Helmch...äh Einsatzhelm Bayern

Hier könnt Ihr Vor-und Nachteile von Ausrüstung diskutieren, Neuanschaffungen ankündigen oder Verbesserungsvorschläge einbringen

Moderator: schutzmann_schneidig

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 548
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: Helmch...äh Einsatzhelm Bayern

Beitragvon der kanadier » Fr 11. Aug 2017, 22:54

Aber auch der hätte keinen Treffer einer .223 / 5.56x45 ausgehalten.

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1646
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Helmch...äh Einsatzhelm Bayern

Beitragvon zulu » Mi 16. Aug 2017, 11:20

Kopftreffer sind immer ein Wahrscheinlichkeitsspiel, aber durch die höhere Schutzwirkung gegen große Kaliber hat man bestimmt ein Paar mehr % "Glück" als mit dem von Ulbrichts.

renegad7
Corporal
Corporal
Beiträge: 249
Registriert: Di 6. Mär 2007, 00:00
Wohnort: hässeländle

Re: Helmch...äh Einsatzhelm Bayern

Beitragvon renegad7 » Mi 16. Aug 2017, 20:47

hatte mal mit nem Sachbearbeiter der landesweiten Beschaffung gesprochen, der sagte z.b. dass AK47 mit doppelstahlkern auch bei dem Helm durch geht, der sei nämlich mit reduzierter Ladung und anderem Geschoss beschossen worden und das mit einer Geschwindigkeit deutlich unter Mündungsgeschwindigkeit...

anyway, dem Kollegen in Bawü wünsche ich auch nen schönen zweiten Geburtstag ...


Zurück zu „Ausrüstung, Kleidung und Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende