Sommerstiefel

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderator: schutzmann_schneidig

Roko
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 00:00

Sommerstiefel

Beitragvon Roko » Fr 11. Mai 2012, 21:59

Guten Abend liebe Community,

ich bin den Empfehlungen gefolgt und habe mir Adidas GSG9.2 gekauft, die mir trotz ansonsten Adidas-inkompatibler Füße gut passen, und in Sachen Bequemlichkeit und Style absolut meinen Ansprüchen gerecht werden.

Was ich allerdings überhaupt nicht nachvollziehen kann, sind die Loblieder auf die Temperierung. Ich kriege in denen furchtbare Muffelmauken und wünsche mir bei längerem Dummrumstehen öfters mal das Castorwetter zurück. Mit meinen Magnum Response hatte ich dagegen nie heiße Füße.

Naja, jedenfalls würde ich gerne wissen, ob ihr nen Tipp hat, was es denn für sehr leichte und sehr kühle Stiefel auf dem Markt gibt, die ihr empfehlen könnt. Wenn die auch noch Geld kosten, soll mir das recht sein. Wasserdicht muss auch nicht sein. Hauptsache keine Kochfüße.

Weiterhin wäre ich für Tipps und Meinungen bzgl. vermeintlich kühlender Unterwäsche sehr dankbar. Hab mir mal Socken von Mil Tec gekauft, die es aber seltsamerweise gar nicht gebracht haben.


Allerbeste Grüße und ein in irgendeiner Form angenehmes Wochenende ;-)

Benutzeravatar
steamhawk
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 125
Registriert: Fr 10. Jul 2009, 00:00

Re: Sommerstiefel

Beitragvon steamhawk » Sa 12. Mai 2012, 00:35

Zum Thema Funktionsunterwaesche hilft dir vllt folgender Thread weiter: :verweis:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 45&t=69033

Ich persoenlich bin zwar (noch) nicht im Dienst, habe mir aber ein Underarmour shirt zugelegt, dass wohl kuehlen soll. Finde ich persoenlich sehr angenehm beim Motorrad fahren und Sport treiben. Die sind natuerlich recht teuer und nutzen sich wohl recht schnell ab... mehr dazu auch im verlinkten Thread.

:hallo:

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4970
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Sommerstiefel

Beitragvon DerLima » Sa 12. Mai 2012, 10:05

Bei Stiefeln musst mal schauen, welche Modelle es in Wüstenversionen gibt. Baugleich sind die oft in schwarz zu haben.
Schau dir mal hier die ersten beiden an:
Haix im LHD-Shop

5.11-Serie

Blackhawk Ops
Zuletzt geändert von DerLima am Sa 12. Mai 2012, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15593
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Sommerstiefel

Beitragvon MICHI » Sa 12. Mai 2012, 10:08

und nicht nur auf Gore-Tex achten sondern auf:

GORE-TEX
XCR-System
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

ChaosRaven
Corporal
Corporal
Beiträge: 329
Registriert: Do 29. Dez 2005, 00:00

Re: Sommerstiefel

Beitragvon ChaosRaven » Sa 12. Mai 2012, 11:09

Was ist das?
Das ist blaues Licht.
Was macht es?
Es leuchtet blau.
Verstehe.

Hochschule der Deutschen Polizei

Marc-Uwe Kling - Die Känguru Offenbarung

Benutzeravatar
Michemike
Corporal
Corporal
Beiträge: 353
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 00:00
Wohnort: Oberbayern

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Michemike » Sa 12. Mai 2012, 18:21

Ich hab die hier Lowa Seeker und bin auch extrem zufrieden damit. Haben zusätzlich noch eine Stahlkappe die mir schon mehrfach gute Dienste geleistet hat.

Benutzeravatar
bastek
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 108
Registriert: So 21. Jun 2009, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Sommerstiefel

Beitragvon bastek » Di 15. Mai 2012, 00:02

Ich hab den von der Lima schon angesprochenen Haix Airpower P3.

Hochzufrieden, sehr robuster Stiefel und keine heißen Füße. Trotz Textilien sogar bisher nicht erwähnenswert nasse Füße....

steve2807ac
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Apr 2011, 06:11

Re: Sommerstiefel

Beitragvon steve2807ac » So 20. Mai 2012, 15:24

Die Under Armour Tactical Valsetz kann ich wirklich empfehlen. Hab noch nie so leichte und bequeme Stiefel gehabt. Sind stabil, habe bisher keine Schweißfüße drinn gehabt und auch längere Strecken kann man mit den Schuhen ohne Probleme gehen.

Schubidoo
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:26

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Schubidoo » Fr 25. Mai 2012, 20:15

Dann hätte ich auch mal eine Frage dazu:

Gibt es Erfahrungen zu diesem Schuh?

http://www.cop-gmbh.de/product_info.php ... TX-Lo.html

Bzw. den anderen Modellen des Schuhs (Mid / Hi)?

steve2807ac
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Apr 2011, 06:11

Re: Sommerstiefel

Beitragvon steve2807ac » Mo 28. Mai 2012, 20:03

Dieser Schuh steht in der mittelhohen Ausführung ebenfalls in meinem Schuhschrank. Sind akzeptabel. Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Selbstverständlich gibt es bessere Stiefel. Aber was das angeht bin ich sowieso recht verwöhnt. :polizei1: Im Moment geht nichts über meine Under Armour. ;D

Roko
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 00:00

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Roko » Mo 28. Mai 2012, 23:19

War da neulich bei Recon Company und hatte Gelegenheit, vielerlei abgefahren taktische Schuhwerke mal anzuprobieren, was ja schon eher selten ist. Hab mich dann kurzerhand in den Blackhawk Light Assault Boot Black verknallt. Läuft sich sehr bequem und man spürt durch die Textilteile auch kräftige Windböen sehr unmittelbar. Bleiben die allerdings aus, kochen die Füße aber nur ganz unwesentlich weniger als in den Adidas :-/ Vielleicht hab ich auch einfach miese Schweißfüße.

Sockenmäßíg bin ich da mal bei den ordinären Falke Teilen ausm LZN geblieben, da dieser Kühleffekt von diesen TK2 Trekkingsocken wahrscheinlich erst interessant wird, wenn man denn mal viel herumläuft anstatt nur in der Gegend zu stehen, oder sehe ich das falsch?

Schubidoo
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:26

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Schubidoo » Di 29. Mai 2012, 21:06

steve2807ac hat geschrieben:Dieser Schuh steht in der mittelhohen Ausführung ebenfalls in meinem Schuhschrank. Sind akzeptabel. Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Selbstverständlich gibt es bessere Stiefel. Aber was das angeht bin ich sowieso recht verwöhnt. :polizei1: Im Moment geht nichts über meine Under Armour. ;D

Sind die UA denn so empfehlenswert? Wie siehts denn mit der Haltbarkeit aus? Halten die auch mal ein geknuddel am Boden aus?

Ich bin ja ansonsten auch sehr UA verliebt.. Und die UA würden mir auch gefallen, nur ist mir eben fraglich wie die Haltbarkeit aussieht..

steve2807ac
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Apr 2011, 06:11

Re: Sommerstiefel

Beitragvon steve2807ac » Do 31. Mai 2012, 19:58

Also bisher halten die UA ganz gut. Trage diese mittlerweile seit 4 Wochen. Das einzige was mir etwas negativ aufgefallen ist, ist die weiche Sohle. Wenn man mit den Tretern mehr oder weniger rund um die Uhr unterwegs ist, dann wird die Sohle in schätzungsweise 2-3 Jahren runter sein (wie bei meinen Sneakern, die ich privat trage). Die ein oder andere handfeste Auseinandersetzung mit ungemütlichen Personen haben den Schühchen bisher auch nichts ausgemacht. Wären halt nichts für den feldmäßigen Einsatz beim Militär, aber es sind ja auch keine Kampfstiefel sondern leichte taktische Einsatzschuhe.

Roko
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 00:00

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Roko » Fr 1. Jun 2012, 11:42

Ich bin schwach. Konnte dem Angebot bei Cop nicht widerstehen und warte nun auch noch auf die UA Treter. Und dabei ist es nicht mal glühend heiß O.O Naja, scharfe Einsatzstiefel kann man ja nie genug haben.

Schubidoo
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:26

Re: Sommerstiefel

Beitragvon Schubidoo » Fr 15. Jun 2012, 13:13

Andere Frage, wie siehts denn im Winter mit den

http://www.cop-gmbh.de/product_info.php ... TX-Lo.html

bzw. den (Halb-)Stiefeln aus? Halten die warm, aber dennoch schweißfrei? Wie siehts mit der Wasserdurchlässigkeit aus?

Gruß


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende