Yelp auch für deutsche Funkwagen

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderatoren: schutzmann_schneidig, schutzmann_schneidig

Police_1983

"Yelp"-Signal

Beitragvon Police_1983 » Mo 14. Aug 2006, 02:04

Was haltet ihr eigentlich vom "Yelp"-Signal?
Ich finde es im Grunde nicht verkehrt, es ist wohl nicht zu überhören und weckt die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer.
Es stellt sich jedoch die Frage, wie sich dies auf die "Gaffer" auswirken wird!?
In welchen BL wird dieses Signal eigentlich schon genutzt??

Aber dennoch hätten sie das Signal vielleicht ein wenig abändern können, es klingt ein bisschen stark nach "G. W. Bush". :ja:
Erst die Uniformen, dann das Yelp-Signal. Was kommt als nächstes???
Wie gesagt, ich finde Yelp im Grunde nicht verkehrt, aber warum bleibt man nicht bei Hella & Co.??

Synth_Oil
Corporal
Corporal
Beiträge: 307
Registriert: So 16. Apr 2006, 00:00

"Yelp"-Signal

Beitragvon Synth_Oil » Mo 14. Aug 2006, 11:41

also ich finde das Signal Klasse; es erinnert mich an die Szenen in alten Westernschinken mit John Wayne in denen die Kavallerie anrückt :fight:
Mädchen für alles und für jeden in Kaeptn_Chaos Bierclub :bia:

Meistens kreiert halt male smart mit female smart kid smartass wohingegen male dumbfuck mit female dumbfuck kid dumbass kreiert

Yggdrasil
Captain
Captain
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 25. Feb 2006, 00:00
Wohnort: An Ghaeltacht

"Yelp"-Signal

Beitragvon Yggdrasil » Mo 14. Aug 2006, 16:46

in hessen hat es jeder neue streifenwagen

ich muss sagen, es hat sich herausgestellt, dass viele leute erschrecken wenn man es benutzt. größtenteils zweck erfüllt.

nachts wird es subjektiv als sehr laut empfunden und jeder dreht sich um. aber eine kontrolle is ja auch kein geheimnis :wink:

yelp is ja auch keine einstiegsmaßnahme, sondern wird erst benutzt wenn einer auf visuelle zeichen nicht reagiert.
Der Wille und die Macht sind die einzigen unveräußerlichen Gesetze dieser Welt

Panther
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1147
Registriert: Di 11. Jan 2005, 00:00
Kontaktdaten:

"Yelp"-Signal

Beitragvon Panther » Mo 14. Aug 2006, 16:49

Entschuldigt mal die Blödheit, aber was ist ein Yelp-Signal?

Gerne auch mit Link zu einem Soundfile...
ULTIMATIVES Börsen-Erfolgskonzept: Tief kaufen, hoch verkaufen.

Gottlosigkeit: Dein Mangel an Ehrfurcht gegenüber meiner Gottheit.

Jugleman
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 901
Registriert: Mi 13. Jul 2005, 00:00

"Yelp"-Signal

Beitragvon Jugleman » Mo 14. Aug 2006, 16:55

Das Yelp-Signal ist (soweit ich weiß) ein zweites Signalhorn (im Sinne von Sirene). Klingt ein bisschen wie die amerik. Sirenen.

Hier, hab ich auf http://www.polizeiautos.de gefunden: http://www.fire.qld.gov.au/about/audio/yelp.mp3

Falls jemand an dem dazugehörigen Thread interessiert ist: http://www.polizeiautos.de/forum/thread ... c557c675cb

Grüße :wink:

Keiler
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 731
Registriert: Do 18. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin

"Yelp"-Signal

Beitragvon Keiler » Mo 14. Aug 2006, 17:11

Yelp find ich persönlich sehr genial
"Mit Blaulicht durch die Stadt fahren, und anderen Menschen in einer Notlage HELFEN KÖNNEN... es gibt kein besseres Gefühl."
"... Jeder, der da draussen seinen Dienst tut, um diese Stadt sicherer zu machen, ist verdammt nochmal ein HELD!..."

Gast

"Yelp"-Signal

Beitragvon Gast » Di 15. Aug 2006, 00:02

ich find das auch ne gute Sache! So weiß der betroffene dass ER und nicht wer anders gemeint is - Im gegensatz zur RTK. Bin mal gespannt wann man die bei uns in RLP findet...

Jugleman
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 901
Registriert: Mi 13. Jul 2005, 00:00

"Yelp"-Signal

Beitragvon Jugleman » Di 15. Aug 2006, 09:01

[quote=""Allegiance""]So weiß der betroffene dass ER und nicht wer anders gemeint is - Im gegensatz zur RTK.[/quote]

Hmm...das versteh ich nicht ganz. Wie genau soll der Betroffene wissen, dass er gemeint ist?

Police-Lieutenant
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 153
Registriert: Di 25. Jan 2005, 00:00

"Yelp"-Signal

Beitragvon Police-Lieutenant » Di 15. Aug 2006, 09:41

@jungleman

Man fährt hinter dem Betroffenen und gibt ganz normal Anhaltezeichen!
Sollte die Blindpese das nicht sehen kannst du ein rotes nach vorne strahlendes Blitzlicht und ein "YELP"-Signal dazuschalten.
Das überhört dann keiner mehr!
... und da man hinter dem Betroffenen fährt, weiß der dann auch das er gemeint ist.

Jugleman
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 901
Registriert: Mi 13. Jul 2005, 00:00

"Yelp"-Signal

Beitragvon Jugleman » Di 15. Aug 2006, 10:26

Ach so, alles klar!

Danke :top:

Panther
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1147
Registriert: Di 11. Jan 2005, 00:00
Kontaktdaten:

"Yelp"-Signal

Beitragvon Panther » Di 15. Aug 2006, 11:34

Halte ich persönlich für ne gute Idee - werds aber wohl als braver Bürger, der doch des öfteren in die Rückspiegel schaut, wohl nicht zu hören bekommen... :)
ULTIMATIVES Börsen-Erfolgskonzept: Tief kaufen, hoch verkaufen.

Gottlosigkeit: Dein Mangel an Ehrfurcht gegenüber meiner Gottheit.

Yggdrasil
Captain
Captain
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 25. Feb 2006, 00:00
Wohnort: An Ghaeltacht

"Yelp"-Signal

Beitragvon Yggdrasil » Di 15. Aug 2006, 12:12

gestaltet sich ein klein wenig anders...

das rote blitzlicht und das yelp sind bestandteile des RTK, genau so wie der zusatzscheinwerfer nach vorne. der heulton war sogar schon immer in einem chip vorhanden als wir bei uns an sowas noch garnicht gedacht haben.

das ganze ist auf dem mist der polizeiführungsakademie gewachsten,die sich überlegt hat, wie wir unsere streifenwagen schöner gestalten können und dem verkehrsteilnehmer besser klar machen können, was wir wollen.

deswegen hat man jetzt yelp, scheinwerfer, roter blitzer, grüne/blaue bauchbinde für streifenwagen und refektoren eingeführt.

wenn ich nun nach vorne stop polizei erscheinen lasse, blitzt automatisch ein roter balken im RTK. der is richtig hell und kaum zu übersehen. zusätzlich kann dann noch das yelp angemacht werden.

bis jetzt dienst das yelp nur als freundlicher hinweis zum eingentlichen verwaltungsakt "stop polizei"

irgend wann soll dieses signal auch mal in die StVO geschrieben werden.
Der Wille und die Macht sind die einzigen unveräußerlichen Gesetze dieser Welt

Police_1983

"Yelp"-Signal

Beitragvon Police_1983 » Di 15. Aug 2006, 15:04

Wie ich ja bereits bei Eröffnung des Threads geschrieben habe, finde ich Yelp im Grunde ja gar nicht verkehrt. Genau genommen find ich's genial.
Mir ging es ja nur darum, ob man nicht vielleicht einen mehr "deutsch angehauchten" Signalton hätte verwenden können!?
Müssen wir den Amis denn alles nachmachen? Denn "unser" Yelp ist im Grunde fast kongruent mit dem der Amis. Und nur den Fakt find ich ein wenig schade ...

grinsefalle
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Altötting/München

"Yelp"-Signal

Beitragvon grinsefalle » Di 15. Aug 2006, 15:22

Das Yelp an sich ist schon recht gut.
Nur eines kam mir letztens in den Sinn: Unser deutsches Sondersignal ist ja teilweise recht schlecht zu hören. Liegt vielleicht an den modernen Autos, die immer besser schallisoliert werden, oder aber vielleicht an der Frequenz vom Signal.
In meinen Augen ist Wail/Yelp/Piercer und wie sie alle heißen, deutlich besser zu hören. Auffälliger und durchdringender.
Wenn ich jetzt dem Bürger beibringe, dass Yelp "Anhalten" bedeutet und TaTü "Platz machen", dann hab ich mir an sich schon verbaut, in Zukunft unser Sondersignal zu reformieren und das amerikanische zu verwenden. Dann nämlich wäre der Bürger komplett verwirrt. Anhalten, doch Platz machen???
In naher Zukunft wird man was machen müssen. Die Leuchten gehen immer mehr über zu den LED, weil die besser sichtbar sind, früher oder später wird man sich auch der Sirene annehmen müssen.

Nur mal so meine Gedanken... :)
Gruß,
Michael

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

"Yelp"-Signal

Beitragvon Vito » Di 15. Aug 2006, 23:15

Auf den Link gehen, dann runter blättern. Links unten gibts ne Hörprobe.

http://www.stmi.bayern.de/presse/fotote ... ine/07000/

:polizei6:

Gruß

Vito
BildFreiheit für die SpareribsBild


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende