen :) Ich schaffe gerade 10 Klimmzüge am Stück, am Besten kannst du das üben, wenn du Arme und Bauch trainierst mit Liegestützen, "Brett",... Ich nutze die Stangen für die Hängeklimmzüge im Fitnessstudio.

Benutzeravatar
May11
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:38
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon May11 » Mo 20. Nov 2017, 13:10

MaEd hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 13:05
May11 hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 12:47
MaEd hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 12:24




ANTWORT:
es werden doch "nur" 13 Sitzklimmzüge von den Damen verlangt?!
Danke für deine ANTWORT.
Was willst du denn damit sagen?
Das war darauf bezogen, dass "ja ganz schön viele gefordert werden" :polizei2:
Und zu deinen anderen Fragen :) Ich schaffe gerade 10 Klimmzüge am Stück, am Besten kannst du das üben, wenn du Arme und Bauch trainierst mit Liegestützen, "Brett",... Ich nutze die Stangen für die Hängeklimmzüge im Fitnessstudio.
Das habe ich schon vermutet. 15-20 Klimmzüge am Stück schaffe ich nicht. Dass "ja ganz schön viele gefordert werden" war darauf bezogen. Das schaffst du offensichtlich aber auch nicht am Stück :polizei2:

mfreimu1
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Nov 2017, 13:05

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon mfreimu1 » Di 21. Nov 2017, 13:12

Hallo zusammen,

ich habe mich ebenfalls für Oktober 2018 beworben und auch relativ schnell eine Antwort bzw. die Eingangsbestätigung erhalten.

Irgendwie bin ich trotzdem über die lange Wartezeit verwundert, schließlich haben wir schon Mitte-Ende November.... :lupe:

Ich habe mich außerdem beim Zoll für den gehobenen Dienst beworben und dort fand das Auswahlverfahren bereits statt... Beim BKA nicht einmal eine Einladung :polizei13: :polizei13:

Vorbereitet habe ich mich schon.. Auch mit dem Buch von Hesse & Schrade.
Ich hoffe einfach das wenigstens bis Weihnachten eine Einladung erfolgt. :polizei3: Dass man wenigstens weiß ob die Chance besteht dort anzufangen.

Beste Grüße meinerseits!

Luffey
Cadet
Cadet
Beiträge: 23
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 03:53

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon Luffey » Di 21. Nov 2017, 15:15

Also das EAV vom Einstellungstermin für den April findet noch statt :D
Denke nach dem EAV vom April müsste es für Oktober losgehen

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14384
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon MICHI » Di 21. Nov 2017, 21:16

Der letzte Beitrag wurde von mir entfernt.

Frage wurde bereits in einem anderen Thread gestellt und dort beantwortet.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Gruß
MICHI


Take care and have fun!

mfreimu1
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Nov 2017, 13:05

Einladung erhalten

Beitragvon mfreimu1 » Fr 22. Dez 2017, 15:16

Hallo zusammen,

heute habe ich endlich die Einladung für den Einstellungstest des BKAs bekommen.
Er findet am 19.01.2018 statt.

Viele Grüße und einen guten Rutsch!

Tripod
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 21:50

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon Tripod » Sa 13. Jan 2018, 13:03

Servus,

ich habe die Einladung für den 24.01 erhalten, jedoch habe ich noch nicht mein Führungszeugnis beantragt... ist es auch möglich das dann nach dem ersten Auswahlverfahren einfach zu schicken oder wird man da dann direkt nach hause geschickt wenn man das Führungszeugnis zum o.g. Termin noch nicht vorweisen kann?
Hoffe ihr könnt mir Helfen

Grüße

Luffey
Cadet
Cadet
Beiträge: 23
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 03:53

Re: Einstellungstest 2018

Beitragvon Luffey » Sa 13. Jan 2018, 15:19

Tach,

deine ganzen Unterlagen, die du mitbringen sollst werden nach dem erfolgreichen PC-Test entgegengenommen und eine der Prüfer kontrolliert, ob alle Unterlagen vorhanden und korrekt ausgefüllt wurden. Sind alle Unterlagen vorhanden wird dir ein Termin für die Gruppen-und Einzelgespräche angeboten (wenn du den Sporttest bestanden hast). Sind nicht alle Dokumente vorhanden, wird dir die Möglichkeit gegeben diese zeitnah nachzureichen. Ob Allerdings das Führungszeugnis ein Dokument ist, was man nachreichen kann - Weiß ich nicht leider.
Ich habe mein Führungszeugnis innerhalb von 8 Tagen erhalten, vllt ist deine Kommune schneller :D

Viel Erfolg!


Zurück zu „Bundeskriminalamt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hoschi101 und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende