RSG 8 und ATH

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderatoren: schutzmann_schneidig, schutzmann_schneidig

Alligator3
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Do 2. Jul 2015, 21:08

RSG 8 und ATH

Beitragvon Alligator3 » Mo 13. Jan 2020, 16:02

Hallo,

bei einigen Einsätzen musste ich das große RSG bereits mitführen.

Das in der Hand halten finde ich jedoch extrem nervig und gefährlich. Sobald ich selber mit eingreifen muss, stellt sich die Frage wo kann ich das RSG sicher verstauen. Auf den Boden legen oder in die seitliche Hosentasche ist keine Option.

Bisher habe ich keinen geeigneten Platz dafür gefunden.

Wie macht ihr das im Einsatz?

Weiß jemand ob es für die ATH eine Möglichkeit gibt das RSG dort zu verstauen oder etwas an der Koppel?

Danke

der kanadier
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 612
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon der kanadier » Mo 13. Jan 2020, 16:43

Nicht optimal, aber geht:
Seitlich in die ATH, quasi unter der Achsel. (Geht zumindest bei unserer Hülle gut)
Durch den Griff wird das Durchrutschen verhindert. Auf die Gefahr hin, dass der Kopf durch Gewalteinwirkung abbricht und du alles im Gesicht hast (hab ich allerdings noch nicht erlebt)

JKM
Corporal
Corporal
Beiträge: 230
Registriert: Mo 29. Mai 2006, 00:00
Wohnort: S-H

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon JKM » Mo 13. Jan 2020, 17:01

In SH gibt es für die großen RSG Oberschenkelholster, damit kann man die gut transportieren. Lässt sich sowas bei euch vielleicht auch beschaffen?

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 765
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon SEKone » Mo 13. Jan 2020, 17:04

Koppel und ATH bieten meines Wissens nach keine Möglichkeit, dass RSG 8 sicher zu verstauen.

Wir haben allerdings für die großen RSG's ein Beinholster, ähnlich dem der P99. Allerdings kann man sie so anbringen, dass man problemlos auf die Beintasche zugreifen kann.
Ist etwas gewöhnungsbedürftig, an beiden Beinen "bepackt" zu sein, aber man hat zumindest die Hände frei und es ist vor dem einfachen, unberechtigten Zugriff geschützt. Einfach mal den WuG deines Vertrauens fragen! :zustimm:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15761
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon MICHI » Mo 13. Jan 2020, 17:09

JKM hat geschrieben:In SH gibt es für die großen RSG Oberschenkelholster, damit kann man die gut transportieren. Lässt sich sowas bei euch vielleicht auch beschaffen?
Bei uns in Hamburg auch. Mitführen somit ohne Probleme.

Und dorthin verschoben, wo es hingehört.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Alligator3
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Do 2. Jul 2015, 21:08

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Alligator3 » Mo 13. Jan 2020, 20:47

Geht um die ATH aus NRW

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25851
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mo 13. Jan 2020, 20:49

Was spricht denn gegen das OSH?
:lah:

Alligator3
Constable
Constable
Beiträge: 66
Registriert: Do 2. Jul 2015, 21:08

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Alligator3 » Mo 13. Jan 2020, 20:53

OSH?

der kanadier
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 612
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon der kanadier » Mo 13. Jan 2020, 21:08


Benutzeravatar
Feuerfurz
Corporal
Corporal
Beiträge: 310
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 08:42
Wohnort: Berlin

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Feuerfurz » Mo 13. Jan 2020, 22:30

Wahrscheinlich spricht dagegen, dass es super unangenehm ist die ganze Zeit das Teil am Bein zu tragen. Das man das große Pfeffer mitnimmt ist ja doch eher seltener. Meist verbleibt es ja auf dem Fahrzeug.
Ich habe das RSG8 auch immer in die ATH gepackt wie der Kanadier.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25851
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mo 13. Jan 2020, 22:55

Das kommt ja darauf an, was du machst.
Wache Brennpunkt, BP oder halt was anderes. Als es früher nur zwei RSG gab und diese der DGL von der Wache mitführte, ging es auch lose in die Jacke gesteckt.
Wäre ich in einer Einheit mit Aktionswahrscheinlichkeit, wäre ich um professionelle Trageweise bemüht.
:lah:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15761
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon MICHI » Mo 13. Jan 2020, 23:35

Alligator3 hat geschrieben:Geht um die ATH aus NRW
Und?

Dennoch Ausrüstung und nicht Bewerbung und Ausbildung in NRW.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 936
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon Criss_mitchel » Di 14. Jan 2020, 01:37

Ich nutze auch den OSH (Ehu).
Finde den ganz angenehm zu tragen.

Neben der professionellen Trageweise sehe ich den Vorteil in dem OSH, dass der Zugriff durch unberechtigte erschwert wird.
Im Vergleich zur Trageweise in der TEA Seitentasche.

Bzgl. der ATH habe ich so einen Holster schon gesehen. Der vermutlich privat beschafft wurde.
In der Handlungsanweisung/ Trageanleitung zur ATH NRW steht jedoch, dass es untersagt ist Ausrüstungsgegenstände oder Taschen anzubauen die nicht dienstlich geliefert wurden.
Zuletzt geändert von Criss_mitchel am Di 14. Jan 2020, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 5022
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon DerLima » Di 14. Jan 2020, 09:50

Auch wir nutzen ein Oberschenkelholster für das große Pfefferspray. Das muss ich auch nicht die ganze Zeit tragen. Mittels mitgelieferter Cliphalterung kann ich das am Gürtel lösen und im Fahrzeug lassen, wenn kein Nutzungsbedarf wahrscheinlich ist.
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************

Benutzeravatar
squad
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 199
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Brüssel
Kontaktdaten:

Re: RSG 8 und ATH

Beitragvon squad » Di 14. Jan 2020, 15:07

Wenn es nun wirklich unbedingt auf die ATH soll, könnte man ein Klickfast-System anbringen:

https://www.peterjonesilg.co.uk/company/klickfast.html

Für die Hülle : DOCK08 'Screw-to-Fit' Dock

Für das RSG, entweder eine teures Holster oder eine Molle Trinkflaschenhülle / FuG Tasche an der man das Gegenstück (RSTUDFBLDoc) anbringt.
Je suis baguette.


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende