Bewerber 10/2020

Alles über das BKA
Benutzeravatar
Expat
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 14:51

Re: Bewerber 10/2020

Beitragvon Expat » Do 25. Jun 2020, 14:36

Hey Neloni,

herzlichen Glückwunsch zur Zusagen. Und viel Erfolg im Studium, ich drück die Daumen, dass es der Job ist den du dir gewünscht hast.

@leading_you zu dem Thema Sitzklimmzüge, als Tipp kann ich nur empfehlen, sonst mal zuschauen ob ggf. andere Behörden den auch im Sporttest haben und wie viele Wiederholugen dort gefordert werden. Aber wie bereits mehrfach erwähnt, sind die Anforderungen des BKA nicht bekannt und werden vor Ort auch nicht bekannt gegeben. Auch mit dem Hinweis, dass nur die Tester beurteilen können, ob eine Wiederholung zählt.

Die anderen Übungen sollten nicht außer Acht gelassen werden.

Expat

Neloni
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Sa 14. Dez 2019, 14:02
Wohnort: Essen

Re: Bewerber 10/2020

Beitragvon Neloni » Do 25. Jun 2020, 20:25

Vorallem gibt es ja auch keine Mindestmenge an Sitzklimmzügen, die man schaffen muss. Du kannst den Test auch bestehen wenn du 0 davon schaffst, dafür aber in den anderen Übungen eine entsprechend bessere Leistung erbringst. Deshalb wird es auch nichts nützen zu wissen, wieviele Klimmzüge Person xy geschafft hat, ohne Kenntnis darüber zu haben, wie er oder sie in den anderen Disziplinen abgeschnitten hat.

Und vielen Dank, Expat :)


Zurück zu „Bundeskriminalamt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende