Handschuhholster

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderatoren: schutzmann_schneidig, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Apollo
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3361
Registriert: So 29. Aug 2004, 00:00

Handschuhholster

Beitragvon Apollo » Di 5. Dez 2006, 20:15

Hallo liebe Kollegen!

Ich hab jetzt auch mal ne Ausrüstungsfrage und zwar bezüglich eines Handschuhholsters. Ich hatte eines vom copshop muss aber leider sagen daß es nach ein paar wochen hinüber war. Es wurde am Gürtel mit so einem Gummiriemen eingefädelt, leider ist das Material mit der Zeit ermüdet und schließlich gerissen. Hatte es hinten am Gürtel befestigt, dadurch war es durch das ewige ein und aussteigen ausm streifenwagen recht belastet.

Kennt jemand ein Besseres?

Gruß

Apollo
"All gave some, some gave all"

In Xanadu schuf Kubla Khan
Ein prunkvolles Vergnügungsschloss.
Wo Alph, der heil´ge Strom, durchfloss,
die tiefen Höhlen, unendlich groß,
hinab zum dunklen Ozean.


A Message to Humanity

Cupra
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Do 3. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Kanton Solothurn
Kontaktdaten:

Handschuhholster

Beitragvon Cupra » Di 5. Dez 2006, 20:49

Ich verwende so eins:

Bild

Kostet nicht ganz 10 Euros umgerechnet, udn tut seinen Dienst 1A :)

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13359
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Handschuhholster

Beitragvon Trooper » Di 5. Dez 2006, 22:46

Wo gibts das? Ich habe nämlich auch schon das zweite Copshop-Handschuhholster, und langsam nagt auch da der Zahn der Zeit an der Gummilasche.
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Yggdrasil
Captain
Captain
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 25. Feb 2006, 00:00
Wohnort: An Ghaeltacht

Handschuhholster

Beitragvon Yggdrasil » Mi 6. Dez 2006, 07:05

auch bei cop.

also mein altes cop-holster (mit den zusätzlichen fächern für einweghandschuhe) is jetzt schon 6 jahre alt und immer noch top. ein wenig verblasst natürlich.
Der Wille und die Macht sind die einzigen unveräußerlichen Gesetze dieser Welt

Benutzeravatar
Apollo
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3361
Registriert: So 29. Aug 2004, 00:00

Handschuhholster

Beitragvon Apollo » Mi 6. Dez 2006, 10:55

Da werd ich wohl den Katalog wieder bemühen müssen....
:D

Naja wenigstens bin ich net der einzige der n Problem damit hatte.

Des Holster is eigentlich ganz gut, nur sollte man eben keinen Gummi sondern eventl. Leder o. ä. nehmen......
"All gave some, some gave all"

In Xanadu schuf Kubla Khan
Ein prunkvolles Vergnügungsschloss.
Wo Alph, der heil´ge Strom, durchfloss,
die tiefen Höhlen, unendlich groß,
hinab zum dunklen Ozean.


A Message to Humanity

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6349
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Handschuhholster

Beitragvon Challenger » Mi 6. Dez 2006, 11:18

Frage: Wozu braucht ihr so'n Kram überhaupt? :gruebel:

Ich klemme mir die Handschuhe einfach zwischen Körper und Gürtel. Das hat den entscheidenden Vorteil, daß es kostenneutral ist und das Handschuholster nicht kaputt gehen kann!

Bild
Challenger


"Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muß." (Hermann Gmeiner)

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13359
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Handschuhholster

Beitragvon Trooper » Mi 6. Dez 2006, 13:21

Das hat den entscheidenden Vorteil, daß es kostenneutral ist und das Handschuholster nicht kaputt gehen kann!
... und den Nachteil, daß du aussiehst wie General Custers 7. Kavallerie :D
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6349
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Handschuhholster

Beitragvon Challenger » Mi 6. Dez 2006, 13:38

[quote=""Trooper""]
Das hat den entscheidenden Vorteil, daß es kostenneutral ist und das Handschuholster nicht kaputt gehen kann!
... und den Nachteil, daß du aussiehst wie General Custers 7. Kavallerie :D[/quote]
Ich lasse im nächsten Dienst mal ein Bild machen (ich komme alleine so schlecht an die Stelle :lach: ) und dann schicke ich's Dir!
Das hast Du jetzt davon!!! :loldev:
Challenger


"Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muß." (Hermann Gmeiner)

badmad2000
Corporal
Corporal
Beiträge: 202
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 00:00

Handschuhholster

Beitragvon badmad2000 » Mi 6. Dez 2006, 13:39

Also ich hab auch das aus dem cop-shop, mit der Tasche für Einmalhandschuhe......bin sehr zufrieden damit.
Aber das ist Ansichtssache.
Bei mir hält es auch schon ne ganze weile.
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

OliverPKzA_geloescht
Corporal
Corporal
Beiträge: 238
Registriert: Di 6. Sep 2005, 00:00

Handschuhholster

Beitragvon OliverPKzA_geloescht » Mi 6. Dez 2006, 13:45

Also ich hab das Teil auch vom COP-Shop...mit genau demselben Problem.
Nach einigem hin und herrutschen auf dem Gürtel ist die Gummilasche gerissen.
Da ich das Teil aber ziemlich gut finde (die Challenger-Variante hatte ich auch schon ausprobiert, fand ich aber nicht so doll... :P ), bin ich zum "tapferen Schneiderlein" gegangen und hab mir da eine doppelt genähte Lederschlaufe draufklatschen lassen. Und?
Das Teil sitzt und hält :!: Hat mich zwar 8 EUR gekostet, ist aber im Endeffekt günstiger, als wenn man sich alle paar Monate ein neues Handschuhholster kaufen muss.

Dieser Rat ist für alle Kollegen kostenlos ;-D

Gruß Olli
Auf eigenen Wunsch am 07.02.08 gelöscht.

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6349
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Handschuhholster

Beitragvon Challenger » Mi 6. Dez 2006, 16:46

[quote=""OliverPKzA""]Dieser Rat ist für alle Kollegen kostenlos ;-D [/quote]
Du wirst doch nicht etwa den armen Cop-Shop pleite gehen lassen wollen... Bild
Challenger


"Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muß." (Hermann Gmeiner)

OliverPKzA_geloescht
Corporal
Corporal
Beiträge: 238
Registriert: Di 6. Sep 2005, 00:00

Handschuhholster

Beitragvon OliverPKzA_geloescht » Mi 6. Dez 2006, 16:56

Nee, sicher nicht.

Werd mir demnächst da mal nen paar ordentliche Handschuhe kaufen (passt ja ins Thema :D ).
Hat da jemand mal nen Tipp, welche im Preis-Leistungsverhältnis stimmen?
Ich tendiere zu welchen mit schnitthemmendem Material.

Ich bitte um zahlreiche Antworten :!:

@ den Threadersteller

sorry, dass ich deinen Thread für meine Belange missbrauche 8) [/b]
Auf eigenen Wunsch am 07.02.08 gelöscht.

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6349
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Handschuhholster

Beitragvon Challenger » Mi 6. Dez 2006, 16:59

Da empfehle ich Dir die "Streetguard" von Hatch (Textil, nicht Leder!). Die habe ich auch. Die kosten 39.90 € und sind recht pflegeleicht. Und wenn sie miefen, ab in die Waschmaschine damit! ;-D
Challenger


"Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muß." (Hermann Gmeiner)

Benutzeravatar
zorniger
Corporal
Corporal
Beiträge: 299
Registriert: Do 14. Sep 2006, 00:00
Wohnort: irgendwo da draußen

Handschuhholster

Beitragvon zorniger » Mi 6. Dez 2006, 21:39

Hi,also ich kann die Hatch Streetguard x11 empfehlen, eigentlich die selben wie Challenger seine aber mit verbesserten Schnittschutz. Sind auch angenehm zu tragen und liegen sehr gut an,damt kommst auch bei ner Durchsuchung in die Taschen.
Neid ist die höchste Form der Anerkennung!!!
Mitleid gibts umsonst, Neid muss man(n) sich verdienen!!!

Geschmiedet im Krieg, entsandt im Frieden...

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13359
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Handschuhholster

Beitragvon Trooper » Do 7. Dez 2006, 00:12

Ich finde die normalen StreetGuard besser... die X11-Variante hat mir zuwenig Tastgefühl, und das rangiert auf der Prioritätenliste für mich doch etwas höher als die schnitthemmende Wirkung. In eine Klinge o.ä. sollte man ohnehin mit keinem Handschuh greifen, wenn es nicht gerade ein richtiger Kettenhandschuh wie in einer Fleischerei ist.
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende