Verkehrskontrolle

Rund um das Thema Drogen....
Gast

Re: Verkehrskontrolle

Beitragvon Gast » Sa 4. Aug 2012, 20:19

Mich nicht, da meine Maßnahmen stets rechtmäßig sind :lupe: .

Benutzeravatar
Buford T. Justice
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1299
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 02:51
Wohnort: Pott.

Re: Verkehrskontrolle

Beitragvon Buford T. Justice » So 5. Aug 2012, 01:53

Noch einmal kurz zu diesem Exkurs:
Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Bürger erscheint auf der Wache, um seinen Führerschein nach Fahrverbot einer fremden Ordnungsbehörde abzugeben.

Nach neuester Erlasslage meines MIK soll ich den nicht annehmen.[...]
Meine Führungsstelle interpretiert diesen Erlass so, dass der Führerschein doch anzunehmen ist, wenn der Bürger trotz der Erklärung darauf besteht. Zu einer wie von Dir geschilderten Situation wäre es dementsprechend bei uns nicht gekommen.

(Was nichts daran ändert, dass Dein Beispiel für das Ausgangsproblem geeignet ist.)
:applaus:


Zurück zu „Betäubungsmittel / Drogen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende