Seite 1 von 2

guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 11:23
von Skip
Hi an alle,
ich wünsche euch alles Gute zum Jahreswechsel :)

Ein neues Jahr tritt froh herein,
mit aller Welt in Frieden;
vergiss wieviel der Plag und Pein
das alte Jahr beschieden!
Du lebst: sei dankbar, froh und klug,
und wenn drei bösen Tagen
ein guter folgt, sei stark genug,
sie alle vier zu tragen.

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 11:55
von ch-basti
Danke, gleichfalls!

Ich wünsche allen im 2011 viel erfolg, glück und gute kollegen welche einem den rücken freihalten! passt auf euch auf und bleibt gesund!

greez

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 14:38
von SingleFrau
Ich wünsche allen Usern einen guten Rutsch in's Jahr 2011.
Bleibt Gesundheit und viel Erfolg beim Versuch, Eure eigenen Ziele zu erreichen.

Bild Bild
Bild Bild Bild Bild

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 14:53
von Marvin
Schon wieder ist ein Jahr am Ende
kein Wunder, scheußlich war´s;
erwarte keine frohe Wende,
Glück, Karriere oder Spaß!
Weiter geht´s im neuen Jahr
mit Krieg und Krisen, Katastrophen
medienwirksam, wunderbar -
dem Klagelied bringt´s neue Strophen.

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 15:04
von Mainzelmann2001
Wenns alte Jahr erfolgreich war, freue dich aufs Neue.
Und war es schlecht, ja dann erst recht.

In diesem Sinne............

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 15:28
von Controller
Allen vielen Dank, die mir für das Jahr 2010 Glück und beste Wünsche sendeten .... :ja: :applaus:


















es hat überhaupt nichts gebracht !!




Also, schickt mir für das Neue Jahr:

Geld
Alkohol
und Benzingutscheine :zustimm: :hallo:




Möge eintreffen, was sich jeder wünscht ... :ja: :ja:

und passt auf eure Ärsche auf


Controller

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 15:31
von Marvin
Von mir bekommst Du einen Porutscher, Controller. :polizei1:

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 15:36
von Wild-Ferkel
Möge also ein jeder von euch in Geld, Alkohol und Benzingutscheinen baden....öhm....oder so....und sich möglichst viele der anderen Wünsche erfüllen, die ihr in euch tragt.

Alles Gute.

PS: Schöner Spruch, Mainzel.

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 17:03
von heinblöd
Wirds besser?
Wirds schlimmer?
Fragt man alljährlich!
Seien wir ehrlich:
Leben ist immer lebensgefährlich! (Erich Kästner)

Trotzdem.
Allen einen guten Rutsch und dass alle Träume evtl. Wahr werden!
:hallo:

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 17:17
von Controller
Marvin hat geschrieben:Von mir bekommst Du einen Porutscher, Controller. :polizei1:
Danke :polizei1: :hallo:

Bring deinen mit :ja:

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 17:51
von ines69
Wünsche alles hier einen guten Start ins Jahr 2011,
mögen alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen.
Gesundheit, Erfolg & Glück, sowie jedem das, was er/sie sich persönlich wünscht.

In diesem Sinne ..................
..................... :magic: :wein: :bia: :snoopy: :polizei12: :krank1: :polizei15: :uebel: :polizei12:

nicht übertreiben. :polizei1:

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 18:05
von steamhawk
Von mir ganz schlicht und einfach,
alles beste für das neue Jahr!

euer flo :zustimm: :hallo: :zustimm:

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 18:59
von Ghostrider1
Ich wünsche allen Usern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

An alle Kollegen, die wie ich heute Nacht arbeiten müssen ;-( , paßt auf euch auf und eine möglichst störungsfrei Nacht!

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 19:19
von Gast
Ich wünsche an alle arbeitenden Kollegen eine ruhige Schicht und allen anderen eine schöne Feier oder auch einfach nur ein gemütlicher Abend ;)

Re: guten Rutsch

Verfasst: Fr 31. Dez 2010, 19:26
von Nucleonix
10 kg Rindergulasch aus der Keule (Oberschale)

2.5 kg Gemüse-Zwiebel

3.5 kg Paprika (rot)

5 Knollen (!) Knoblauch

2.4 kg Tomaten, gehackt (Dose, ungesalzen)

400g Tomatenmark (2-fach konzentriert, ungesalzen)

300ml Kikkoman-Sojasauce (= 2 Flaschen)

5 Flaschen Guiness-Bier (= 1.65 Liter)

500 ml frisch gebrühten Kaffee

50g Schokolade (99%, bitter)

120 ml Tabasco

1 kg Cheddar

Sonnenblumenöl, nach Bedarf


Gewürze:

Fuchs-Chili-Flocken

Paprika, edelsüß

Cumin, gemalen

Schwarzer Pfeffer, frisch gemalen

Koriandersamen

Oregano

Cayenne-Pfeffer

Lorbeer

Brauner Zucker

Salz


Zubereitung:

1. Gewürze vorbereiten.

In "Becher 1" werden gemischt:

15 El brauner Zucker
10 El Paprika, edelsüß
8 El (Fuchs) Chili-Flocken
2 El Cumin, gemalen
2 El Koriandersamen
1 El Pfeffer, schwarz, frisch gemalen
1 El (gestrichen) Cayenne-Pfeffer
1 El (gestrichen) Kochsalz

In "Becher 2" werden gemischt:

3 El Cumin
3 El Oregano
2 El (gestrichen) Cayenne-Pfeffer
1 El schwarzer Pfeffer


2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken (grob).

3. In einer großen Pfanne mit wenig Sonnenblumenöl portionsweise das Fleisch bei
mittlerer Hitze gründlich bräunen, das gebräunte Fleisch in einen großen Topf
(hohe Form!) geben.

4. Sobald alles Fleisch durch die Pfanne gewandert ist, die Zwiebeln in die Pfanne geben
und glasig schwitzen. Nicht bräunen. Die Zwiebeln zu dem Fleisch in den Topf geben

5. Den Bratensatz mit dem Kaffee ablöschen und in den Topf geben

6. Restliche Anhaftungen mit dem gesamten Guiness-Bier (=5 Flaschen) in den Topf überführen.

7. Im Topf sind nun also Fleisch, Zwiebel, Kaffee, Bier und Bratensatz. Den Topf aufsetzen und
den Inhalt zum Sieden bringen.

8. Dann das Tomatenmark, die gehackten Tomaten, die Soja-Sauce, 15 Lorbeerblätter, den Knoblauch und Gewürz-"Becher 1"
zugeben und gut unterrühren. Topf verschließen und bei geringer Hitze 3 h köcheln lassen.

9. Parallel: Die Paprika putzen und im Umluftofen bei 225...250°C anrösten, bis weite Teile der Schalen schwarz
sind. Aus dem Ofen holen, bedecken und abkühlen lassen. Kerne und Schalen entfernen, die "Filets"
grob zerschneiden und beiseite stellen.

10. Nachdem's 3 h geköchelt hat, den Topf öffnen und die Paprika-"Filets" und Gewürz-"Becher 2" zugeben. Noch
1 h köcheln lassen.

11. Danach die Schokolade und den Tabasco zugeben, gut unterrühren. Noch 15 min köcheln.

12. Mit Salz abschmecken. Fertig!

13. Beim Servieren nach Wunsch reichlich mit gehobeltem Cheddar bestreuen. Dazu ggf. Soda-Cracker





Happy New Year.