TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderator: schutzmann_schneidig

Maik1987
Constable
Constable
Beiträge: 69
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 14:35
Wohnort: S-H

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Maik1987 » Do 28. Jan 2016, 20:03

Heute ist meine LED LENSER P7R angekommen. Bin begeistert.
Habe auch ein Video gedreht und es bei youtube veröffentlicht. Sowohl die P7, als auch die P7R befinden sich im voll geladenen Zustand.

https://m.youtube.com/watch?v=9FRzR3ywB5A

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 529
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon der kanadier » Do 28. Jan 2016, 23:14

Meine dienstliche P 7.2 hat letztens ohne Vorwarnung den Geist aufgegeben. Und dass, obwohl sie nur in der Tasche als Backup mitgeführt wurde und selten benutzt wurde.
Von meiner Olight Warrior M-20 X bin ich nach 2 Jahren immer noch überzeugt, mit Akkus gute Leuchtdauer und die 3 Modi sind auch ausreichend. Dazu der Clip zum befestigen an der Weste, perfekt.

tyrant
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2129
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:47

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon tyrant » Fr 29. Jan 2016, 00:36

Ich hab mir nun die Nitecore P20UV gegönnt. Klasse Teil. 3 Helligkeitsstufen, jederzeit Strobo zuschaltbar und dazu noch Schwarzlicht für die Dokumentenprüfung. Ich find sie gut.
Ich bin KEIN PVB!

An allem Unrecht, das geschieht,
ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der,
der es nicht verhindert.

(Erich Kästner)

andreas2044
Cadet
Cadet
Beiträge: 30
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 18:35

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon andreas2044 » Do 7. Apr 2016, 18:21

Hallo zusammen,

ich habe nun nach langer Suche auf die Nitecore P20 und Nitecore MH12 umgestellt.
Beide Lampen sind echt super und den Preis wert.

Gruß aus dem Norden

Benutzeravatar
Syzygy
Corporal
Corporal
Beiträge: 372
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 07:27

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Syzygy » Do 7. Apr 2016, 20:19

Benutze dienstlich und privat die LED Lenser M14, bin hochzufrieden. Für die Größe eine wirklich beachtliche Lichtausbeute und Reichweite. Auch mit Akkus problemlos benutzbar.

https://www.ledlenser.com/de/taschenlampen/m14/
Safety first!

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 487
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon elliott » Fr 3. Jun 2016, 15:44

Ich persönlich habe mir vor einiger Zeit mal die Nitecore P12 2015er Version gegönnt. Zwei 18650er Akkus und Ladegerät dazu. Bin bei knapp 100 Euro raus gekommen.

Etwas später bin ich in anderen Foren auf die Klarus KT11S gestoßen und habe sie von den Daten her einem Kollegen empfohlen. Im Vergleich hat die Klarus aufgrund des breiteren Reflektors einen konzentrierteren "Beam" oder wie man das nennen mag.

Auch die Bedienung über zwei Schalter an der Rückseite (Modus-Wechsel bei der P12 ist einhändig nicht so gut möglich) und die Ladefähigkeit über USB sind nicht schlecht. Ich würde sie immer weiter empfehlen.

https://www.taschenlampen-online.de/pro ... umen-.html

Loewe
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1044
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 00:00

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Loewe » Sa 18. Jun 2016, 09:21

Ich hoffe mittlerweile war jeder Kollege der die GPEC besucht hat wieder mal auf der Dienststelle und hat die "Rückrufaktion" der Firma X , welche Taschenlampen als Werbegeschenk verteilt hat, im Intranet mitbekommen. Die verteilten Taschenlampen sind zum angepriesenen Zweck ungeeignet !
Gänzlich unbrauchbar sind die Dinger allerdings nicht, im Spurenkoffer machen sie eine recht gute Figur.

Loewe

Benutzeravatar
Luk91
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 911
Registriert: So 9. Nov 2008, 00:00

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Luk91 » Sa 18. Jun 2016, 12:55

Ich hab mir kürzlich die

Klarus XT11S (XP-L-HI LED) zugelegt.
Für mich kommt das Ding sehr nach an die perfekte Lampe für den Dienst.

Beschreibung inkl. Video gibt es hier
https://www.selected-lights.de/led-lamp ... pe/a-2707/

Als Backup (ebenfalls am Gürtel) hab ich noch eine

Surefire G2X™ Tactical
http://www.surefire.com/illumination/fl ... tical.html

Dazu ein QuiqLiteX an die Jacke bzw. die Hemdtasche.
http://quiqlite.com/store/#!/QuiqLiteX- ... ort=normal


Fertig ist der Christbaum.
Dafür hab ich noch nie Licht vermisst.

Die dienstlich gelieferte
LED- Lenser gammelt seit Ausgabe in der Einsatztasche.
https://www.ledlenser.com/de/taschenlampen/t2/
When I am getting sad, I stop being sad and be awesome instead. True story.
Barney Stinson
NKLBXP (Gutschein-Code, gonutrition.com)

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 487
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon elliott » So 19. Jun 2016, 14:13

Loewe hat geschrieben:Ich hoffe mittlerweile war jeder Kollege der die GPEC besucht hat wieder mal auf der Dienststelle und hat die "Rückrufaktion" der Firma X , welche Taschenlampen als Werbegeschenk verteilt hat, im Intranet mitbekommen. Die verteilten Taschenlampen sind zum angepriesenen Zweck ungeeignet !
Gänzlich unbrauchbar sind die Dinger allerdings nicht, im Spurenkoffer machen sie eine recht gute Figur.

Loewe

Auf der Homepage dieser Firma wird angeboten diese Werbegeschenke gegen taugliche Lampen zu tauschen - also nicht wegschmeißen sondern einschicken bzw. Kontakt aufnehmen!

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon zulu » So 19. Jun 2016, 17:17

Konfuzius hat geschrieben: Sie ist auf jeden Fall um Längen besser als die Sure-Fire.
Das erläutere mal bitte genauer.

traumwirdwahr
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 143
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 15:13

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon traumwirdwahr » Di 21. Jun 2016, 00:18

Weiß jemand wo ich ein horizontales Holster für die Led Lenser P7.2 und TT kaufen kann?
Niedersachsen

matzeman
Corporal
Corporal
Beiträge: 531
Registriert: Di 6. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon matzeman » Mo 1. Aug 2016, 10:02

Wer noch ne Taschenlampe sucht
http://www.olightgermany.de/
Bietet die nächsten Tage 30% Rabatt-

Rennschnecke
Constable
Constable
Beiträge: 77
Registriert: Di 18. Okt 2011, 10:35

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Rennschnecke » Mo 1. Aug 2016, 12:04

Hat denn hier noch wer Erfahrung mit der Klarus XT11S?
http://www.klaruslight.com/index.php?m= ... 128&id=127

Bisher wird sie hier ja noch so gut wie gar nicht erwähnt.
Von den Daten und Preis her scheint sie recht interessant zu sein.

winz
Constable
Constable
Beiträge: 82
Registriert: So 6. Apr 2014, 17:05

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon winz » Mo 1. Aug 2016, 13:15

Hier haben mittlerweile 4 Kollegen auf XT 11 S umgestellt. Alle sind geschlossen begeistert und halten die Lampe für die beste taktische Lampe (ich übrigens auch)

Welche Informationen fehlen Dir genau? Mit der Lampe macht man keinen Fehler.

Rennschnecke
Constable
Constable
Beiträge: 77
Registriert: Di 18. Okt 2011, 10:35

Re: TASCHENLAMPEN -Sammelthread-

Beitragvon Rennschnecke » Mo 1. Aug 2016, 21:26

Wollte einfach nur nochmal hören, ob jemand damit Erfahrung hat.
Bei der Vielzahl an Lampen ist die Suche ja mehr als schwierig.
Hatte auch mal bei Surefire geschaut, aber als "Laie" mehr als schwierig etwas passendes zu finden.

Bin mir halt noch unsicher, ob man mit den vielen Modis im Stressmodus zurecht kommt.


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende