Hessische Polizei - der Streit um den Opel Insignia

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderator: schutzmann_schneidig

Freeman12349
Corporal
Corporal
Beiträge: 550
Registriert: So 14. Mär 2010, 17:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Freeman12349 » Di 17. Apr 2012, 18:08

Für die, die des Englischen mächtig sind:
http://www.monash.edu.au/miri/research/ ... rc263.html
Das hat allerdings alles herzlich wenig mit dem Thema zu tun.
Kein PVB

Klagt nicht, kämpft!

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

AW: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Diag » Di 17. Apr 2012, 19:35

Vito, Brandenburg ist für mich absolut kein Maßstab, was Design angeht! ;-)

Benutzeravatar
llllllllllllllll
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1046
Registriert: So 15. Aug 2010, 13:45
Wohnort: Hannovre

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon llllllllllllllll » Di 17. Apr 2012, 21:43

Ich bin neulich in Hildesheim nen neuen Passat gefahren.

Ein Traum dieses GEILE Ding.



Am besten gefiel mir das TOP (Ich nehme an, es ist von Pintsch & Bamag). Das hat so tolle LED-Lichter, die das Fahrzeug, was man vor sich anhält, komplett ausleuchtet. Hammer Teil.



Das sind unsere -relativ- neuen Fahrzeuge:


http://www.polizeiautos.de/show_one.php?id=6207

Das einzige was ich komisch finde ist (wie auf dem Bild auch), dass das TOP oben schnell beschlägt und das man bei den LED Lichtern fast blind wird, wenn man da hinguckt. (Stichwort: Mit 2 Fahrzeugen zu nem Einsatz fahren und so...) Wenn ich da den hinteren Wagen fahre, kann ich da nicht gescheit nach Vorne gucken, da dieses Licht mich erheblich blendet. War bei den Vorgängern- u.a. dieses Modell http://polizeiautos.de/show_one.php?id=6397

nicht so ein Problem.


Ist aber OT.


Geile Teile- kann ich sagen. (Sogar mit Sitzheizung, uiuiui)

Zu dem Insignia kann ich sagen: Sieht ja echt hammergeil aus, bringt aber nichts, wenn man damit nicht gescheit arbeiten kann. Der Zafira sieht m.Mn. nach einfach scheiße aus.
Ich weiß wo ich hingehe und ich kenne die Wahrheit und ich muss nicht das sein was ihr wollt. Ich kann das sein was ich sein will.
Muhammad Ali

Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.
Niccoló Machiavelli

Benutzeravatar
jeenius
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 115
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:49
Wohnort: tiefster Odenwald

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon jeenius » Di 17. Apr 2012, 22:22

da ich kein pvb bin kann ich den funktionellen teil der fahrzeugwahl nicht richtig beurteilen aber ich denke man kann es wesentlich "schlimmer" treffen als mit nem insignia streife zu fahren :)
ich hab den beitrag im hr-fernsehen aus zufall auch gesehen und hab mir bei der "vorführung" des anschnallens mit geholsterter waffe als erstes auch gedacht "ui das is ja mehr als eng an der mittelkonsole mit dem holster, ist bestimmt unzumutbar für den täglichen dienst"
wäre ich pvb, würde ich mir nen 5er BMW Touring oder nen A6-Avant als streifenwagen wünschen! nicht nur weil beide echt sexy sind :polizei2: sondern auch weil ich weiß, dass sie überaus bequem sind, ne menge platz für ausrüstung bieten und dazu noch nen ordentlichen bums haben!

Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon chigurh » Di 17. Apr 2012, 22:27

jeenius hat geschrieben:wäre ich pvb, würde ich mir nen 5er BMW Touring ....
Wenn 5er, dann bitte den neuen und das Original in grün ;)
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15539
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon MICHI » Di 17. Apr 2012, 22:29

chigurh hat geschrieben:
jeenius hat geschrieben:wäre ich pvb, würde ich mir nen 5er BMW Touring ....
Wenn 5er, dann bitte den neuen und das Original in grün ;)

also bei uns laufen sie in blau....sieht besser aus :polizei3:
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Majestro
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 928
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Majestro » Di 17. Apr 2012, 22:58

Diag hat geschrieben:Weiß/blau ist so Bundespolizei. *schauder* :pfeif:
Unsere neuen 5er BMW sind blau-silber :haare: :frech:
"dass" / "das"

Benutzeravatar
jeenius
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 115
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:49
Wohnort: tiefster Odenwald

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon jeenius » Di 17. Apr 2012, 23:00

chigurh hat geschrieben:
jeenius hat geschrieben:wäre ich pvb, würde ich mir nen 5er BMW Touring ....
Wenn 5er, dann bitte den neuen und das Original in grün ;)
uiuiui der neue is ja noch viel schicker, guter einwand chigurh!
allerdings muss ich michi da recht geben mit der farbwahl, ich mag das blau/silber sehr, sehr gerne und blau/weiß is auch net ohne! meinem subjektiven kenntnissstand nach besorgen nur noch "die bayern" grüne autos weil sie wie immer in allem "ganz anders" sein wollen als alle anderen ;D (sry xD)
passat fahren is leider nicht drin weil einige subjekte diese scheinbar nicht so gern haben...

Freeman12349
Corporal
Corporal
Beiträge: 550
Registriert: So 14. Mär 2010, 17:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Freeman12349 » Di 17. Apr 2012, 23:24

Die Saarländer beschaffen auch noch Silber/Grüne Fahrzeuge.
Aktuell Mercedes C-Klasse und ich glaub Vito
Kein PVB

Klagt nicht, kämpft!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Di 17. Apr 2012, 23:40

Ach, die Newbies...wo soll man da anfangen? :polizei3:
llllllllllllllll hat geschrieben: (Ich nehme an, es ist von Pintsch & Bamag).
Ersma heißt das PitschBäm!

Vgl.: http://www.youtube.com/watch?v=f50iCSi_Sp8
ich denke man kann es wesentlich "schlimmer" treffen als mit nem insignia streife zu fahren


Klar. Schlimmer geht immer. Dacia zB. :polizei3:
also bei uns laufen sie in blau....sieht besser aus
Poser. :zunge: Die gingen bei uns aber nur als xdrive. Ich fahre nämlich über die Straßen von San Francisco.

So, was wollte ich noch sagen? :gruebel:

Ach ja: Bäm! ;D
:lah:

Manus
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 21:26
Wohnort: Odenwald

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Manus » Mi 18. Apr 2012, 00:05

Majestro hat geschrieben:
Diag hat geschrieben:Weiß/blau ist so Bundespolizei. *schauder* :pfeif:
Unsere neuen 5er BMW sind blau-silber :haare: :frech:

Wieso macht ihr Euch Gedanken über die Farbe? Sind doch eh meistens Folien, die aufgeklebt sind....
Für mich persönlich wäre eine gewisse Komfortabilität/Funktionalität wichtig - egal ob VW, BMW oder Opel..
Und für mich als "Bürger" ist es wichtig zu erkennen, ob Polizeifahrzeug oder nicht - alles andere ist im Bedarfsfall nicht relevant.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 18. Apr 2012, 00:15

Naja...Erkennbarkeit sollte schon gewährleistet sein...

Es gab in NRW Behörden, die waren bereits in blau uniformiert - hatten aber noch grüne Karren...

Bis zum letzten Jahr hatten wir (und bis Ende des Jahres noch andere Behörden in NRW) schon blaue Karren - hatten aber noch grüne Klotten. Passt einfach nicht.

Unser OA hat blau weiß (ohne Blaulicht), BPol macht, was se will...unglücklich.

Ich denke schon, dass bundesweit alles, was sich Polente schimpft, mehr oder weniger gleich sein sollte. Egal, ob Karre oder Klotten.

Ob das jetzt blau silber oder blau weiß ist - mir gleich.Wenn sich derzeit tatsächlich weiß wieder besser verkauft, ok. Wobei der Trend eh wieder zum Kauf statt zum Leasing geht. Insofern wäre das auch wieder zweitrangig zu betrachten.

Was Lapo und BPol sparen könnten, wenn sie beim gleichen Hersteller drölfzig Karren gleichzeit kaufen würden - darüber mag man mal nachdenken. Da kann auch Controller wieder um die Ecke kommen und seine einheitliche Polizeischule anbringen.

Ich stelle fest: Alles gleich, aber nur Passat und T5. Wer braucht Vitos? Eng, klapprig und der Schaltknüppel passt auch nicht.
:lah:

Benutzeravatar
Majestro
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 928
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Majestro » Mi 18. Apr 2012, 00:43

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Was Lapo und BPol sparen könnten, wenn sie beim gleichen Hersteller drölfzig Karren gleichzeit kaufen würden - darüber mag man mal nachdenken.
Ich stelle fest: Alles gleich, aber nur Passat und T5.
So sieht das aus! :zustimm:
"dass" / "das"

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15539
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon MICHI » Mi 18. Apr 2012, 07:38

Manus hat geschrieben:
Wieso macht ihr Euch Gedanken über die Farbe? Sind doch eh meistens Folien, die aufgeklebt sind....
die grundfarben sind als folien aufgebracht?

bist du dir da sicher :polizei2:
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Manus
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 21:26
Wohnort: Odenwald

Re: Hessen kauft keine Insignias mehr

Beitragvon Manus » Mi 18. Apr 2012, 08:14

MICHI hat geschrieben:
Manus hat geschrieben:
Wieso macht ihr Euch Gedanken über die Farbe? Sind doch eh meistens Folien, die aufgeklebt sind....
die grundfarben sind als folien aufgebracht?

bist du dir da sicher :polizei2:
Nein, die Grundfarben nicht, obwohl auch das möglich wäre.


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende